Die Reportage

Santa Lucia und heißer Glögg

Sonntag, 03. Dezember 2017, 06:30 bis 07:00 Uhr, NDR Info

Skandinavischer Weihnachtsmarkt Hamburg: Lucia-Chor  in der schwedischen Seemannskirche. © Peter Mross Fotograf: Peter Mross

Die Weihnachtsbasare der nordischen Seemannskirchen

NDR Info -

Willkommen in den nordischen Seemannskirchen: Im Portugiesenviertel nahe des Hamburger Hafens finden traditionell die skandinavischen Weihnachtsmärkte statt.

5 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Weihnachtsbasare der nordischen Seemannskirchen
Von Gisela Jaschik

"Willkommen in den nordischen Seemannskirchen" heißt es in Hamburg alljährlich im November. Im Portugiesenviertel in Hafennähe finden dann traditionell an zwei Wochenenden nacheinander die skandinavischen Weihnachtsmärkte statt.

Bild vergrößern
Die schwedische Seemannskirche in Hamburg.

Schon architektonisch sind die vier Kirchen der schwedischen und finnischen, dänischen und norwegischen Gemeinden ein echter Blickfang. Vor allem jedoch genießen es Besucher von nah und fern, einzutauchen in das besondere "Etwas" dieser Weihnachtsbasare. Ein skandinavisch-gemütliches Flair mit vorweihnachtlichen Bräuchen, typisch nordischer Handwerkskunst, Design und kulinarischen Köstlichkeiten: von norwegischem Rentiergeschnetzelten mit Preiselbeeren bis zum heißen Glögg - dem schwedischen Glühwein.