Thema: Atomkraft

Wohin mit dem Müll? Die ewige Endlager-Suche

22.02.2017 15:46 Uhr

Seit Jahrzehnten wird in Deutschland erfolglos nach einem Standort für ein Atommüll-Endlager gesucht. Die Finnen sind da weiter, wie die "NDR Info Perspektiven" berichten. mehr

Veränderungssperre: Gorleben weiter im Rennen?

15.02.2017 15:45 Uhr

Seit Jahren ist Gorleben mit einer Veränderungssperre belegt. Dadurch kann der Salzstock als mögliches Atomendlager nicht untauglich gemacht werden. Die Sperre soll nun verlängert werden. mehr

mit Audio

Dem Homo Protestanticus Atomaris auf der Spur

19.01.2017 16:37 Uhr

Die legendäre "Freie Republik Wendland" interessiert jetzt auch die Archäologie. Die Überreste sollen ausgegraben werden! Gut so, meint Stephan Fritzsche - und bittet auf ein Wort. mehr

AKW Brunsbüttel: Ein langer Weg bis zum Abriss

02.01.2017 16:10 Uhr

Vattenfall bereitet das AKW Brunsbüttel für den Rückbau vor. Dafür müssen alle radioaktiven Teile ausgebaut werden. Ein Drittel der rostigen Atommüllfässer ist inzwischen geborgen. mehr

Radioaktive Abfälle bis 2055 in Lubmin?

29.12.2016 09:34 Uhr

Die radioaktiven Abfälle im Lubminer Zwischenlager werden offenbar länger vor Ort bleiben als bisher geplant. EWN-Chef Cordes fordert eine Genehmigung bis 2055. mehr

Atommüll-Pakt: Ungerecht und teuer, aber sinnvoll

15.12.2016 17:27 Uhr

Der Staat übernimmt künftig die Verantwortung für die Entsorgung des Atommülls. Das entsprechende Gesetz hat der Bundestag mit großer Mehrheit beschlossen. Michael Weidemann kommentiert. mehr

Habeck: Atomdeal zum Schutz der Steuerzahler

15.12.2016 17:02 Uhr

Schleswig-Holsteins Umweltminister Habeck verteidigt das Gesetz zur Atommüll-Entsorgung. Auch mit Blick auf die Steuerzahler sei es sinnvoll, sagte der Grünen-Politiker auf NDR Info. mehr

Flasbarth: "Urteil ein Sieg für die Regierung"

07.12.2016 07:50 Uhr
NDR Info

Umwelt-Staatssekretär Flasbarth hat das Urteil des Verfassungsgerichts zum Atomausstieg auf NDR Info positiv bewertet. Es werde keine Milliarden-Ausgleichszahlungen durch die Regierung geben. mehr

Atomausstieg: Vattenfall bekommt Entschädigung

06.12.2016 19:53 Uhr

Nach dem Ausstieg aus der Atomenergie haben die Stromkonzerne Anspruch auf Entschädigung. Die gibt es unter anderem für den Vattenfall-Meiler in Krümmel an der Elbe. mehr

Atompolitik: Fehler müssen korrigiert werden!

06.12.2016 17:08 Uhr
NDR Info

Auf Deutschland kommen wegen des Atomausstiegs hohe Entschädigungszahlungen zu. Das Bundesverfassungsgericht hat das entsprechende Gesetz in Teilen für rechtswidrig erklärt. Jürgen Döschner kommentiert. mehr

Weiter vermehrt Schilddrüsenkrebs in Asse

06.12.2016 16:01 Uhr

In der Samtgemeinde Asse bei Wolfenbüttel sind doppelt so viele Menschen an Schilddrüsenkrebs erkrankt wie statistisch erwartet. Die Leukämie-Fälle nahmen laut Krebsregister ab. mehr

Neue Windräder sorgen für deutlich mehr Ökostrom

01.12.2016 11:05 Uhr

Erstmals haben die erneuerbaren Energien in Schleswig-Holstein Kohle und Atom überholt. Nach Angaben des Statistikamtes Nord sind dafür vor allem neue Windräder verantwortlich. mehr