Das im Bau befindlichen Kreuzfahrtschiff "Global Dream" - auch als "Global One" bekannt - liegt im Baudock der ansonsten leeren Schiffbauhalle der ehemaligen MV-Werft. © dpa Foto: Jens Büttner

Medien: Disney zahlt Schnäppchenpreis für "Global Dream"

Der US-Konzern soll nur 40 Millionen Euro für das einst auf 1,8 Milliarden Euro taxierte Kreuzfahrtschiff der MV-Werften bezahlt haben. Das Land könnte auf einem Millionenschaden sitzen bleiben. mehr

Nachrichten für Mecklenburg-Vorpommern

Die "Neptune" fährt in Hafen von Mukran vor der Küste der Insel Rügen. © Stefan Sauer/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ Foto: Stefan Sauer/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Deutsche ReGas: Inbetriebnahme des LNG-Terminals verschiebt sich

Der Start des geplanten LNG-Terminals der Deutschen ReGas verschiebt sich um mehrere Wochen. Derweil gingen mehr als 1.000 Einwendungen gegen das Projekt ein. mehr

Ein Schild informiert über den Ausbruch der Geflügelpest in einem Mastputenbetrieb in Heinrichswalde. © NDR

Vogelgrippe: Mehr Bestände betroffen - erster Sperrkreis eingerichtet

In Strasburg wurde ein Sperrkreis eingerichtet. Für die dortigen Geflügelhalter bedeutet dies eine sofortige Einstallpflicht. mehr

Geldscheine © fotolia.com Foto: Gina Sanders

Bürgermeister empört über Gehaltsplus für Landräte

Kritik an Plänen für Gehaltsplus bei Landräten. Bürgermeister sehen sich benachteiligt. mehr

Top-Videos

Zwei Frauen stehen vor einer Wand mit Stellenausschreibungen auf einer Aus- und Weiterbildungsmesse. © dpa-Bildfunk Foto: Hendrik Schmidt
6 Min

Eckpunktepapier: Weniger Hürden für ausländische Fachkräfte

Die Bundesregierung will die Einwanderung für Fachkräfte erleichtern. Ausschlaggebende Punkte sollen dann unter anderem Qualifikation, Berufserfahrung, Sprachkenntnisse und Alter sein. 6 Min

Kurzmeldungen

Neubrandenburg: Mehrjährige Haftstrafe in Totschlags-Prozess

Weil er im Streit einen Bekannten getötet hat, muss ein 39-jähriger Mann aus Neustrelitz (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) für acht Jahre und drei Monate in Haft. Das Landgericht Neubrandenburg sprach den Mann des Totschlags und der versuchten schweren Brandstiftung für schuldig. Der mehrfach vorbestrafte Angeklagte hatte die Tat in der Wohnung des Opfers vor Gericht umfassend gestanden. Es soll Streit gegeben haben, beide hatten Alkohol getrunken. Das 60 Jahre alte Opfer, ein Ex-Arbeitskollege des Angeklagten, verblutete nach zwei Messerstichen in den Hals. Der Täter hatte danach in der Küche ein Handtuch in Brand gesetzt und war gegangen. Der Brand erlosch, aber ein Brandmelder schlug an und die Feuerwehr fand den Toten.

NDR 1 Radio MV | Regionalnachrichten aus Neubrandenburg | 29.11.2022 | 18:30 Uhr

Rostock: Linienbus muss scharf bremsen - mehrere Leichtverletzte

In Rostock sind am Montag mehrere Fahrgäste eines Linienbusses leicht verletzt worden. Wie die Polizei heute mitteilte, musste der Bus in der Schillingallee abrupt bremsen, weil ihm ein Pkw die Vorfahrt genommen hatte. Der 61-jährige Busfahrer konnte zwar die Kollision mit dem Auto vermeiden, jedoch stürzten dabei im Fahrgastraum mehrere Passagiere. Fünf Fahrgäste erlitten leichte Verletzungen, zwei davon kamen zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus.

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 29.11.2022 | 16:30 Uhr

Rostock: Schüler-Präventionsprojekt über Gefahren auf Bahnarealen

In Rostock läuft derzeit ein Pilotprojekt der Deutschen Bahn sowie der Landes- und Bundespolizei für Schulklassen. Dabei warnen sie vor Gefahren im Bahnverkehr und klären über richtiges Verhalten auf. Im vergangenen Jahr gab es laut Statistischem Bundesamt deutschlandweit fast 400 Unfälle auf Bahnarealen und an Bahnübergängen - 124 Menschen kamen dabei ums Leben. Bahn und Polizei wollen nun weiter vorbeugen. Kinder sollen auf praktische Weise lernen, welche Gefahren im Bahnverkehr lauern. Häufig entstünden Unfälle, weil Kinder Steine auf die Schienen legen, hieß es weiter.

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 29.11.2022 | 13:00 Uhr

Greifswald: Neues Schulzentrum fast doppelt so teuer

In Greifswald werden am Abend den politischen Gremien der Stadt detaillierte Pläne für das neue inklusive Schulzentrum vorgestellt. Das Bauprojekt unweit des Bahnhofs kostet demnach mehr als 70 Millionen Euro. Noch vor wenigen Monaten war die Stadt von rund 45 Millionen Euro Baukosten ausgegangen. Allerdings verteuern stark ansteigende Baupreise und Umplanungen das neue Schulzentrum aus Grund- und Regionalschule sowie Hort und Sporthalle. Die Stadt hofft nun auf Fördermittel von der EU. Geld aus der Städtebauförderung sei bereits zugesichert, sagte Oberbürgermeister Stefan Fassbinder (Grüne). Frühestens in einem Jahr könne mit dem Bau begonnen werden. Die ersten Klassen sollen von Sommer 2026 an unterrichtet werden.

