NDR 2 Spezial - Das Thema

Sorge um unsere Meere

Donnerstag, 21. Januar 2016, 19:00 bis 20:00 Uhr

Ist das Wal-Sterben erst der Anfang? In der Nordsee verenden immer mehr Pottwale. In der Ostsee ist der Schweinswal vom Aussterben bedroht. Gefährdet der Mensch das Leben der Tiere, bringen wir das Gleichgewicht in Nord- und Ostsee durcheinander? Wo hinterlassen Klimawandel, Fischerei und Tourismus bereits sichtbare Spuren an unseren Küsten? Und gibt es Bereiche, in denen wir unser Verhalten bereits erfolgreich zugunsten der Qualität der Meere verändert haben?

Moderation: Dennis Sulzmann

Welcher Fisch darf noch auf den Teller?

Aal nein, Karpfen ja, Hering manchmal: Greenpeace zeigt in einem neuen Ratgeber, worauf Verbraucher beim Fischkauf achten sollten - und auf welche Arten sie am besten ganz verzichten. mehr

Im Takt der Gezeiten: Welterbe Wattenmeer

Es ist eines der ungewöhnlichsten Küstengebiete der Welt und Weltnaturerbe - das Wattenmeer. Geschützt durch Nationalparks bietet es Touristen ein einmaliges Naturerlebnis. mehr