Stand: 13.01.2016 16:05 Uhr

A

von Roger Lindhorst
  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W

Abba - "Super Trouper"

Zurück zur Übersicht A

Ich hatte alles total satt, als ich Dich gestern Abend aus Glasgow anrief. Alles, was ich tue, ist Essen, Schlafen, Singen. Und ich wünsch‘ mir, dass die jede Show die letzte Show wär.

Das muss man sich erstmal trauen: Gefeierte Popstars zu sein und dann zu singen, dass das ein ziemlich ätzender Job sei. Doch Abba konnten sich das erlauben: Erstens spielten  die vier Schweden in einer eigenen Liga. Zweitens geht es in dem Lied weniger um den Job an sich, sondern mehr um das Thema Einsamkeit. Und drittens lagen die Ehen sowohl von Benny und Frida, als auch von Björn und Agnetha in Trümmern. Da kann man schon mal schlecht drauf sein.

Thank You For The Music, ABBA!

Trotz der privaten Probleme hatten sich die vier 1980 aufgerafft, ein neues Abba-Album aufzunehmen. Das siebte. Mit "The Winner Takes It All" und "Lay All Your Love On Me" waren auch echte Knaller dabei. Aber es fehlte noch ein dritter, richtiger Hammer-Song.

"Super Trouper": Ein riesiger Scheinwerfer

Das bereits aufgenommene und für das  Album vorgesehene "Put On Your White Sombrero" gehörte nicht zu den Favoriten der Gruppe. "Der kann weg", dachten sich Björn und Benny - obwohl das Album eigentlich fertig war - und schrieben stattdessen schnell noch einen neuen Song. Einen mit dem Titel "Super Trouper". So sollte nämlich das ganze Album heißen, das stand schon länger fest. Ein "Super Trouper" ist ein Scheinwerfer - nicht irgendeiner, sondern einer der besten Bühnen-Scheinwerfer der Welt. So ein Ding, mit dem die Stars von vorn angestrahlt und verfolgt werden. Der klangvolle Name bereitete Björn und Benny allerdings einiges Kopfzerbrechen. Björn erinnerte sich später:

Stellen Sie sich vor, Sie müssen über irgendwelche verdammten Scheinwerfer schreiben!

Abba spielten den Song nur einmal live

Ja, das ist vermutlich gar nicht so einfach. Aber die beiden haben’s ja hinbekommen und ein Lied geschrieben über die Einsamkeit eines Popstars während einer langen Tournee: Eben noch im grellen Scheinwerferlicht eines "Super Troupers", im nächsten Moment allein im Hotel. Die Nummer wurde ein Riesen-Erfolg, wie auch das ganze Album. Trotzdem setzten sich Abba den besungenen Strapazen immer seltener aus. "Super Trouper" spielten sie sogar nur ein einziges Mal live - bevor sie sich dann Ende 1982 endgültig von der Bildfläche verschwanden.

Weitere Informationen

Abba: Schweden-Stars der Superlative

06.04.1974 21:00 Uhr
Das Erste: Eurovision Song Contest

Neben Ikea und Knäckebrot sind Abba die größten schwedischen Export-Schlager. Am 6. April 1974 gewann die Band den Eurovision Song Contest mit "Waterloo" - und wurde Kult. mehr

Die Geschichte zum Hit

Die bekanntesten Lieder der letzten 50 Jahre sind aus der Musikgeschichte nicht mehr wegzudenken. Bei NDR 1 Niedersachsen hören Sie die Geschichte hinter den Songs. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 13.01.2016 | 14:50 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/ndr1niedersachsen/sendungen/ABBA-Super-Trouper,abba326.html