Wie Mecklenburg-Vorpommern zum NDR kam

Bild vergrößern
Das neue Funkhaus in Schwerin an der Schlossgartenallee entstand Ende der 90er-Jahre.

Bereits im Februar 1990 - und damit 327 Tage nach dem Fall der Mauer - beschließt der NDR, sein Sendegebiet um das neue Bundesland Mecklenburg-Vorpommern zu erweitern, sollte es zur Wiedervereinigung kommen. Mit dieser Entscheidung beginnen auf rundfunkpolitischer und programmlicher Ebene intensive Vorbereitungen. Während Fernsehen und Hörfunk in West und Ost schon gemeinsame Sendungen ausstrahlen, wird auf der politischen Bühne noch um den Beitritt gerungen. Mitte Dezember 1991 fällt die endgültige Entscheidung: Mecklenburg-Vorpommern wird viertes NDR Staatsvertragsland.

mit Video

Erinnerungen an die Anfänge

17./18.12.1991: Nach langem Ringen wird der neue NDR Staatsvertrag unterzeichnet. Die packende Geschichte um den Beitritt Mecklenburg-Vorpommerns zum NDR zeichnet der Fernseh-Journalist Hans-Jürgen Börner im Gespräch mit Zeitzeugen nach. mehr

mit Audio

Langes Ringen um das neue Staatsvertragsland

1. Januar 1992: Der NDR und Mecklenburg-Vorpommern kommen zusammen. Martin Schumacher, ehemaliger Leiter der Öffentlichkeitsarbeit, erinnert sich an spannende Zeiten. mehr

Der Start des NDR in Mecklenburg-Vorpommern

Der ehemalige Direktor des Landesfunkhauses Mecklenburg-Vorpommern Gerd Schneider erinnert sich daran, wie NDR 1 Radio MV am 1. Januar 1992 zum ersten Mal auf Sendung ging. mehr

mit Audio

NDR 1 Radio MV: Bau auf, bau auf!

Wie war das damals eigentlich, als Mecklenburg-Vorpommern zum NDR kam? Annähern, beschnuppern, lernen: Diesen Dreiklang schildert NDR Redakteur Ernst-Jürgen Walberg aus eigenem Erleben. mehr

Wilder Westen inklusive

Ende 1991 wird ganz unbürokratisch ein Volontärsjahrgang für zehn junge Kollegen aus Mecklenburg-Vorpommern eingerichtet. Uwe Grützmacher war einer von ihnen und erinnert sich. mehr

Irrungen und Wirrungen: Die Chronik

Die Verhandlungen über den Beitritt Mecklenburg-Vorpommerns zum NDR-Staatsvertrag waren nicht leicht. Ein tabellarischer Überblick über die Ereignisse von der Grenzöffnung bis zum Sendestart. mehr