Abendjournal spezial

Digitalisierung der Hamburger Museen

Donnerstag, 18. Mai 2017, 20:00 bis 21:00 Uhr

Was machen Hirschzähne in der Waschtrommel? Wie kann man mit dem Handy Bier trinken? Und warum sind überall im Museum für Kunst und Gewerbe kleine Sender versteckt? Mit diesen Fragen beschäftigen wir uns diesmal im Abendjournal Spezial.

Wie die Digitalisierung die Hamburger Museen verändert

Die neuen Technologien ermöglichen den Besuchern nicht nur ganz neue Erfahrungen beim Ausstellungsrundgang vor Ort, sie lassen uns auch ganz bequem vom Sofa aus in den Depots der Museen herumstöbern. Und sie helfen Wissenschaftlern auf der ganzen Welt. Wie genau das funktioniert, erfahren Sie im Abendjournal Spezial.

Moderation: Melanie von Bismarck und Sven Barske.

Ein Roboter schaut in einen Laptop. © imago stock&people Fotograf: Westend61

Abendjournal Spezial: Digitalisierung der HH Museen

NDR 90,3 - Abendjournal Spezial -

Neue digitale Technologien ermöglichen Museumsbesuchern neue Erfahrungen beim Ausstellungsrundgang. Auch von zu Hause kann man in den Depots von Museen herumstöbern.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Weitere Informationen

Schaufenster in die Harburger Geschichte

Bei dem Museums-Projekt "Archäologisches Fenster" können Besucher die spannende Stadtgeschichte Harburgs hautnah erleben, ohne ins Museum zu gehen. mehr