Hawaii - Paradies der Wale und Vulkane

Montag, 30. Oktober 2017, 14:15 bis 15:00 Uhr

Regen ist flüssiger Sonnenschein, sagt man auf Hawaii. Tatsächlich haben die Hawaiianer eine besondere Beziehung zu ihrem Archipel. Die Natur scheint die abgelegene Inselkette im Pazifik mit ihren schönsten "Erfindungen" geradezu überschüttet zu haben. Jedes Jahr kommen Buckelwale in die geschützten Gewässer von Hawaii, um sich hier zu paaren und um ihre Jungen zur Welt zu bringen. Riesige Mantarochen, Meeresschildkröten und Tigerhaie ziehen durch das glasklare Wasser. Wellen bestimmen die Form, den Rhythmus und die Stimmung an den Küsten Hawaiis - das Meer gehört hier zum täglichen Leben dazu.

Bild vergrößern
Na Pali Coast - Kalalau Valley, Insel Kauai, Hawaii (USA).

Das besondere Lebensgefühl und die einzigartige Natur Hawaiis faszinieren den Kieler Daniel Opitz seit mehr als zehn Jahren. Aus der Begeisterung für Wale und Delfine wurde die Lebensaufgabe, ihnen zu folgen und über sie zu berichten. Dieser Film ist eine Reise in Daniel Opitz´ "persönliches Paradies". Der Filmemacher entführt den Zuschauer in die Welt der Riesenwellen, er taucht ab in die bizarre Unterwasserwelt der Vulkaninseln, zu Schiffswracks und Haien, Buckelwalen und Delfinen und macht beeindruckende Hubschrauberflüge abseits von Massentourismus, Waikiki und Hotelburgen.

Dem Geheimnis der Wale auf der Spur bleiben

Die Beziehung von Mensch und Natur steht stets im Mittelpunkt des filmischen Interesses von Daniel Opitz. Zwei Jahre lang weicht er einem Team von Walforschern nicht von der Seite und begleitet sie bei ihrer unermüdlichen Arbeit, dem Rätsel der Gesänge der Buckelwale ein kleines Stück näher zu kommen. Welche Richtung auch immer die Wissenschaft einschlägt, Opitz wird dem Geheimnis der Wale weiter auf der Spur bleiben. Für ihn geben Zahlen allein keine Antworten auf die Fragen, die ihm so sehr am Herzen liegen: "Kommunikation" mit dem Ozean und Kommunikation mit den Walen und Delfinen. Der Film ist die Geschichte seiner großen Liebe zum Meer, zu Walen und Delfinen und zu einem der schönsten Orte der Welt.

Redaktion
Wolf Lengwenus
Produktionsleiter/in
Wolfgang Kramer
Regie
Daniel Opitz
Autor/in
Daniel Opitz
Redaktion
Quibeldey, Ralf