Das Forum

Die NDR Info Sendung Das Forum beleuchtet von montags bis donnerstags (20.30 bis 20.50 Uhr) Hintergründe zu Politik, Wirtschaft und Zeitgeschehen. Gesendet werden Berichte, Reportagen und Features aus (Nord-) Deutschland, sowie von ARD-Korrespondenten und freien Autorinnen und Autoren aus der ganzen Welt. Auch Diskussionen, Interviews und Essays zu aktuellen, bewegenden Themen finden ihren Platz auf diesem Sendetermin.

Am Sonnabend (19.20 Uhr) und Sonntag (12.30 Uhr) befasst sich die Reihe Streitkräfte und Strategien alle 14 Tage (jeweils in den geraden Wochen) kritisch mit aktuellen Fragen der Sicherheits- und Militärpolitik. Im Wechsel damit berichtet der Bildungsreport über neue Entwicklungen in Schulen und Hochschulen. In der Sendung Zeitgeschichte finden Themen aus den vergangenen hundert Jahren ihren Platz, die bis heute bewegen.

EU ohne Großbritannien - Wie geht es weiter?

27.06.2016 20:30 Uhr

Die Entscheidung der Briten, aus der EU auszutreten, hat in Europa großes Bedauern ausgelöst. Wie geht es weiter mit und in Europa? Eine Experten-Diskussion im NDR Info Forum. mehr

Countdown zur Brexit-Abstimmung

23.06.2016 20:30 Uhr

Mit welchem Ergebnis endet das mit Spannung erwartete Brexit-Referendum? NDR Info berichtet über die Stimmung in Großbritannien und auf dem europäischen Kontinent. mehr

Eingesperrt im Paradies

22.06.2016 20:30 Uhr

Australien schottet sich ab gegen Flüchtlinge, die übers Meer kommen. Die, die es doch auf australischen Boden schaffen, werden in Lagern auf entlegenen Inseln untergebracht. mehr

Haiti vor Hungerkatastrophe

20.06.2016 20:30 Uhr

In der unabhängigen Karibik-Republik Haiti herrschen Armut und Chaos. Das Land befindet sich in einer politischen Dauerkrise. Viele Einwohner sind desillusioniert. mehr

Brexit or Bremain?

15.06.2016 20:30 Uhr

Am 23. Juni ist es soweit: Die lang thematisierte Frage über den Verbleib Großbritanniens in der EU wird durch das Votum der Briten beantwortet. Der Ausgang des Referendums: ungewiss. mehr

Das Aarhus-Projekt

14.06.2016 20:30 Uhr

IS-Heimkehrer sollen in ein normales Leben zurückfinden können, neue Rekrutierungen verhindert werden: Dänemark hat in Aarhus ein beispielhaftes Projekt gestartet. mehr

Forschernachwuchs auf dem Abstellgleis

13.06.2016 20:30 Uhr

Biologen, Chemiker, Physiker - vor allem in den Naturwissenschaften fühlen sich junge Akademiker häufig hingehalten und ausgebeutet. Gute Stellen und Professuren sind rar. mehr

Versteckt, aber lebendig

09.06.2016 20:30 Uhr

Das jüdische Leben an der Copacabana ist durch seine Vielseitigkeit interessant. Die Clubs sind offen - auch für Andersgläubige und andere Nationalitäten. mehr

Hongkong verliert seine Identität

07.06.2016 20:30 Uhr

Die Sieben-Millionen-Metropole Hongkong verfügt über Rechtsstaatlichkeit und demokratische Freiheiten. Seit dem Abzug der britischen Kolonialmacht 1997 gehört es aber zu China. mehr

18 Jahre nach dem Überfall auf Daniel Nivel

06.06.2016 20:30 Uhr

Der Fall Daniel Nivel ist nicht vergessen: Mit verschärften Sicherheitsmaßnahmen will die französische Polizei bei der Europameisterschaft auch Hooligangewalt verhindern. mehr

Vor der Nahost-Konferenz in Paris

02.06.2016 20:30 Uhr

Bei der Nahost-Konferenz in Paris treffen sich Diplomaten aus etwa 20 Ländern. Sie beratschlagen über die Wiederaufnahme der Friedensgespräche von Israelis und Palästinensern. mehr

Diskussion um Grundeinkommen

01.06.2016 20:30 Uhr

Am Sonntag stimmen die Schweizer über die Frage ab, ob es ein bedingungsloses Grundeinkommen geben soll. Ein Thema, das auch in Deutschland polarisiert. mehr

NDR Info Sendungen

Streitkräfte und Strategien

Die Reihe Streitkräfte und Strategien setzt sich kritisch mit Fragen der Sicherheits- und Militärpolitik auseinander. 14-tägig sonnabends um 19.20 und sonntags um 12.30 Uhr. mehr

Bildungsreport

Im NDR Info Bildungsreport werden neue Entwicklungen in Schulen und Hochschulen unter die Lupe genommen. Er begleitet außerdem ausführlich bildungspolitische Diskussionen. mehr

Zeitgeschichte

Die Sendung beleuchtet die Geschichte der vergangenen hundert Jahre, die Zeit der Weltkriege und Diktaturen, aber auch die deutsch-deutsche Geschichte seit 1945. mehr