NDR Talk Show

Zwei Stunden spannende und anregende Unterhaltung

Freitag, 11. August 2017, 22:00 bis 00:10 Uhr
Montag, 14. August 2017, 02:15 bis 04:35 Uhr
Mittwoch, 16. August 2017, 01:15 bis 03:30 Uhr

In der 801. Ausgabe der NDR Talk Show erwarten Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt folgende Gäste:

Dagmar Berghoff, Moderatorin

Bild vergrößern
Am 16. Juni 1976 hat sie als erste Frau die "Tagesschau" gesprochen.

Als Dagmar Berghoff am 25. Januar 1943 in Berlin zur Welt kam, konnte niemand ahnen, dass ihr einmal der inoffizielle Titel der "Miss Tagesschau" verliehen wird. Das hektische Nachrichtengeschäft war auch in ihrer Jugend noch gar kein Thema. Als Schülerin war der Berufswunsch ganz klar: Schauspielerin. Den Weg dorthin verfolgte sie zielstrebig. Beim damaligen Südwestfunk in Baden-Baden fiel ihre markante Stimme auch dem damaligen Chefsprecher Karl-Heinz Köpcke auf. Er holte Dagmar Berghoff in die Redaktion. Am 16. Juni 1976 hat sie als erste Frau die "Tagesschau" gesprochen. 23 Jahre später feierte sie ihren Abschied von dem Nachrichten-Flaggschiff und engagiert sich seitdem sozial. Auf Galas und Events ist "Miss Tagesschau" immer noch ein gern gesehener Gast. In der NDR Talk Show gibt es einen Rückblick auf Dagmar Berghoffs beeindruckende Karriere. Dagmar Berghoff selbst erzählt von ihrem ausgefüllten Leben abseits der Fernsehstudios.

Weitere Informationen

Als "Miss Tagesschau" auf Sendung ging

Der NDR

16. Juni 1976: Mit Dagmar Berghoff liest zum ersten Mal eine Frau die Nachrichten der Tagesschau. mehr

Konstantin Wecker, Liedermacher und Autor

Bild vergrößern
Im Juni ist der vielseitige Künstler 70 Jahre alt geworden.

Konstantin Wecker zählt zu den bedeutendsten Liedermachern in Deutschland, ist ein streitbarer Freigeist und bekennender Genussmensch. Er ist Dichter, Essayist, Komponist, Schauspieler. Sein Name steht für Anarchie, Protest, Zivilcourage, aber auch für Poesie, Scheitern und Lebensweisheit. In seinem Leben gab es zahlreiche Brüche, er hatte in den 1990er-Jahren mit einer schweren Drogensucht zu kämpfen und ist danach doch wieder auf die Beine gekommen. Im Juni ist der vielseitige Künstler 70 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass ist auch seine Autobiografie "Das ganze schrecklich schöne Leben" erschienen.

Weitere Informationen
02:31

Konstantin Wecker und Felix Meyer im Interview

23.03.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal

In der Reihe Hamburg Sounds stehen Liedermacherlegende Konstantin Wecker und Sänger Felix Meyer mit seiner Band "Project Ile" für ein Doppelkonzert gemeinsam auf der Bühne. Video (02:31 min)

Jens Hilbert, Unternehmer

Bild vergrößern
Unternehmer Jens Hilbert ist Chef von 350 Mitarbeitern.

Geboren und aufgewachsen in einem kleinen Ort mit 600 Einwohnern im Odenwald, hatte Jens Hilbert es nicht leicht. Der Junge, der lieber mit Puppen als Fußball spielte, wurde verspottet und verhöhnt, seine Schulzeit war ein Spießrutenlauf. Früh wusste er, dass er ein erfolgreicher Unternehmer werden wollte. 2005 gründete er seine Firma, die sich auf dauerhafte Haarentfernung durch Licht spezialisiert hat, und baute sie zu einem großen Filialunternehmen aus. Der gemobbte junge Mann von damals ist heute ein schillernder Geschäftsmann und Chef von 350 Mitarbeitern und einem Umsatz von 20 Millionen Euro jährlich. Sein Erfolgsrezept: Den Mutigen gehört die Welt! Wie er sein "Anderssein" für seinen Vorteil genutzt hat und wie andere von ihm lernen können, erzählt er in der NDR Talk Show.

Dr. Yael Adler, Dermatologin und Autorin

Bild vergrößern
Dr. Yael Adler verrät, wie man möglichst ohne Hautschäden durch die heiße Jahreszeit kommt.

Dr. Yael Adler hat sich mit Haut und Haaren der Dermatologie verschrieben und führt eine eigene Hautarztpraxis. Seit einigen Jahren gibt sie in Rubriken in verschiedenen TV-Sendungen auch eloquent und erfrischend Tipps rund um das größte Organ des menschlichen Körpers. Und auch als Autorin ist sie erfolgreich: Ihr erstes Buch "Haut nah" wurde zum Bestseller. Durch Zusatzausbildungen in Ernährungsmedizin weiß Dr. Yael Adler um den Zusammenhang zwischen gesunder Haut und Ernährung. Dabei spart die Wahlberlinerin auch Tabus wie schwitzige Hände, Schweißfüße und Pusteln nicht aus. Und sie weiß: jetzt im Sommer wird die Haut besonders beansprucht. Wie wichtig es ist, sich jetzt vor zu viel Sonne zu schützen und wie man möglichst ohne Hautschäden durch die heiße Jahreszeit kommt, verrät sie unter anderem in der NDR Talk Show.

