Stand: 02.12.2016 15:12 Uhr

Hand in Hand für Norddeutschland

Der Deutsche Hospiz- und PalliativVerband e. V. (DHPV) mit seinen Organisationen in Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg ist der diesjährige Partner der NDR Benefizaktion "Hand in Hand für Norddeutschland". Der NDR informiert im Rahmen der Aktion vom 5. bis 16. Dezember, wie Hospizvereine und Palliativeinrichtungen schwerstkranke und sterbende Menschen in ihrer letzten Lebensphase begleiten und ruft zu Spenden auf. Diese kommen zu 100 Prozent der Hospiz- und Palliativarbeit im Norden zugute.

Zum Projekt

mit Video

NDR unterstützt Hospiz- und Palliativarbeit

Mit der Benefizaktion "Hand in Hand" möchte der NDR dazu beitragen, dass Hilfsangebote für schwerstkranke und sterbende Menschen stärker ins Bewusstsein rücken. Sie läuft vom 5. bis 16. Dezember. mehr

mit Video

Antworten auf Fragen zum Projekt

Hand in Hand für Norddeutschland - unter diesem Motto wird einmal im Jahr eine Programmaktion als gemeinsames Projekt vom NDR realisiert. Antworten auf Fragen finden Sie hier. mehr

mit Video

Hier können Sie jederzeit spenden!

Hand in Hand für Norddeutschland: Helfen Sie mit Ihrer Spende und unterstützen die Arbeit des Deutschen Hospiz- und PalliativVerbandes. Informationen zum Spendenkonto finden Sie hier. mehr

Im Programm

Wie sich Menschen auf das Sterben vorbereiten

09.12.2016 21:15 Uhr
Die Reportage

Judith Rakers begleitet eine Teenagerin und eine Dame, die sich beide auf das Sterben vorbereiten. Jede von ihnen auf ihre Art. Ihre Geschichten sind berührend und bewegend. mehr

Der große NDR Spendenabend

16.12.2016 20:15 Uhr
NDR Fernsehen

Dieser Abend ist der Höhepunkt der Spenden-Aktion zugunsten des Deutschen Hospiz- und PalliativVerbandes in Norddeutschland. Judith Rakers und Jörg Pilawa führen durch die Live-Sendung. mehr

Autogramm-Trikot der DFB-Elf: Bieten Sie mit!

05.12.2016 07:00 Uhr
NDR 1 Welle Nord

Wir versteigern unterschriebene Trikots der deutschen Fußball-Nationalmannschaft für den guten Zweck. Am Montag können Sie ein von Jürgen Klinsmann unterschriebenes Europameister-Trikot von 1996 ergattern. mehr

Mein Weihnachtsbaum: Helfen Sie uns schmücken!

Mein Nachmittag

Schenken Sie Freude und machen Sie bei unserer Aktion im Rahmen der NDR Benefizaktion "Hand in Hand für Norddeutschland" mit: Schmücken Sie die Studiotanne mit Ihren Kreationen. mehr

Lebensfreude und Harmonie beim Hamburg Sounds-Benefizkonzert

03.12.2016 18:00 Uhr
Rolf-Liebermann-Studio

Die Latinoband Marquess, Jazzsängerin Caroline Kiesewetter und viele weitere Musiker spielen zugunsten der NDR Benefizaktion "Hand in Hand für Norddeutschland". mehr

Stefan Gwildis spielt für guten Zweck

08.12.2016 19:30 Uhr
NDR Landesfunkhaus Niedersachsen / Kleiner Sendesaal

Soulsänger Stefan Gwildis spielt ein exklusives Benefizkonzert im Landesfunkhaus Niedersachsen - ganz im Zeichen von "Hand in Hand für Norddeutschland". mehr

Weihnachtskonzert mit Lions Head

N-JOY

Die Band spielt bei Punsch und Plätzchen ein ganz besonderes Weihnachtskonzert am 9. Dezember im Rolf-Liebermann-Studio des NDR. Jetzt spenden und Tickets gewinnen! mehr

Erfahrungsberichte

Was nimmst Du mit? Bilder aus der Hospizarbeit

Mitarbeiter und Ehrenamtliche sprechen über ihre Erfahrungen aus der Hospizarbeit. Bilder erzählen ganz persönliche Geschichten und zeigen Dinge von persönlicher Bedeutung. mehr

Geschichten von Begleitungen in der Hospizarbeit

Schwerstkranke und sterbende Menschen begleiten: Mitarbeiter und Ehrenamtliche der Hospiz-Initiative Kiel erzählen ihre Geschichten von Begleitungen in der Hospizarbeit. mehr

Im Kinderhospiz helfen Puppen beim Trauern

Im Kinderhospiz Sternenbrücke in Hamburg unterstützt Ute Nerge sterbenskranke Kinder und ihre Angehörigen. Handpuppen helfen ihr, einen Zugang zu den Kindern zu finden. mehr

Geschichte

"Den Schwachen hilf!": Geschichte der Hospize

Schon im Mittelalter kümmern sich Hospize um Alte und Kranke. Im 20. Jahrhundert greift man die Idee, Sterbende seelisch und medizinisch in eigenen Häusern zu betreuen, wieder auf. mehr