Screenshot: Andrés Orozco-Estrada dirigiert eine Probe mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester in der Elbphilharmonie Hamburg © NDR Fotograf: Screenshot

"Eine sehr menschliche Musik"

In Hector Berlioz' "Symphonie fantastique" wird die unerwiderte Liebe eines Künstlers zu einer "idée fixe" und damit zum Hauptthema. Andrés Orozco-Estrada im Interview über das Werk.

bei Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Die Konzerte

mit Video

Orozco-Estrada dirigiert Saariaho & Berlioz

15.06.2017 20:00 Uhr und weitere Termine
Elbphilharmonie

Er gehört zu den gefragtesten Dirigenten. Andrés Orozco-Estrada und das NDR Elbphilharmonie Orchester spielten eine Deutsche Erstaufführung von Saariaho und Berlioz' "Symphonie fantastique". mehr

mit Video

Klassik Kompakt: Eine Stunde Berlioz

18.06.2017 18:00 Uhr
Elbphilharmonie

Hector Berlioz' "Symphonie fantastique" stand auf dem Programm mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester. Dirigent des Abends war der in Wien lebende Kolumbianer Andrés Orozco-Estrada. mehr