Thema: Schule

Lehrermangel: Prien setzt auf Quereinsteiger

31.08.2017 13:45 Uhr

Um dem Lehrermangel zu begegnen, will Bildungsministerin Prien mehr Studienplätze schaffen. Kurzfristige Löcher könnten Quereinsteiger stopfen. Die GEW hatte zuvor den Einsatz von Studenten kritisiert. mehr

GEW: Lehrerstellen mit Studenten besetzt

31.08.2017 09:32 Uhr

Schleswig-Holstein droht nach Angaben der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft ein Lehrermangel. Zum neuen Schuljahr seien bereits viele Stellen mit Studenten besetzt. mehr

251.000 Kinder starten ins neue Schuljahr

31.08.2017 07:50 Uhr

Nach rund sechs Wochen Sommerferien beginnt in Hamburg wieder die Schule. Rund 251.000 Kinder starten in das neue Schuljahr - ein Rekord. Darunter sind etwa 16.500 Erstklässler. mehr

Die Gefahr des "Das steht mir zu"

30.08.2017 10:38 Uhr

Nicht die Kinder sind das Problem, sondern die Eltern, die ihnen vorleben, dass die Welt sich nach ihnen zu richten hat, meint Jürgen Deppe. Die Verantwortung für die Erziehung werde delegiert. mehr

"Kinder brauchen Freiheiten"

25.08.2017 14:41 Uhr

Klar, Kinder können nerven, meint Korinna Hennig. Aber es sei richtig, ihnen mehr Freiheiten zu geben. Die Folgen verkorkster Erziehung sehe man an der Großelterngeneration. mehr

mit Video

Eltern protestieren gegen Lehrerabordnungen

16.08.2017 11:11 Uhr

Zahlreiche Gymnasiallehrer müssen derzeit an Grundschulen unterrichten, weil das Kultusministerium sie wegen Lehrermangels abgeordnet hat. Dagegen protestieren die Elternräte. mehr

Schule in Wismar: Baugrund abgesackt

08.08.2017 08:24 Uhr

Jedes Jahr in den Sommerferien werden Schulgebäude saniert. Auf den Kreis Nordwestmecklenburg kommen jedoch unerwartete Kosten zu: Bei einer Schule in Wismar hat der Baurund nachgegeben. mehr

mit Audio

"Lehrerkarussell" in Niedersachsen

03.08.2017 19:02 Uhr

Weil an niedersächsischen Grundschulen Lehrer fehlen, sollen Lehrkräfte von Gymnasien umgesetzt werden. So kurzfristig sei das skandalös, findet der Schulleiter Wolfgang Schimpf. mehr

mit Audio

Lernen im Umbruch

28.07.2017 15:52 Uhr

Es ist ein Wandel erkennbar, in dem Schulen anziehende, schöne und vielfältige Orte werden. Reinhard Kahl überlegt, wie sich unsere Gesellschaft in den Schulen neu bilden kann. mehr

mit Video

Schuljahresende: Erst Zeugnisse, dann Ferien

21.07.2017 15:12 Uhr

In Mecklenburg-Vorpommern haben die sechswöchigen Sommerferien begonnen. Vorher gab es für die fast 147.000 Schüler im Land Zeugnisse. Für rund 10.000 Jugendliche endete die Schulzeit. mehr

Guter Rat bei schlechten Noten

19.07.2017 19:30 Uhr

Hunderttausende Schüler im Norden bekommen in dieser Woche Zeugnisse. Nicht immer sind die Noten ein Grund zur Freude. Telefon-Hotlines bieten bei Sorgen und Nöten Hilfe an. mehr

Bürgerbeauftragter: Mangel an Kitaplätzen

19.07.2017 14:10 Uhr

In seiner Halbjahresbilanz hat der Bürgerbeauftragte Crone eine gemischte Bilanz gezogen. Oft sorgten lange Verfahren vor Gericht und in den Verwaltungen für Unmut bei den Bürgern. mehr