Die NDR Info Interviews

Die Moderatorinnen und Moderatoren von NDR Info befragen die handelnden Akteure zu den aktuellen Themen des Tages. Politiker, Fachleute oder Vertreter aus Wirtschaft, Kultur und Sport erläutern ihre Sicht der Dinge, liefern Diskussionsbeiträge oder klären auf.

04:31

Weil: "Die SPD steht nicht auf der Bremse"

13.12.2017 07:50 Uhr

"Ein schlichtes 'Weiter so' kann es in Berlin nicht geben", sagte Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) auf NDR Info vor dem ersten Treffen von Union und SPD. Audio (04:31 min)

mit Audio

Weil: "Rote Linien darf es nicht geben"

13.12.2017 07:50 Uhr

Niedersachsens Ministerpräsident Weil (SPD) verteidigt die Ideen seiner Partei für neue Regierungsmodelle. Gleichzeitig warnte er auf NDR Info davor, strittige Themen auszuklammern. mehr

06:22

Latif: Deutschland riskiert Glaubwürdigkeit

12.12.2017 16:38 Uhr

Deutschland riskiert, seine selbstgesteckten Klima-Ziele zu verpassen. Das meint der Klimaforscher Mojib Latif im NDR Info Interview aus Anlass des Klimagipfels in Paris. Audio (06:22 min)

Neues Strafrecht nach Anti-Israel-Vorfällen?

12.12.2017 07:20 Uhr

Brennende Israel-Fahnen in Berlin - um so etwas in Zukunft zu verhindern, fordert der CSU-Politiker Mayer eine Strafrechtsänderung. Der Zentralrat der Muslime lehnt dies ab. mehr

04:04

Klöckner sieht ein Taktieren bei der SPD

11.12.2017 07:20 Uhr

Die Vize-CDU-Vorsitzende Julia Klöckner hat sich auf NDR Info für eine schnelle Regierungsbildung ausgesprochen. Eine Abschaffung der privaten Krankenversicherung lehnt sie ab. Audio (04:04 min)

mit Audio

Habeck: Als Grünen-Chef Flügelkämpfe beenden

11.12.2017 07:08 Uhr

Der Parteivorsitz bei den Grünen auf Bundesebene sei eine große Aufgabe. Er wolle sich dieser Verantwortung stellen, sagte Robert Habeck im Interview auf NDR Info. mehr

mit Audio

Kahrs: "Regieren und Erneuern ist möglich"

08.12.2017 06:50 Uhr

Am Mittwoch sollen die Sondierungsgespräche von Union und SPD beginnen. Johannes Kahrs vom Seeheimer Kreis der SPD warnte auf NDR Info davor, "rote Linien" zu ziehen. mehr

mit Audio

Grote ist gegen Abschiebungen nach Syrien

07.12.2017 06:50 Uhr

Schleswig-Holsteins Innenminister Hans-Joachim Grote (CDU) ist gegen eine Einschränkung des Abschiebestopps nach Syrien. Das Land sei nicht sicher, sagte er auf NDR Info. mehr

04:49

Grote: Syrer sollten nicht abgeschoben werden

07.12.2017 06:50 Uhr

Schleswig-Holsteins Innenminister Hans-Joachim Grote lehnt Pläne ab, wonach Syrer in ihre Heimat abgeschoben werden sollen. Das sagte er auf NDR Info. Audio (04:49 min)

04:15

Freitag: Russland hat noch immer nicht verstanden

06.12.2017 08:08 Uhr

Nach der IOC-Entscheidung zum Ausschluss von Russland: Interview mit Dagmar Freitag (SPD), bisherige Vorsitzende des Sportausschusses im Deutschen Bundestag. Audio (04:15 min)