Thomas Ohrner, Moderator

Bild vergrößern
Er wurde durch die Rolle des Jungen Timm Thaler über Nacht zum Kinderstar.

Er steht vor der Kamera, seit er acht Monate alt ist und wurde durch die Rolle des Jungen Timm Thaler, der sein Lachen verkauft, über Nacht zum Kinderstar. Inzwischen ist Thomas Ohrner selbst Vater von vier Kindern und seit Jahren erfolgreich als Moderator für Fernsehen und Radio tätig. 14 Jahre lang moderierte er für Bayern 1, bis er 2016 zu Klassik Radio wechselte. Dort spricht der 51-Jährige wochentäglich morgens vier Stunden ins Mikrofon. Warum für ihn seine Küche der beste Ort zum Radio hören ist und eine Mozart-Sinfonie bei ihm Herzzittern auslöst, das erzählt er in der NDR Talk Show.

Guido Cantz, Moderator

Bild vergrößern
Guido Cantz feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bühnenjubiläum.

Der Moderator, Humorist und Buchautor Guido Cantz feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bühnenjubiläum; oder um es mit seinen Worten zu sagen: "Blondiläum". 1991 begann er seine Karriere als "Mann für alle Fälle" im Kölner Karneval, bis heute absolviert er bis zu 250 Auftritte pro Saison. Seit 1998 ist er als Comedian und Moderator regelmäßig im Fernsehen zu sehen, seit 2010 verhilft er der Show "Verstehen Sie Spaß?" in Das Erste regelmäßig zu Spitzenquoten. Am 18. August startet Guido Cantz im Programm Das Erste sein neues wöchentliches Vorabendreisequiz "Flieg mit mir!". Darin bekommen zwei abenteuerlustige Singles die Chance, ihre große Liebe zu finden. Das Paar, das sich am Ende durchsetzt, darf direkt die Koffer packen und zu einem traumhaften Reiseziel aufbrechen. Die Moderatoren sprechen mit dem Publikumsliebling über seine neue Sendung und das Beste aus 25 Jahren Guido Cantz.

Julia Engelmann, Dichterin

Bild vergrößern
Sie ist eine der beliebtesten Dichterinnen des Landes.

"Konfetti ist die beste Erfindung seit dem Rad": Für solche Sätze wird sie von den Fans geliebt. Sie ist eine der beliebtesten Dichterinnen des Landes. Vom Bodensee über Detmold bis nach Usedom lauschen Menschen nicht nur im Internet, sondern auch auf der Bühne ihren Texten und Liedern. Julia Engelmann sammelte erste Schauspielerfahrungen an einem Jugendtheater. In ihrer Jugend stand sie in mehreren Theaterstücken in ihrer Heimatstadt Bremen auf der Bühne, bevor sie Schauspielerin bei der RTL-Soap "Alles was zählt" wurde. Zunehmend trat sie auf Poetry-Slam-Wettbewerben mit ihren eigenen Gedichten auf, bis sie Anfang 2014 mit einem Text den Nerv einer ganzen Generation traf. Ein Videomitschnitt vom Gedicht "One Day" wurde im Internet über zehn Millionen Mal aufgerufen. Heute schreibt sie Bücher, geht auf Tournee und bekommt im Herbst 2017 ihren ersten Plattenvertrag.

Weitere Informationen
12:01

Poetry-Slammerin Julia Engelmann (21.02.2014)

10.12.2016 00:50 Uhr

Mit ihrem Gedicht rührte Julia Engelmann Jörg Pilawa und andere Gäste zu Tränen. Im Februar 2014 sprach sie über ihren sensationellen Erfolg in den sozialen Netzwerken. Video (12:01 min)

02:56

Pop-Poetin Julia Engelmann in Neubrandenburg

17.05.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin

Poetry-Slammerin Julia Engelmann begeistert ein Millionenpublikum mit ihren Texten. Jetzt war die 25-Jährige in Neubrandenburg zu Gast. Video (02:56 min)

Bilder, Gäste, Emotionen

Redaktionsleiter/in
Carola Conze
Moderation
Barbara Schöneberger
Hubertus Meyer-Burckhardt
Autor/in
Sebastian Fuchs
Nicole Kraut
Bernd Diekmann
Ralf Hottum
Ralf Kilian
Produktionsleiter/in
Marco Dietzen
Aufnahmeleitung
Ulrike-Josepha Schilke
Regie
Nadja Zonsarowa
Kamera
Hans-Joachim Boldt
Dieter Stypmann
Lars Hinrichs
Robert Stalinski
Susanne Kloos
Alexander Pfalzgraf
Marco Hoffmann
Bildmischung
Wiebke Jansen
Bildingenieur
Volkmar Krause
Ton-Ingenieur
Frank Steffen
Playout
Edvard Marx
Beleuchtungsmeister
Tom Ellerbrock
Beschallung
Stefan Grimm
Bühne
Susan Dunker-Struckmeier
Requisite
Frank Schittenhelm
Maske
Nicola Schallon
Heike Bilstein
Silke Reichert-Wasner