Als Auszubildender bei den Landesforsten kann man hier schon mal nass werden. © NDR/Filmteam Papstein, honorarfrei

Wie geht das? Karpfenzucht mit Tradition

Wie geht das? -

Der Karpfen zu Weihnachten und Silvester wird in Norddeutschland gern gegessen. Doch bis auf den Teller ist es ein langer Weg. Der Film besucht eine Teichwirtschaft in Ahlhorn.

4,61 bei 44 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Informationen zur Sendung

mit Video

Wie geht das? Karpfenzucht mit Tradition

21.12.2016 18:15 Uhr

Der Karpfen zu Weihnachten und Silvester wird in Norddeutschland gern gegessen. Doch bis auf den Teller ist es ein langer Weg. Der Film besucht eine Teichwirtschaft in Ahlhorn. mehr

mit Video

Karpfen - vom Teich auf den Tisch

Weihnachten und Silvester kommt Karpfen häufig auf den Tisch. Der Süßwasserfisch ist fast nur aus Zucht erhältlich. Sein Fleisch ist mager, aber grätenreich. Tipps zur Zubereitung. mehr