Das Forum

Das Forum beleuchtet von montags bis donnerstags (20.30 bis 20.50 Uhr) Hintergründe zu Politik, Wirtschaft und Zeitgeschehen. Gesendet werden Berichte, Reportagen und Features aus (Nord-) Deutschland, sowie von ARD-Korrespondenten und freien Autorinnen und Autoren aus der ganzen Welt.
Auch Diskussionen, Interviews und Essays zu aktuellen, bewegenden Themen finden ihren Platz auf diesem Sendetermin.

SH-Wahl: Spitzenkandidaten im Interview

24.04.2017 20:30 Uhr

In knapp zwei Wochen wird in Schleswig-Holstein ein neuer Landtag gewählt. Wofür stehen die Spitzenkandidaten der kleineren Parteien? Die Interviews mit FDP, SSW und Linkspartei. mehr

mit Audio

Der letzte Strohhalm

20.04.2017 20:30 Uhr

Die Medias-Klinik im bayerischen Burghausen hat mit Heilungsgeschichten Patienten angelockt. Nun stellt sich heraus: Viele der "Geheilten" sind bereits an Krebs verstorben. mehr

mit Audio

Schafft viel Überwachung auch viel Sicherheit?

19.04.2017 20:30 Uhr

Die steigende Überwachung durch Kameras und elektronische Spuren im Alltag wirkt sich auf jede und jeden aus. Was bedeutet Privatsphäre? Wo sollten Grenzen der Überwachung sein? mehr

mit Audio

Verfluchter Diamant: Wem gehört der Koh-i-Noor?

17.04.2017 09:05 Uhr

Der Koh-i-Noor, Teil der britischen Kronjuwelen, ist einer der berühmtesten Diamanten der Welt. Seine Geschichte spiegelt mit allen Widrigkeiten die Historie Südasiens wider. mehr

mit Audio

"Es reicht!"

14.04.2017 13:30 Uhr

In der Demokratischen Republik Kongo treten immer mehr junge Kongolesen öffentlich für bessere Lebensbedingungen ein. Gleichzeitig steht die Wahl des Präsidenten an. mehr

mit Audio

Angst vor der Übernahme

13.04.2017 20:30 Uhr

Braucht Deutschland eine China-Strategie? Die Zahl der Übernahmen deutscher Unternehmen durch den Handelspartner wächst. "Made in China 2025" ist das Regierungsprogramm dazu. mehr

mit Audio

Frankreich vor der Wahl

11.04.2017 20:30 Uhr

Der Ausgang der französischen Präsidentenwahl wird Einfluss auf Frankreichs Orientierung zu Europa haben. Rechtspopulistin Le Pen steht für ein Abwenden, Macron für Europa. mehr

mit Audio

Zum Leben zu wenig

10.04.2017 20:30 Uhr

Schätzungsweise 45.000 Shoa-Überlebende gibt es in Israel, die teils an oder gar unter der Armutsgrenze leben. Wie kommen sie mit Deutschlands Kultur der Entschädigung zurecht? mehr

mit Audio

Die Jugend in Russland

06.04.2017 20:30 Uhr

Nach einer Umfrage kommt Wladimir Putin auf 91 Prozent Zustimmung bei den 18- bis 24-jährigen Russen. Umso überraschender waren die jüngsten Demonstrationen gegen die Regierung. mehr

mit Audio

Zerreißproben: Gesellschaft der Extreme?

05.04.2017 20:30 Uhr

Engagement und Belastung, Aufgeschlossenheit und Abschottung. An der Gesellschaft, wie sie war, wird gezerrt. Zerreißt sie? Eine Diskussion von NDR Info und der ZEIT-Stiftung. mehr

mit Audio

"Bleibt zu Hause"

04.04.2017 20:30 Uhr

Etwa 10.000 Senegalesen sind im vergangenen Jahr über das Mittelmeer nach Europa geflüchtet. Mit Hilfsprojekten will die EU jedoch die Menschen von der Flucht abhalten. mehr

mit Audio

Alles Lüge: Fake News

03.04.2017 20:30 Uhr

Gezielte Falschmeldungen, die sich über die sozialen Netzwerke rasch verbreiten, sind nur schwer wieder aus der Welt zu schaffen. Wie gehen Parteien und Medien damit um? mehr

NDR Info Sendungen

Streitkräfte und Strategien

Die Reihe Streitkräfte und Strategien setzt sich kritisch mit Fragen der Sicherheits- und Militärpolitik auseinander. 14-tägig sonnabends um 19.20 und sonntags um 12.30 Uhr. mehr

Bildungsreport

Im NDR Info Bildungsreport werden neue Entwicklungen in Schulen und Hochschulen unter die Lupe genommen. Er begleitet außerdem ausführlich bildungspolitische Diskussionen. mehr

Zeitgeschichte

Die Sendung beleuchtet die Geschichte der vergangenen hundert Jahre, die Zeit der Weltkriege und Diktaturen, aber auch die deutsch-deutsche Geschichte seit 1945. mehr