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 29.11.2022 | 14:00 Uhr

Krankenkasse: Impflücken bei Kindern infolge der Corona-Pandemie

Während der Corona-Pandemie ist nach Angaben der Krankenkasse DAK die Zahl der Impfungen bei Kindern und Jugendlichen in Mecklenburg-Vorpommern deutlich zurückgegangen. Im Vergleich zu 2019 gab es 2021 ein Minus von zwölf Prozent, wie die Kasse nach einer Auswertung eigener Versichertendaten mitteilte. Hochgerechnet auf die Bevölkerung bedeute dies, dass rund 20.000 weniger Mädchen und Jungen aus MV geimpft worden seien. Ausgewertet wurden demnach die Daten von 25.000 DAK-versicherten Kindern und Jugendlichen im Nordosten.

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 29.11.2022 | 14:00 Uhr

Mehr Nachrichten für Mecklenburg-Vorpommern

Ein Etikett mit Gas-Symbol und Geldscheine. © CHROMORANGE Foto: Christian Ohde

Mittelstand in Vorpommern sieht sich wegen Energiepreisbremse in Gefahr

Die Betriebe fordern weitere Maßnahmen. Kleinere Firmen würden durch die derzeit geplanten Hilfsregelungen benachteiligt, so Unternehmer. mehr

Würfel mit Symbolen für eine Frau und einen Mann liegen auf einer Wippe. © picture alliance / Zoonar Foto: Wolfgang Filser

Landesregierung: AG Gleichstellung nimmt Arbeit auf

Die neu gegründete Arbeitsgruppe soll die Gleichstellung von Männern und Frauen in Mecklenburg-Vorpommern stärker voranbringen. mehr

Ein Kinderbett steht in einem Krankenzimmer.

Viele Kleinkinder mit RS-Infektion in MV in Krankenhäusern

Akute Atemwegserkrankungen von Kindern häufen sich derzeit deutschlandweit. Auch in MV sind schon viele Krankenhausbetten belegt. mehr

7-Tages-Inzidenz der Hospitalisierungen vom 29. November 2022. © NDR

Corona in MV: 1.652 Neuinfektionen - ein weiterer Todesfall

Die Sieben-Tage-Inzidenz der Neuinfektionen in Mecklenburg-Vorpommern steigt auf 351,7. Die Hospitalisierungsinzidenz liegt bei 8,7. mehr

Erwin Sellering auf einer Pressekonferenz © Jens Büttner/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ Foto: Jens Büttner/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Sellering: An Nord Stream 2 beteiligte Unternehmen nicht verurteilen

Rund 80 Betriebe waren für den Weiterbau der Gaspipeline beauftragt worden. Wie viel Geld die Firmen mit ihrer Arbeit verdient haben, ist nicht klar. mehr

Güterzug mit Mais aus der Ukraine in Rostock © NDR

Rostock: Getreide-Lieferungen aus der Ukraine sind langwierig

Der Rostocker Hafen sollte als Alternative dienen, ukrainisches Getreide zu verschiffen - offenbar mit mäßigem Erfolg. mehr

NDR MV Highlights

Blick auf den Rostocker Weihnachtsmarkt mit Riesenrad und Pyramide © imago images Foto: Bildwerk

Weihnachtsmärkte in Mecklenburg-Vorpommern 2022

Ob in der Landeshauptstadt Schwerin, in der Scheune oder auf einem Schloss: Das Angebot zwischen Ostsee und Seenplatte ist vielfältig. mehr

Screenshot aus einem ARD-Trailer zu DAB+ © ARD

DAB+. Mehr Radio.

Rauschfreier Hörgenuss, mehr Programme und Zusatzinformationen auf dem Bildschirm: Alle Vorteile des Digitalradios DAB+ finden Sie hier im Überblick. mehr

Verschiedene leuchtende Lichterketten hängen nebeneinander. © Colourbox Foto: ponsulak

Lichterketten: Tipps für schöne Deko und zum Energiesparen

Lichterketten zaubern im Advent besinnliche Stimmung. Welche eignen sich für innen, welche für außen? Wie viel Strom verbrauchen sie? mehr

Das Mecklenburg-Vorpommern-Wetter

Der Leuchtturm auf Hiddensee im Abendlicht © NDR
1 Min

MV-Wetter für Mittwoch: Viele Wolken, aber kaum Regen

Am Mittwoch viele Wolken, etwas Sonne im östlichen Landesteil, im Westen Regen möglich. Die Temperaturen bewegen sich um 3 Grad. 1 Min

NDR 1 Radio MV Nachrichten zum Nachhören

NDR MV Podcasts

NDR 1 Radio MV - Dorf Stadt Kreis: Annette Ewen und Mirja Freye © iStock Foto: golero
39 Min

#102 Vom Schwein verfolgt- Ausnahmezustand im Landkreis Ludwigslust-Parchim

Am 24. November 2021 wurde im Landkreis Ludwigslust-Parchim die Afrikanische Schweinepest nachgewiesen. Was bedeutet das für Landwirte, Jäger, Waldbesitzer und Wildhändler? 39 Min

NDR MV Live

Zwei Frauen stehen vor einer Wand mit Stellenausschreibungen auf einer Aus- und Weiterbildungsmesse. © dpa-Bildfunk Foto: Hendrik Schmidt
6 Min

Eckpunktepapier: Weniger Hürden für ausländische Fachkräfte

Die Bundesregierung will die Einwanderung für Fachkräfte erleichtern. Ausschlaggebende Punkte sollen dann unter anderem Qualifikation, Berufserfahrung, Sprachkenntnisse und Alter sein. 6 Min

Mehr Videos aus Mecklenburg-Vorpommern