Archiv

Isabel Eulenstein

Geburtsdatum:  

15. Juni 1987

Geburtsort:  

Hamburg

Mein Weg zu NDR 1 Radio MV ...

... führte mich quer durch den Norden. Von Hamburg nach Lübeck, von dort nach Hannover und jetzt nach Schwerin. Naja, und dann war da noch der kleine Abstecher in das heimliche 17. Bundesland ... Mallorca.

Was frühstücke ich?  

Mein Gewissen sagt mir jeden Morgen: Frühstücke Müsli mit Obst! Mein Schweinehund hält dagegen: Toast mit Nutella schmeckt aber viel besser. Am Ende wird's dann meist ein Kompromiss: getoastetes Brot mit Honig.

Tee oder Kaffee?

Morgens: Kaffee! Aber nie schwarz. Am liebsten Milchkaffee oder Latte Macchiato. Hauptsache viel Milch. Abends: frischer Ingwer-Tee mit gepresstem O-Saft.

Mein schönster Versprecher on air?

Also, schön war er nicht, aber selten: 24. Dezember, morgens 10 Uhr: "Das Wetter ist heute ein bisschen wie ein zweischeidiges Pferd ..." Es sollte natürlich zweischneidiges Schwert heißen, aber mein damaliger Kollege hatte das Sprichwort aus Spaß in der Redaktion so oft falsch gesagt, dass ich kurzzeitig ein bisschen durcheinanderkam.

Mein Soundtrack fürs Leben:

In meinem Studium habe ich mal was über den Begriff "musikalischer Allesfresser" gelernt. Ich glaube, mich kann man dazuzählen. Ich habe viele individuelle Soundtracks - je nach Stimmung.

Das erste Lied, zu dem ich getanzt habe:

Oh, da sind mir zwei in Erinnerung geblieben: einmal Inner Circle mit "Sweat". Hieß für mich damals als Kind natürlich "A la la la la long" und so habe ich es auch immer in die Poesiealben als meinen Lieblingssong geschrieben. Der zweite Song war von Wham! "Wake me up before you go-go". Meine Freundin hatte damals ein Keyboard. Das war allerdings kaputt und es funktionierte nur noch eine einzige gelbe Taste. Wenn man die drückte, dann lief dieser Song. Ich kann mich nicht mehr erinnern, wie oft wir als Kind dazu getanzt haben.

Meine erste Platte:

Platten waren vor meiner Zeit. Bei mir waren es Kassetten und die erste war von den Backstreet Boys.

Ich wollte schon immer ...

... alles auf einmal.

Was die NDR 1 Radio MV Hörer noch wissen sollten:

Wäre ich nicht Moderatorin geworden, dann wäre ich jetzt wahrscheinlich Gerichtsmedizinerin, bei der Kriminalpolizei oder Profi-Reiterin. Aber erstens kommt alles anders und zweites als man denkt - und das ist gut so! Pferde und Krimis sind nämlich auch ein schönes Hobby. Und mal ehrlich: Fürs Reden bezahlt zu werden, ist doch der Traum jeder Frau, oder?

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/radiomv/wir_ueber_uns/Isabel-Eulenstein,eulenstein104.html

Ihr Lieblingsmix am Vormittag

Zwischen 10 und 13 Uhr erwarten Sie Verbraucherinformationen, Unterhaltung und das Wichtigste aus Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland und der Welt. mehr

Wochenend' und Angerstein am Sonnabendvormittag

Von der Parkplatzsuche bis zum Veranstaltungstipp: Zwischen 9 bis 13 Uhr begleiten die NDR 1 Radio MV Moderatoren Marc Angerstein und Isabel Eulenstein die gesamte Familie in das Wochenende. mehr