Ein junger Mann hält ein Schild hoch: Ohne Fleisch die Welt retten! © NDR / Kulturjournal Fotograf: Stefan Mühlenhoff

Welt retten ohne Fleisch

Kulturjournal -

Viele Probleme der Welt wären gelöst, wenn wir kein Fleisch mehr essen würden. Doch der Fleischkonsum geht kaum zurück. Warum? Philipp Jeß fragt auf der "Internorga" nach.

4,1 bei 20 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Aus dieser Sendung

20:02

Gerechtigkeit: Interview mit Stefan Liebig

20.03.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
03:42

Ein Tag der Poesie mit Sebastian 23

20.03.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
04:32

Cocker, Gonzales und Hollywood

20.03.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
05:43

Was heißt schon gerecht?

20.03.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal

Mehr Kulturjournal

26:44

Kulturjournal vom 03.07.2017

03.07.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
19:44

Kulturjournal vom 26.06.2017

26.06.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal

Das könnte Sie auch interessieren

43:20

Bücherjournal - die ganze Sendung

10.05.2017 00:00 Uhr
Bücherjournal
30:07

Weltbilder - die ganze Sendung

04.07.2017 23:30 Uhr
Weltbilder
29:27

Die Türsteher vom Hamburger Kiez

15.07.2017 08:30 Uhr
DIE REPORTAGE
120:39

NDR Talk Show

14.07.2017 22:00 Uhr
NDR Talk Show
28:38

7 Tage... unter Campingfreunden

05.07.2017 23:50 Uhr
7 Tage
30:13

ZAPP - Das Medienmagazin

05.07.2017 23:20 Uhr
ZAPP
44:51

Unser Honig: Geliebt und gefährdet

03.07.2017 22:00 Uhr
45 Min
29:46

Weltbilder - die ganze Sendung

27.06.2017 23:30 Uhr
Weltbilder
29:47

Brandgefährlich, heiß begehrt

07.07.2017 21:15 Uhr
DIE REPORTAGE
130:16

NDR Talk Show

30.06.2017 22:30 Uhr
NDR Talk Show