Der Abenteuerfotograf

mit Benjamin Jaworskyj zwischen Müritz und Bodden

Montag, 17. April 2017, 14:35 bis 15:20 Uhr
Dienstag, 18. April 2017, 05:15 bis 06:00 Uhr
Mittwoch, 19. April 2017, 06:35 bis 07:20 Uhr

Der Berliner Fotograf Benjamin "Ben" Jaworskyj hat schon die entlegensten Winkel der Erde bereist. Doch dieses Mal macht Ben sich auf die Suche nach den besten Fotomotiven in Norddeutschland. In der zweiten Folge von "Der Abenteuerfotograf" erkundet er landschaftlich reizvolle Gebiete in Mecklenburg-Vorpommern.

Wertvolle Tipps für Hobbyfotografen

Der Profifotograf startet seine Reise im Müritz Nationalpark, reist weiter über die Feldberger Seen und das Peenetal bis an den Bodden. Dabei erlebt Ben Jaworskyj die beeindruckende Naturkulisse des Landes. Anhand unterschiedlicher Motive erklärt er, mit welchen Einstellungen und Tricks auch Hobbyfotografen gute Aufnahmen gelingen.

Tipps vom Profi
mit Video

Vögel im Flug fotografieren

Rasant schießt ein Vogel übers Wasser - ein begehrtes, aber schwieriges Motiv. Mit den richtigen Einstellungen, Geduld und Glück gelingt das perfekte Bild. Tipps vom Profi. mehr

mit Video

Makros mit dem Smartphone schießen

Eine prächtige Blume auf der Wiese, aber keine Kamera dabei? Kein Problem: Auch mit dem Smartphone können gute Nahaufnahmen gelingen. mehr

mit Video

Weißabgleich bringt Farben zum Leuchten

In leuchtendem Orange erhebt sich die Sonne über den Bäumen - welcher Hobbyfotograf träumt nicht von diesem Motiv? Kräftige Farben erreicht man mit dem Weißabgleich. mehr

8 Bilder

Wie man aus einem Flugzeug fotografiert

Aus dem Flugzeug bieten sich oft wunderschöne Motive von Land und Wasser. Doch bekomme ich trotz Bewegung und Fenster ein gutes Bild? Profifotograf Ben Jaworskyj gibt Tipps. Bildergalerie

8 Bilder

Auge in Auge mit dem Biber

Die einsame, naturbelassene Peene bietet Lebensraum für viele Tiere. Mit dem Boot macht Profifotograf Benjamin Jaworskyj sich auf die Suche nach Bibern. Bildergalerie

Die Regionen im Porträt
mit Video

Natur pur im Müritz-Nationalpark

Der Müritz-Nationalpark zählt zu den größten in Deutschland. Im östlichen Teil laden die Buchenwälder von Serrahn, ein Weltnaturerbe, zu langen Spaziergängen ein. mehr

Die Peene: Natur pur am "Amazonas des Nordens"

Biber und Reiher, Knabenkraut und Orchideen: Im Naturpark Flusslandschaft Peenetal können Besucher seltene Tiere und Pflanzen entdecken - per Boot, zu Fuß oder mit dem Rad. mehr

Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft

Dünen, Wälder und viel Wasser prägen den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft an der Ostsee. Besucher erwartet dort eine ganz spezielle Tier- und Pflanzenwelt. mehr

Weitere Folgen

Auf Foto-Safari im Harz

16.04.2017 14:25 Uhr

Schroffe Berge, einsame Täler, reißende Flüsse und wilde Tiere. Abenteuerfotograf Ben Jaworskyj macht eine Foto-Safari durch den Harz und gibt Tipps für tolle Bilder. mehr

Redaktion
Marcus Hansel
Produktionsleiter/in
Jost Nolting
Redaktionsleiter/in
Stephan Brünjes
Autor/in
Dominic Böttcher