Thema: Terrorismus

Razzia in MV: Durchsuchte sind Reservisten

15.09.2017 19:26 Uhr

Die Männer, die im Fokus der Rechtsterror-Razzien in MV standen, gehören alle dem gleichen Bundeswehr-Reservistenverband an. Einer von ihnen war nach NDR Informationen im Fall Franco A. ins Visier geraten. mehr

Polizei nimmt "Prepper"-Szene ins Visier

14.09.2017 15:37 Uhr

Nach den Razzien in MV wegen Rechtsterror-Verdachts will die Landespolizei nähere Erkenntnisse über die "Prepper"-Szene gewinnen. Die Linke fordert Einsicht in Akten der Bundesanwaltschaft. mehr

mit Video

Holger G. aus Lauenau und seine Rolle im NSU

12.09.2017 12:48 Uhr

Im NSU-Prozess hat die Staatsanwaltschaft heute lebenslänglich für die Hauptangeklagte Beate Zschäpe gefordert. Mitangeklagt ist Holger G. aus Lauenau. Was wird ihm vorgeworfen? Ein Überblick mehr

Nach Anti-Terror-Einsatz: Keine "Todesliste"

07.09.2017 19:15 Uhr

In der vergangenen Woche gab es Anti-Terror-Razzien an mehreren Orten im Nordosten. Die Ermittler vermuteten eine "Todesliste" - bislang wurde diese allerdings nicht gefunden. mehr

Prozess gegen Abu Walaa ab 26. September

07.09.2017 13:59 Uhr

Der Prozess gegen den Prediger Abu Walaa vor dem Oberlandesgericht Celle soll am 26. September beginnen. Der Hildesheimer Imam soll Führungsfigur des IS in Deutschland sein. mehr

mit Video

Islamismus-Ausschuss - Die vertane Chance

05.09.2017 22:00 Uhr

Am Dienstag ist in Hannover Bilanz gezogen worden nach 16 Monaten Untersuchungsausschuss zur Abwehr möglicher islamistischer Bedrohungen. Angelika Henkel vom NDR Fernsehen kommentiert. mehr

Razzien in MV: Hinweise aus Franco-A.-Verfahren

31.08.2017 14:03 Uhr

Die Antiterror-Durchsuchungen vor einigen Tagen in MV gehen auf Hinweise aus Ermittlungen gegen den terrorverdächtigen Bundeswehroffizier Franco A. zurück, berichten Medien. mehr

Northeimer Salafist: Prozess beginnt im September

30.08.2017 13:30 Uhr

Laut Generalstaatsanwaltschaft soll er geplant haben, Polizisten zu töten: Am 20. September beginnt das Verfahren vor dem Landgericht Braunschweig gegen einen 26-Jährigen. mehr

mit Video

Abschiebe-Stopp für Gefährder bei drohender Folter?

29.08.2017 21:15 Uhr
Panorama 3

Der 18-jährige Izmulla A. aus Bremen ist einer von 700 islamistischen Gefährdern in Deutschland. Er könnte nun bald abgeschoben werden - doch einfach ist das nicht. mehr

Razzien: Kein Aufschluss über "Todesliste"

29.08.2017 17:29 Uhr

Nach den Antiterror-Razzien ist weiterhin nicht klar, ob die vermutete "Todesliste" existiert. Falls ja, könnte die Polizei Kontakt mit den Betroffenen aufnehmen. mehr

Antiterror-Razzien: Opposition will Aufklärung

29.08.2017 07:00 Uhr

Nach dem Durchsuchungen in Rostock und weiteren Orten fordert die Opposition im Landtag Aufklärung. Innenminister Caffier müsse das Parlament über den Einsatz und die Verdächtigen informieren. mehr

Hamburgs AfD-Chef greift Hamburgs Politik an

28.08.2017 18:54 Uhr

In Interviews mit dem NDR hat Hamburgs AfD-Chef Baumann Hamburger Behörden kritisiert. Zudem machte er nicht nur die rot-grüne Regierung, sondern auch die CDU für die G20-Krawalle mitverantwortlich. mehr