7 Tage... unter Tätowierern

7 Tage... unter Tätowierern

Sonntag, 24. Januar 2016, 15:30 bis 16:00 Uhr
Montag, 25. Januar 2016, 04:15 bis 04:45 Uhr

Ein Mann sitzt auf einem Stuhl und lässt sich tätowieren. © NDR

4,71 bei 35 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Seefahrer, Knastbrüder, Gangmitglieder: Sie gelten als die typischen Tätowierten. "Schnee von gestern!", sagt Richi, Chef des Tattoostudios Bloody Ink in Hamburg, selbst von Kopf bis Fuß tätowiert. "Aber Vorurteile Tätowierten gegenüber gibt's immer noch. Dabei bist du heute eher besonders, wenn du kein Tattoo hast."

Denn jede(r) Fünfte unter 35 ist inzwischen tätowiert. Sieben Tage verbringen Johanna Leuschen (nicht tätowiert) und Martin Rieck (tätowiert) im Studio Bloody Ink und wollen wissen: Was ist es also, das so viele Menschen an Tattoos fasziniert? Warum setzen sie sich freiwillig stundenlangem Schmerz aus, meistens mehrmals? Und welche Geschichten stecken hinter ihren Tätowierungen?

Interview
mit Video

Ist Tätowieren Männersache?

"Da lag schon eine Menge Testosteron in der Luft", erzählt Johanna Leuschen. Für sieben Tage hat die Autorin in einem Hamburger Tattoo-Laden angeheuert - allein unter Männern. mehr

Dennis zum Beispiel lässt sich das Motiv Feuer und Flamme auf seine Waden stechen. Er ist als Elfjähriger bei einem Brand fast ums Leben gekommen: "Mit dem Tattoo will ich mich daran erinnern, wie schnell alles vorbei sein kann." Auf der Liege daneben lässt sich Janina den Kussmund von ihrem Freund auf den Popo stechen, einen tiefen Sinn hat das nicht: "Ich finde das einfach witzig."

Der Film zeigt ein Kammerspiel zwischen tiefsinnigen und banalen Geschichten, zwischen schmerzverzerrten und freudestrahlenden Gesichtern und lässt das Lebensmotto von Cheftätowierer Richi nachfühlen: "No pain, no glory."

7 Tage... unter Tätowierern

Redaktionsleiter/in
Fabian Döring
Redaktion
Florian Müller
Produktionsleiter/in
Bettina Wieselhuber
Autor/in
Johanna Leuschen
Regie
Martin Rieck