Sturm der Liebe (2420)

Mittwoch, 23. März 2016, 08:10 bis 09:00 Uhr

Obwohl auch Charlotte und Friedrich den Weg in den Keller gefunden haben, gelingt Roman die Flucht und er verriegelt die Tür von außen. Beatrice gesteht den beiden, dass der angebliche Professor eigentlich Roman Schröder heißt und ihr ehemaliger Komplize ist. Während Charlotte vermutet, dass Beatrice ebenfalls hinter dem "Hartmann-Schatz" her war, ist Friedrich von der Unschuld seiner Geliebten überzeugt. Erst am nächsten Morgen werden ihre Hilferufe von David und Nils gehört. Während Charlotte klar wird, dass ihr Exmann sie immer noch nicht kalt lässt, setzt Beatrice Friedrich unter Druck.

Der von Natascha herbeigerufene Notarzt stellt fest, dass Tina allergisch auf Engelwurz reagiert hat und deshalb keine Luft mehr bekam. Der Notarzt kann Tina schnell helfen und Michael versichert Natascha, dass ihm das auch hätte passieren können. Doch Natascha ist sich nicht mehr sicher, ob sie ihre Idee von einem alternativen Gesundheitszentrum weiterhin verfolgen soll.

Irritiert über den Anruf seiner alten Freundin Nadine Breuer kommt Sebastian der Verdacht, dass Friedrich womöglich einen Privatdetektiv auf ihn und seine Vergangenheit angesetzt hat. Aufgebracht will Luisa mit ihrem Vater sprechen – doch der ist unauffindbar.

Redaktion
Ahrens, Meibrit
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/fernsehen/epg/import/Sturm-der-Liebe,sendung491342.html