Auf ein Wort

In der Glosse des Tages wird auf NDR Info ein aktuelles Thema auf humorvoll-feuilletonistische oder auch nachdenklich-hintersinnige Art unter die Lupe genommen. Hier ist nicht unbedingt die klare Meinungsäußerung gefragt, sondern eine feinsinnige Schreibe. Unter dem Titel "Auf ein Wort" wird die Glosse montags bis freitags um 18.25 Uhr ausgestrahlt und in der Sendung Standpunkte um 20.50 Uhr wiederholt.

Der Hundertjährige, der aus dem Flugzeug sprang

24.02.2017 18:25 Uhr

Je oller, je doller: Ein Däne hat sich zum 100. Geburtstag einen Fallschirmsprung gewünscht - und das Geschenk auch eingelöst. Joachim Hagen bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

Von Brüdern und Schwestern im All

23.02.2017 18:25 Uhr

Das All und seine unendlichen Weiten: Nun haben Astronomen sieben erdähnliche Planeten entdeckt. Detlev Gröning würde am liebsten gleich losfliegen - und bittet auf ein Wort. mehr

Ein Plädoyer für den Wolf

22.02.2017 18:25 Uhr

Streit um die Wölfe: Das Landvolk Niedersachsen fordert jetzt sogar ein Ende der "Willkommenskultur für Wölfe". WOLFgang Müller bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

Die Arbeitsagentur fährt auf kreative Ideen ab

21.02.2017 18:25 Uhr

Startkapital für Börsengeschäfte gibt's von der Arbeitsagentur nicht unbedingt. Es gibt aber andere erfolgversprechende Geschäftsideen, meint Udo Schmidt - und bittet auf ein Wort. mehr

US-Präsident Donald Trump weiß (fast) alles

20.02.2017 18:25 Uhr

Stichwort "Schweden": Wenn US-Präsident Trump so richtig in Fahrt ist, können schon mal Fakten durcheinander geraten. Florian Schroeder bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

Ein Eisbad hat noch niemandem geschadet

17.02.2017 18:25 Uhr

Endlich wird's Frühling! Nachdem die knackigste Kälte überstanden ist, trauen sich ganz Mutige schon ins Freibad. Matthias Brodowy bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

Die Taxi-Drohne oder: Im Stau stehen war gestern

16.02.2017 18:25 Uhr

Der Weg zur Arbeit kann vielleicht schon bald schneller zurückgelegt werden als bisher - mit der Taxi-Drohne nämlich. Claudia Sarre bittet in ihrer Glosse auf ein Wort. mehr

Unbedachter Fluss-Kauf könnte Wellen schlagen

15.02.2017 18:25 Uhr

Der Bund will ein Stück der Jeetzel in Hitzacker verkaufen. Ein Fluss aus staatlicher Hand - sollte man da zuschlagen? Lieber nicht, meint Detlev Gröning - und bittet auf ein Wort. mehr

Der Gänse stehlende Fuchs geht gar nicht

14.02.2017 18:25 Uhr

Eine Veganerin hat erfolgreich gegen das Lied "Fuchs, du hast die Gans gestohlen" protestiert. Wo soll das noch hinführen?, fragt sich Klaus Nothnagel - und bittet auf ein Wort. mehr

Augen auf beim E-Mail-Versand

13.02.2017 18:25 Uhr

Lektion eins des digitalen Büro-Alltags: E-Mails besser nicht an die schicken, über die man sich im Text herablassend beschwert. Udo Schmidt bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr