Pressemappen

Hier finden Sie Informationen zu NDR Produktionen und NDR Filmen zum Herunterladen und Ausdrucken im PDF-Format.

Einmal Hallig und zurück

25.05.2016 20:15 Uhr

Klatschreporterin Fanny gerät durch einen Zufall an brisante Informationen über einen Umweltskandal. Weil ihre ungeschickten Nachforschungen zu viel Staub aufgewirbelt haben, schickt ihr Chef sie zu ihrer eigenen Sicherheit auf eine Insel, pardon Hallig. Dort trifft sie auf den verschrobenen Vogelwart Hagen. Download (800 KB)

Einmal Hans mit scharfer Soße

11.05.2016 20:15 Uhr

Hatice hat ein Problem: Sie braucht dringend einen Mann. Denn ihre jüngere Schwester Fatma ist schwanger und muss sofort heiraten. Das darf sie allerdings erst, wenn Hatice unter der Haube ist, so will es die alte anatolische Tradition. Doch wo soll Hatice so schnell einen Bräutigam auftreiben? Sie begibt sich auf die Suche nach ihrem "Hans mit scharfer Soße“. Download (1 MB)

Tatort: Zorn Gottes

20.03.2016 20:15 Uhr

Am Flughafen Hannover wird ein Toter gefunden. Kommissar Torsten Falke und Kommissarin Julia Grosz wird schnell klar, dass der Mann einer Schleuserbande zum Opfer fiel, die auf dem Flughafen agiert. Er muss ihnen bei einer Aktion in die Quere gekommen sein. Zudem ist ein weiterer Passagier verschwunden. Offenbar ist es einem IS-Heimkehrer gelungen, durch eine Sicherheitslücke im Flughafen zu schlüpfen und unbemerkt in die Stadt zu gelangen. Plant er ein Attentat? Download (901 KB)

Eurovision Song Contest 2016 – Unser Lied für Stockholm

25.02.2016 20:15 Uhr

Zehn Acts bewerben sich um das Ticket nach Stockholm, um dort für Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016 anzutreten. Moderatorin Barbara Schöneberger führte bereits in den vergangenen zwei Jahren durch die deutschen Vorentscheid-Shows zum Eurovision Song Contest im Ersten. Ebenfalls wieder mit dabei: Off-Kommentator Peter Urban. Download (477 KB)

Der Clown

03.02.2016 22:45 Uhr

Der Film "The Day The Clown Cried" ist ein Film-Phantom. 1972 in Schweden und Frankreich gedreht, kam das Werk nie in die Kinos. Gemeinsam mit sechs alten Schauspielern, die damals an dem Projekt beteiligt waren, nähert sich Regisseur Eric Friedler einem der meistgesuchten Filme der Kinogeschichte. Download (3 MB)

DAS! - Jubiläumswoche

18.01.2016 18:45 Uhr

25 Jahre "DAS!" muss gefeiert werden. Im Januar 1991 lief DAS! zum ersten Mal im NDR Fernsehen - seither ist es dort eine der beliebtesten norddeutschen Talksendungen. Den Geburtstag feiert das NDR Fernsehen vom 18. bis zum 21. Januar 2016 gleich viermal. Download (214 KB)

Der gute Göring - Ein Dokumentarspiel

10.01.2016 21:45 Uhr

"Der gute Göring": Albert, ein stiller und heute vergessener Held - Hermann, der zweite Mann im NS-Staat nach Hitler. Fünf fiktionale Akte und dokumentarisches Material zeichnen das Verhältnis der beiden ungleichen Brüder nach. Download (1 MB)

Stadt

09.01.2016 23:25 Uhr

Die Großstadt: ein gigantischer Mechanismus, immer im Fluss. Jeden Morgen aufs Neue folgen Menschen ihrem Rhythmus, suchen sich Freiräume. Timo Großpietsch zeigt in seinem Dokumentarfilm kommentarlos einen Tag und eine Nacht im alltäglichen Räderwerk und entführt die Zuschauer an außergewöhnliche, unbekannte Orte. Ein spannender Trip durch Hamburg, für den der preisgekrönte Jazzpianist Vladyslav Sendecki mit der NDR Bigband – eine der weltbesten Jazzformationen – einen außergewöhnlichen Soundtrack eingespielt hat. Download (1 MB)

Tatort: Der große Schmerz/Fegefeuer

01.01.2016 20:15 Uhr

Seit drei Jahren kämpft Nick Tschiller gemeinsam mit seinem Kollegen Yalcin Gümer und einem LKA-Team unerbittlich gegen einen kriminellen Hamburger Clan. "Der große Schmerz" läuft am 1. Januar, "Fegefeuer" am 3. Januar 2016 um 20.15 Uhr. Download (3 MB)

Jennifer - Sehnsucht nach was Besseres

23.12.2015 22:25 Uhr

In einer grauen Einkaufsstraße im Hamburger Speckgürtel träumt die Hilfsfrisörin Jennifer mit ihren außergewöhnlichen Geschäftsideen unerschütterlich von beruflicher Anerkennung und von ihrem Prinzen, der sie in die weite Welt entführt. Wir Zuschauer träumen und fühlen mit ihr, dank der wunderbaren Ideen zweier Autoren, die typisch norddeutsche Geschichten mit einer tiefen Liebe zu ihren Figuren geschaffen haben: Andreas Altenburg und Harald Wehmeier. Download (2 MB)