Redezeit - Hörer fragen, Experten antworten

Wer sorgt für Schlagzeilen in der Politik? Welchen Stellenwert haben die Kirchen im täglichen Leben? Finden Kinder die Bildung, die sie brauchen? Wie gerecht ist unsere Gesellschaft? Es gibt viele Themen, die Menschen bewegen. In der NDR Info Sendung Redezeit liefern sachkundige Studiogäste Argumente und klären über Zusammenhänge und Hintergründe auf. Hörerinnen und Hörer können sich an der Sendung (Dienstag bis Donnerstag, 21.05 Uhr) beteiligen. Sie können mit den Experten sprechen, sie um Rat fragen oder einfach ihre Meinung sagen.

Von Ratgebern und Elternführerschein

30.10.2014 21:05 Uhr

Die Eltern wollen immer alles richtig machen, sie wollen das Beste für ihr Kind. Im Dschungel der Ratgeber kann die Orientierung verloren gehen. Was hilft? Diskutieren Sie mit!

Neue Gefahr von rechts?

29.10.2014 21:05 Uhr

Hooligans aus der Fußballszene traten bisher vor allem gegen Hooligans anderer Vereine an, wenn es zu Gewaltausbrüchen kam. Verbünden sie sich nun mit Rechtsextremisten gegen Dritte?

Was bedeutet Solidarität?

28.10.2014 21:05 Uhr

Deutschland hat zu einer internationalen Flüchtlingskonferenz geladen. Welche Probleme müssen jetzt angepackt werden, damit Asylsuchende eine Perspektive haben?

Wenn Kunden ausrasten

23.10.2014 21:05 Uhr

Ob Zugbegleiter, Verkäufer oder städtische Angestellte - immer wieder treffen sie heutzutage auf aggressive Kunden oder Besucher. Wie sollten die Betroffenen damit umgehen?

Konjunktur anheizen oder sparen?

22.10.2014 21:05 Uhr

Der Bundesfinanzminister will im kommenden Jahr erstmals seit 50 Jahren keine neuen Schulden aufnehmen. Ist Sparen vertretbar, wenn das Wachstum nachlässt?

Wie geheim dürfen Rüstungsexporte sein?

21.10.2014 20:30 Uhr

Rüstungsexporte gelten oft als politisch heikel. Sollten die Abgeordneten des Bundestages stärker an den Entscheidungen beteiligt werden? Die Diskussion in der NDR Info Redezeit.

Der Griff in die medizinische Trickkiste

16.10.2014 21:05 Uhr

Frauen, die nicht schwanger werden, kann heute in vielfacher Weise geholfen werden. Das ist ein Fortschritt. Aber ist es auch sinnvoll alles zu versuchen, was machbar ist?

Der Kampf der Kurden gegen die Terrorgruppe IS

15.10.2014 20:30 Uhr

Kämpfen die Kurden einen einsamen Kampf oder bekommen sie die internationale Unterstützung, die sie gegen die Terrorgruppe "Islamischer Staat" brauchen? Diskutieren Sie mit!

Redezeit: Volkskrankheit Arthrose

14.10.2014 21:05 Uhr

Wenn die Gelenke schmerzen, kann das den Alltag erheblich erschweren. Welche Rezepte und Therapien helfen? In der Redezeit haben Hörer von NDR Info mit Experten diskutiert.

Wie anstrengend ist das denn!

09.10.2014 21:05 Uhr

Job, Familie, Karriere, eine erfüllte Beziehung, Freundeskreis, Hobbys. Warum ist es immer noch so schwer, Beruf und Familie zu vereinbaren?

Was bedeutet die Mietpreisbremse?

08.10.2014 21:05 Uhr

In Zukunft soll der Mietanstieg dadurch gebremst werden, dass Mieten nur noch 10 Prozent über dem ortsüblichen Niveau liegen dürfen. Wie effektiv ist die Mietpreisbremse?

Die Berichterstattung über die Ukraine-Krise

07.10.2014 20:30 Uhr

Eine ausgewogene, präzise Berichterstattung über Kriege und andere bewaffnete Auseinandersetzungen ist für Redaktionen eine große Herausforderung. Sind die deutschen Medien russlandfeindlich?

Die Redezeit-Moderatoren

Andreas Bormann

Eine Kurz-Vita des Redezeit-Moderators. mehr

Matthias Franck

Eine Kurz-Vita des Redezeit-Moderators. mehr

Gabriele Heise

Eine Kurz-Vita der Redezeit-Moderatorin. mehr

Andreas Kuhnt

Eine Kurz-Vita des Redezeit-Moderators. mehr

Birgit Langhammer

Eine Kurz-Vita der Redezeit-Moderatorin. mehr