Stefan Schölermann, NDR Info

Stefan Schölermann berichtet über Themen, um die manche lieber einen Bogen machen, zum Beispiel rechtsextreme Einstellungen, Neonazistrukturen, Rocker und Kriminalität. Deshalb steht er als Mitglied des NDR Info Reporterpools ständig in journalistischem Kontakt mit den Sicherheitsbehörden. Er kennt sich aus mit Polizei und Verfassungsschutz, Fragen der Inneren Sicherheit, des Terrorismus und des Demonstrationsrechts.

Hilfreich sind ihm dabei sein abgeschlossenes Jurastudium und seine Banklehre. Bevor er 1987 für ein Volontariat zum NDR wechselte, war Stefan Schölermann Reporter bei einer Regionalzeitung in Schleswig-Holstein. Seit 1990 ist er Redakteur, Moderator und Reporter bei NDR Info.

Beiträge von Stefan Schölermann

Fan-Daten: Anwalt zweifelt an Rechtmäßigkeit

18.11.2016 19:51 Uhr

Am Freitag hat das OVG Lüneburg entschieden, dass Polizei Daten von "Problem-Fans" speichern darf. Der Anwalt einer Klägerin hat erhebliche Zweifel an der Rechtmäßigkeit der Speicherung. mehr

Verfassungsschutz muss viel genauer hinschauen

21.10.2016 19:00 Uhr

Seit den Schüssen auf Polizeibeamte in Bayern sind die "Reichsbürger" in aller Munde. Hat der Verfassungsschutz seine Arbeit vernachlässigt? Stefan Schölermann kommentiert. mehr

Weiteres Verfahren gegen Ex-Polizeichef Podehl

20.09.2016 16:36 Uhr

Kurz nachdem ein Verfahren gegen den ehemaligen Chef der Wolfsburger Polizei eingestellt worden ist, wird bekannt: Gegen Podehl wird wegen eines weiteren Vorfalls ermittelt. mehr

NPD: Neonazi Wulff erklärt Austritt

01.09.2016 13:07 Uhr

Einer der bekanntesten Akteure der rechtsextremen Szene ist nicht mehr Mitglied der NPD: Thomas Wulff, ehemaliger Landeschef in Hamburg, hat seinen Austritt erklärt. mehr

Keine Entscheidung im Streit um Fußballfan-Daten

25.08.2016 19:38 Uhr

Darf die Polizei Daten von Fußballfans speichern? Das Oberverwaltungsgericht in Lüneburg hat seine Entscheidung vertagt. Es sollten noch mehr Zeugen gehört werden, hieß es. mehr