Stefan Schölermann, NDR Info

Stefan Schölermann berichtet über Themen, um die manche lieber einen Bogen machen, zum Beispiel rechtsextreme Einstellungen, Neonazistrukturen, Rocker und Kriminalität. Deshalb steht er als Mitglied des NDR Info Reporterpools ständig in journalistischem Kontakt mit den Sicherheitsbehörden. Er kennt sich aus mit Polizei und Verfassungsschutz, Fragen der Inneren Sicherheit, des Terrorismus und des Demonstrationsrechts.

Hilfreich sind ihm dabei sein abgeschlossenes Jurastudium und seine Banklehre. Bevor er 1987 für ein Volontariat zum NDR wechselte, war Stefan Schölermann Reporter bei einer Regionalzeitung in Schleswig-Holstein. Seit 1990 ist er Redakteur, Moderator und Reporter bei NDR Info.

Beiträge von Stefan Schölermann

Mobbing und Rassismus an Polizeischule?

09.05.2016 08:50 Uhr

Polizeischüler in Schleswig-Holstein sollen Mitschülerinnen gemobbt sowie Pornobilder und NPD-Slogans per WhatsApp ausgetauscht haben. Der Fall bleibt für sie ohne Konsequenzen. mehr

Prozess gegen Staatsanwalt wegen Geheimnisverrats

07.03.2016 12:54 Uhr

Eine Reporterin des "Weser-Kuriers" sollte bespitzelt werden und ein Oberstaatsanwalt soll sie darüber informiert haben. Nun steht der Jurist vor Gericht - wegen Geheimnisverrats. mehr

Aussteiger Molau: "NPD-Verbot löst kein Problem"

01.03.2016 20:13 Uhr

Das Bundesverfassungsgericht verhandelt seit Dienstag erneut über ein NPD-Verbot. Der frühere Vordenker Andreas Molau sieht das kritisch. Ein Verbot ändere nichts am Denken der Menschen. mehr

Clausnitz: Polizeiversagen in Reinkultur

21.02.2016 18:30 Uhr

Versagen, Beschönigen und Vogel-Strauß-Politik: Das Verhalten der Polizei in Clausnitz und vor allem das Verhalten ihrer Führung ist ein Skandal, sagt Stefan Schölermann in seinem Kommentar. mehr

Bösartige Schlammschlacht bei der GdP

06.02.2016 21:29 Uhr

Die Hamburger Staatsanwaltschaft lässt sich nicht für Ränkespiele innerhalb der Polizeigewerkschaft einspannen - und das ist gut so, meint Stefan Schölermann in seinem Kommentar. mehr