Sendedatum: 17.02.2017 10:00 Uhr

Ja, jetzt singt er

Lachen weinen tanzen
von Matthias Schweighöfer
Bild vergrößern
Jetzt singt er auch noch: Matthias Schweighöfer

"Wie, jetzt singt der auch noch?!“ So wird es mit Sicherheit vielen ergangen sein, als sie im vergangenen Jahr die erste Single von Matthias Schweighöfer im Radio hörten. "Lachen weinen tanzen“ heißt die melancholische Indie- Pop Nummer, mit der der Schauspieler als Musiker überrascht hat. Und das war nur der Anfang: Inzwischen steht er mit einem ganzen gleichnamigen Album in den Startlöchern, um noch mehr von dieser neuen Seite zu zeigen.

Tracklist "Lachen weinen tanzen"

1. Lachen weinen tanzen
2. Superman und seine Frau
3. Viel zu viel
4. Regen (Interlude)          
5. Wege
6. Am Ende des Tages
7. Auf uns zwei
8. Bester Freund
9. Interlude
10. Deine Liebe
11. Durch den Sturm
12. Fallschirm
13. Gute Stille (Interlude)
14. Rest der Welt
15. Unzertrennlich

Amy auf bekannten Wegen

In Eigenregie produziert, ist das 15-Titel-Album zwar ein Popalbum geworden, ohne sich zu sehr an den Massengeschmack anzubiedern. Auf "Lachen weinen tanzen" gibt es keine Coldplay-Anleihen, kein "Mensch-das-kenn-ich-doch-Gefühl“ oder andere Ausborgungen erfolgserprobter Songstrickmuster. Vielmehr könnten die meisten Songs auch Filmmusik sein. "Durch Den Sturm“ belegt das mit seinem grandiosen Streichorchestereinsatz am meisten, und zeigt, dass Schweighöfer hier auf Wegen wandelt, die ihm vertraut sind.

Ansonsten singt und bleibt er nachdenklich und langsam, sein flüsternder Sprechgesang drückt Herzensangelegenheiten aus. Und das lässt sogar noch Raum- wenn auch bedingt-  für das im Titel angedeutete „Tanzen“. „Superman“ und „Auf uns zwei“ sind die Tracks, bei denen sich die alles durchdringende Gefühligkeit auch mal mitreißend transformieren lässt.

Am Ende aber findet man hier ein Album, dessen hauptsächlicher Zweck es ist, eine ordentlich instrumentierte Innenschau des Singer Songwriters Schweighöfer zu sein. Songs für Newcomer Popstars würden anders klingen.

 

Video & Interview
01:43

Matthias Schweighöfer im Handycheck

17.02.2017 17:40 Uhr

Kein Promi kommt bei Wiswedel & Mahrhold raus, ohne den Handycheck zu machen. Matthias Schweighöfer verriet uns zum Beispiel, was er sich so mit seiner Freundin schreibt. Video (01:43 min)

mit Video

Schweighöfer: "Melancholie darf mal raus"

Als Schauspieler gehört er zur ersten Garde, nun macht Matthias Schweighöfer als Sänger von sich reden. Im Interview hat er über sein Debüt und nervige Kinderlieder gesprochen. mehr

Lachen weinen tanzen

Genre:
Pop
Label:
PantaSounds
Veröffentlichungsdatum:
10. Februar 2017

Dieses Thema im Programm:

NDR 2 | 17.02.2017 | 10:00 Uhr