Auf ein Wort

In der Glosse des Tages wird auf NDR Info ein aktuelles Thema auf humorvoll-feuilletonistische oder auch nachdenklich-hintersinnige Art unter die Lupe genommen. Hier ist nicht unbedingt die klare Meinungsäußerung gefragt, sondern eine feinsinnige Schreibe. Unter dem Titel "Auf ein Wort" wird die Glosse montags bis freitags um 18.25 Uhr ausgestrahlt und in der Sendung Standpunkte um 20.50 Uhr wiederholt.

Der ganz normale "Wahnsinn des Jahres"

09.12.2016 18:25 Uhr

Das "Wort des Jahres" und noch viel mehr: Für die Titelvergabe-Abteilung beginnt der ganz normale "Wahnsinn des Jahres". Peter Stein bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

Zu viel Sitzen macht krank

08.12.2016 18:25 Uhr

Wer zu viel sitzt, der riskiert seine Gesundheit. So heißt es in einer neuen Studie. Sollen wir uns das Sitzen verkneifen? Ulrike Ufer bittet in ihrer Glosse auf ein Wort. mehr

Der etwas andere Kindergeburtstag

07.12.2016 18:25 Uhr

Wegen des OSZE-Treffens in Hamburg standen sogar Kindergeburtstage auf der Kippe. Was für ein Stress für die Eltern! Susanne Birkner bittet in ihrer Glosse auf ein Wort. mehr

Standhafter Nikolaus hebt nicht ab

06.12.2016 18:25 Uhr

Der Nikolaus hat es hierzulande richtig schwer. Der Grund ist die freche Konkurrenz, die ihm der Weihnachtsmann macht. Florian Breitmeier bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

Hausarrest in der Vorweihnachtszeit

05.12.2016 18:25 Uhr

Im Dezember sind die Paketboten wieder im Dauereinsatz. Dumm nur, dass man nie genau weiß, wann sie an der Tür klingeln. Detlev Gröning bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

Die Rolling Stones haben den Blues

02.12.2016 18:25 Uhr

Da sind sie wieder: Nach mehr als zehn Jahren Pause haben die Rolling Stones ein neues Album rausgehauen. Endlich! Ocke Bandixen bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

Roms Schlaglöcher machen Reifenhändler reich

01.12.2016 18:25 Uhr

Sie ärgern sich über schlechte Straßen in Deutschland? Dann schauen Sie mal nach Rom. Dort ist es so richtig holprig! Jan-Christoph Kitzler bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

Das Zahlengenie von der Bundesagentur

30.11.2016 18:25 Uhr

Die Zahl der Arbeitslosen ist im November erwartungsgemäß gesunken. Vorausgesetzt, es hat sich niemand verrechnet! Detlev Gröning bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

Wer die Wahl hat, hat die Qual!

29.11.2016 18:25 Uhr

Nicht zu fassen ist das: Im niedersächsischen Quakenbrück soll bei der Kommunalwahl im September betrogen worden sein. Udo Schmidt bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

Das Leben ist ein Ponyhof!

28.11.2016 18:25 Uhr

"Das Leben ist kein Ponyhof" - wie oft hört man diese Floskel, wenn es darum geht, das Leben nicht zu leicht zu nehmen. Ulrike Ufer bittet in ihrer Glosse auf ein Wort. mehr