A Girl Walks Home Alone At Night

Montag, 21. März 2016, 23:15 bis 01:00 Uhr

In Bad City gehen seltsame Dinge vor. Hier tummeln sich die Erschöpften und Verbrauchten, Gesetzlose und ihre Opfer, die Wände schwitzen Verbrechen aus ihren Poren. Doch kaum einer, der hier lebt, ahnt, dass in dieser Stadt auch ein stiller Vampir umgeht, ein Vampir auf Rädern.

So geht es auch dem jungen, attraktiven Arash. Um die Schulden seines Vaters zu begleichen, muss er seinen geliebten Ford Thunderbird an den verschlagenen Dealer Saeed abtreten. Wütend auf alles und jeden, streift er durch die Straßen und begegnet einem Mädchen, das rätselhaft anziehend ist.

Weitere Informationen

NDR Fernsehen zeigt Dramen zum Frauentag

Anlässlich des Internationalen Frauentags widmet sich das NDR Fernsehen dem Thema Gewalt gegen Frauen. Drei Filme, davon zwei deutsche Erstausstrahlungen, erkunden das Thema. mehr

Schon bald entdeckt Arash ihr Geheimnis: Sie ist ein Vampir. Verhüllt in einen Tschador durchstreift sie Nacht für Nacht die Stadt auf ihrem Skateboard und erleichtert Bad City um so manches widerliche Subjekt. Arash und das namenlose Vampir-Mädchen freunden sich langsam an. Und eine zarte Liebesgeschichte entsteht an einem Ort, an dem eigentlich kein Platz dafür ist.

Iranischer Vampirfilm

Barrierefreiheit

Audioeinführung "A Girl Walks Home Alone At Night"

Zur Einstimmung auf den Film hier eine Audioeinführung. Darin finden Sie kurz zusammengefasst wichtige Informationen zu den Drehorten, Darstellern und Figuren. mehr

Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2014
Schauspieler/in
Sheila Vand als junge Frau
Arash Marandi als Arash
Marshall Manesh als Hossein
Mozhan Marnò als Atti
Dominic Rains als Saeed
Autor/in (Drehbuch)
Kamera
Lyle Vincent
Musik
Johnny Jewel
Regie
Ana Lily Amirpour
Redaktion
Matthiesen, Karen