Auf ein Wort

In der Glosse des Tages wird auf NDR Info ein aktuelles Thema auf humorvoll-feuilletonistische oder auch nachdenklich-hintersinnige Art unter die Lupe genommen. Hier ist nicht unbedingt die klare Meinungsäußerung gefragt, sondern eine feinsinnige Schreibe. Unter dem Titel "Auf ein Wort" wird die Glosse montags bis freitags um 18.25 Uhr ausgestrahlt und in der Sendung Standpunkte um 20.50 Uhr wiederholt.

Ein Eisbad hat noch niemandem geschadet

17.02.2017 18:25 Uhr

Endlich wird's Frühling! Nachdem die knackigste Kälte überstanden ist, trauen sich ganz Mutige schon ins Freibad. Matthias Brodowy bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

Die Taxi-Drohne oder: Im Stau stehen war gestern

16.02.2017 18:25 Uhr

Der Weg zur Arbeit kann vielleicht schon bald schneller zurückgelegt werden als bisher - mit der Taxi-Drohne nämlich. Claudia Sarre bittet in ihrer Glosse auf ein Wort. mehr

Unbedachter Fluss-Kauf könnte Wellen schlagen

15.02.2017 18:25 Uhr

Der Bund will ein Stück der Jeetzel in Hitzacker verkaufen. Ein Fluss aus staatlicher Hand - sollte man da zuschlagen? Lieber nicht, meint Detlev Gröning - und bittet auf ein Wort. mehr

Der Gänse stehlende Fuchs geht gar nicht

14.02.2017 18:25 Uhr

Eine Veganerin hat erfolgreich gegen das Lied "Fuchs, du hast die Gans gestohlen" protestiert. Wo soll das noch hinführen?, fragt sich Klaus Nothnagel - und bittet auf ein Wort. mehr

Augen auf beim E-Mail-Versand

13.02.2017 18:25 Uhr

Lektion eins des digitalen Büro-Alltags: E-Mails besser nicht an die schicken, über die man sich im Text herablassend beschwert. Udo Schmidt bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

Wie wär's mit einer Wiedergeburt als Topmodel?

10.02.2017 18:25 Uhr

Heidi Klum sucht wieder "Germany's next Topmodel". Auch Ulrike Ufer guckt im TV zu. Sie fragt sich, wie ihre Chancen stehen, vielleicht als Topmodel wiedergeboren zu werden. mehr

"Hello Mr. Gere, wie geht's, wie steht's?"

09.02.2017 18:25 Uhr

Pretty Woman im Small Talk mit Richard Gere: Einen Hollywood-Star begrüßt auch Kanzlerin Merkel nicht alle Tage auf dem heimischen Sofa. Dagmar Pepping bittet auf ein Wort. mehr

Rente mit 33: Philipp Lahm hört auf

08.02.2017 18:25 Uhr

Das Sommermärchen ist für immer eng mit seinem Namen verbunden - jetzt geht der "kleine Fußballgott" Philipp Lahm in Rente. Moritz Cassalette bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

Reime sind der neue Renner in der Politik

07.02.2017 18:25 Uhr

Setzt das Bundesumweltministerium mit seiner "Bauernregeln"-PR-Kampagne neue Maßstäbe in der politischen Kommunikation? Richard Berkowski bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

"Intensives Fußballerlebnis" abstoßender Art

06.02.2017 18:25 Uhr

Die extreme Gewaltbereitschaft einiger Dortmunder "Fans" am Rande des Spiels gegen RB Leipzig hat bei vielen Menschen Entsetzen ausgelöst. Eine Betrachtung von Albrecht Breitschuh. mehr