DAS!

Prof. Peter Young zu Gast

Sonntag, 13. August 2017, 18:45 bis 19:30 Uhr
Montag, 14. August 2017, 04:50 bis 05:35 Uhr

Prof. Peter Young

4,33 bei 6 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Nicht ein- oder durchschlafen zu können, Tagesmüdigkeit, Erschöpfung – Schlafprobleme betreffen immer mehr Menschen und er kennt sich mit dem Thema aus: Prof. Dr. Peter Young ist Direktor der Klinik für Schlafmedizin und Neuromuskuläre Erkrankungen in Münster.

Young stellt fest, dass nicht nur immer mehr, sondern auch immer jüngere Menschen an Schlafstörungen leiden. Der Schlafexperte hat es bei seiner Arbeit mit verschiedenen Erkrankungen zu tun, manches Problem lässt sich jedoch bereits durch sogenannte „Schlafhygiene“ beheben. Dabei geht es nicht etwa darum, besonders gereinigt ins Bett zu gehen, sondern um geregelte Schlafzeiten oder die Vermeidung des Mittagsschlafs. Young studierte zunächst Medizin in Kiel, machte seinen Facharzt im Bereich Neurologie und spezialisierte sich unter anderem im Bereich Schlafmedizin. An der Medizinischen Fakultät Münster übernahm er eine Professur für Klinische Neurologie und Neurogenetik.

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Sabine Doppler
Moderation
Inka Schneider
Redaktion
Thomas Kühn