Thema: Globalisierung

German Pellets: Anleger wollen Schadenersatz

16.01.2017 07:49 Uhr

Rund ein Jahr nach der Pleite des Wismarer Holzverarbeiters German Pellets haben Anleger 40 Schadenersatzklagen eingereicht. Sie richten sich unter anderem gegen den Ex-Geschäftsführer. mehr

Rekord bei Übernahmen durch chinesische Investoren

04.01.2017 18:09 Uhr

China kauft ein: 2016 haben chinesische Investoren die Rekordsumme von rund 20 Milliarden Euro für Firmenkäufe in Deutschland ausgegeben. Größter Brocken: ein Unternehmen aus Helmstedt. mehr

mit Video

Seltene Erden: Auf der Suche unter Tage im Harz

25.12.2016 15:50 Uhr

Geologen suchen im stillgelegten Berwerk "Lautenthals Glück" im Harz nach seltenen Metallen. Der Hunger der Industrie danach ist groß. NDR.de verfolgt den Weg vom Fund unter Tage ins Labor. mehr

Hört die Signale!

09.11.2016 14:38 Uhr

Dass Präsidentschaftskandidaten die USA besser machen wollen, ist ein alter Wahlkampfhut, nur hatte er bisher mit gesellschaftlichem Fortschritt zu tun, nicht mit Rückschritt, meint Rainer Sütfeld. mehr

Stahlarbeiter demonstrieren gegen Billig-Importe

09.11.2016 08:44 Uhr

Rund 2.000 Mitarbeiter der Salzgitter AG haben am Mittwoch am Europäischen Stahl-Aktionstag in Brüssel teilgenommen. Vor der Abreise protestierten sie in Salzgitter gegen Billig-Importe. mehr

Fragwürdiger Beistand der "Welt" für Oettinger

02.11.2016 23:20 Uhr
ZAPP

EU-Kommissar Günther Oettinger hat für seine Rede, in der er u.a. Chinesen als Schlitzaugen bezeichnete, viel Kritik einstecken müssen. Von einer Zeitung gab's aber auffallend viel Unterstützung. mehr

Logistikbranche: Vernetzung ist die Zukunft

29.10.2016 06:00 Uhr

Der Güterverkehr nimmt von Jahr zu Jahr zu. Durch digitale Vernetzung will die Logistikbranche Leerfahrten vermeiden und Auslieferungen effizienter und punktgenauer steuern. mehr

Salzsklaven - Teuflische Zustände auf Koreas Engelsinseln

30.10.2016 13:30 Uhr
NDR Info

Das Salz von der südkoreanischen Insel Sinui gilt als eines der besten der Welt. Die Arbeit auf den Farmen ist beinhart. Deshalb werden oft behinderte Menschen eingesetzt - als Sklaven. mehr

CETA-Verhandlungen: EU steht als Witzfigur da

18.10.2016 18:30 Uhr
NDR Info

Die Region Wallonie verhindert vorerst, dass Belgien dem Freihandelsabkommen CETA zustimmen kann - und damit auch, dass die EU es unterzeichnen kann. Ralph Sina kommentiert. mehr

mit Video

Wie TTIP das Land spaltet

19.04.2016 21:15 Uhr
Panorama 3

Kaum ein Thema hat in letzter Zeit so viele Menschen auf die Straßen getrieben wie das Freihandelsabkommen TTIP mit den USA. Panorama 3 hat mit Gegnern und Befürwortern gesprochen. mehr

Patentlösung für Kapitäns-Nachwuchs gesucht

18.10.2015 10:00 Uhr

Viele deutsche Reeder stellen lieber günstige ausländische Offiziere ein. Junge Nautiker haben so kaum Chancen, ihr Kapitänspatent zu machen. Auch darüber wird auf der Maritimen Konferenz diskutiert. mehr

Ist Mode zur Wegwerfware verkommen?

28.09.2015 13:45 Uhr

So manches Billig-T-Shirt hält kaum zwei Wäschen lang. Den Kunden scheint das egal zu sein, sie kaufen bedenkenlos Neues. Über das fatale Prinzip von Fast Fashion. mehr