Boote liegen vor schwimmenden Bungalows auf dem jadegrünen Chian-Lan See in Thailand © NDR Foto: Isa Hoffinger

Unberührtes Thailand

In Thailand spülte der Massentourismus viel Geld in die Kassen, nun findet allmählich ein Umdenken statt. Öko-Communities, die nachhaltig wirtschaften, werden vom Staat unterstützt. mehr

Aktuell

Der Amazonas ist der wasserreichste Fluss der Erde. © NDR/doclights/Cosmos Factory

Amazonas Regenwald

Seit der Amstübernahme von Luiz Inácio Lula da Silva in Brasilien kehren die Touristen kehren zurück, die Abholzung am Amazonas geht zurück. Aber ist das wirklich so? mehr

Ein Mann mit vielen Federn als Kopfschmuck sitzt in einem Boot in Form einer Amphibie: ein Axolotl in Mexiko ©  Luis Barron/Eyepix Group/ABACAPRESS.COM Foto:  Luis Barron

Mexiko zwischen Alt und Neu

Mezcal, Salsa Cabarets und Axolotl sind Teil mexikanischer Geschichte und Identität. Gleichzeitig ist Mexiko ein aufstrebendes Land. mehr

Rückschau

Alter Leuchtturm auf der Azoren-Insel Faial. © NDR Foto: Jochen Faget

Portugal - mehr als nur Algarve

Portugal kann so viel mehr sein als nur die Algarve, Vinho Verde und Fado. Leuchttürme sind in der alten Seefahrernation mehr als nautische Wegmarken. mehr

Eine Art Geysir, Thermalquelle, im Yellowstone Nationalpark © NDR Foto: Claudia Sarre

Beliebtes Montana

Der Bundesstaat Montana im Nordwesen der USA trägt nicht umsonst den Spitznamen "Big Sky Country". Der Himmel wölbt sich weit über der endlosen dünnbesiedelten Landschaft. mehr

Gräber und Bäume auf dem Highgate Cemetery (Friedhof) in London © NDR Foto: Anouk Schollähn

Londoner Highgate Cemetery: Hier ruhen Englands Berühmtheiten

Auf dem viktorianischen Friedhof, eröffnet 1839, haben die die damals reichsten der Reichen, aber auch die ganz Armen ihre letzte Ruhestätte gefunden. mehr

Ein Schiff liegt in der Landschaft am Hafen der Hurtigruten in Norwegen © NDR Foto: Wiebke Keuneke / Mark Diening

Kreuzfahrt unter Strom: Mit den Hurtigruten hybrid zum Nordkap

Binnen zwölf Tagen auf Hin- und Rückweg stoppt das Postschiff in 34 Häfen - zwischen Bergen und dem Nordkap. Es gibt organisierte Ausflüge und Bergwanderungen. mehr

Ein Mann hält am Rheinufer Steine in der Hand - Der Rhein-Biograf Hans Jürgen Balmes © NDR Foto: Achim Nuhr

Der Rhein - größte Wasserstraße Europas

Eine Wanderung entlang des Rheins, einer Art deutschem Kultur- und Symbolfluss, auf der Suche nach seinen Anwohnern, Biografen und Naturschützern. mehr

Eine grüne Berglandschaft, im Hintergrund Gipfel mit Schnee, eine Brücke führt über einen Fluss, darauf eine Frau und am Wegesrand blühen Blumen © NDR Foto: Ilka Tempel

Unterwegs im Nationalpark Hohe Tauern

Der Park ist der größte geschützte zusammenhängende Natur- und Kulturraum in den Alpen. Wasserfälle, Gletscherlandschaften und naturbelassene Wälder warten darauf, entdeckt zu werden. mehr

Eine Bronzefigur sitzt in einem traditionallem Restaurant in Granada - die Figur stellt den Dichter Federico García Lorca dar © NDR Foto: Tom Noga

Federico Garcia Lorca - der Flamenco in Andalusien

Haiti-Reporter Tom Noga über eine Stadt, einen Literaten und einen typisch andalusischen Musikstil, den die Welt fälschlicherweise mit ganz Spanien verbindet. mehr

Ein Mann in Australien mit orangefarbenem T-Shirt hält im Wasser ein Surfbrett, darauf steht ein Hund - (Byron Bay in Australien) © NDR Foto: Franziska Amler

Sehnsuchtsort Australien: Unterwegs in Victoria und New South Wales

Ob Wellenreiten, guter Wein oder pulsierende Metropolen: Vor allem Australiens Ostküste lässt das Herz vieler Reisenden höher schlagen. mehr

Eine Gruppe von Menschen im Allgäu in den Alpen ist Schneeschuhwandern © NDR Foto: Carsten Vick

Auf Schneeschuhen durchs Allgäu

Schneeschuhwandern ist etwas für Genießer, für Naturliebhaber. In den Allgäuer Alpen lässt sich das bestens ausprobieren. mehr

Eine Frau radelt in regenfester, warmer Kleidung durch einen Wald in Lappland © NDR Foto: Petra Martin

Entschleunigung in Lappland

Petra Martin war im Herbst in Lappland mit dem Fatbike unterwegs, hat sich die Besonderheiten der Natur zeigen lassen und stellt ein besonderes Café vor. mehr

Das Kloster Kobair vor der Kulisse der Berge © NDR Foto: Tatjana Montik

Armenien - der transkaukasische Pfad

Der Pfad beginnt am Schwarzen Meer von Georgien und führt auf einer Strecke von 1.500 km von den Bergen des Großkaukasus von Armenien und nach Aserbaidschan. mehr

Skyline von Beirut mit Häusern und einer Moschee mit Minaretten © NDR Foto: Franziska Amler

Libanon - Ein Land zwischen Leid und Luxus

Das gebeutelte Land erlebte im Sommer einen regelrechten Touristenboom. Dann kam der brutale Überfall der Hamas auf Israel. mehr

Zwei Menschen in Argentinien laufen auf einem Berg, dahinter ist der blaue Himmel zu erkennen © NDR Foto: Max-Marian Unger

Argentinien zwischen Patagonien und Feuerland

Argentinien, Patagonien, Feuerland - Abenteurer-Herzen schlagen da höher - absolut gerechtfertigt, ist die Schönheit der Natur auf den 4.000 Kilometern von Süd nach Nord doch so atemberaubend wie unmittelbar. mehr

Die Stadt Karlsbad © NDR Foto: Sabine Loeprick

Vom Steinwald zum böhmischen Bäderdreieck

Eine Reise vom Steinwald hinüber ins Stiftland, wo Waldsassens Basilika und die Klosterbibliothek einen Besuch lohnen - wie der Archäologiepark in der "Knopfstadt" Bärnau. mehr

Eine Frau sitzt in lockerer Kleidung auf einem Baumstamm und schaut auf den Pigurber See im Naturpark Öztal © Oesterreich Werbung / The Creating Click.com

Das Ötztal - Zwischen Nachhaltigkeit und Massentourismus

Das Ötztal hat mehr zu bieten als gut präparierte Skipisten, Spitzenhotels und Après-Ski Bars im Winter. Die Natur ist im längsten Seitental Österreichs ein echtes Pfund. mehr

Touristen fotografieren einen Steinkreis auf einer der Inseln der schottischen Orkneys © NDR Foto: Thomas H.A. Becker

Die Orkney-Inseln - wo Atlantik und Nordsee aufeinandertreffen

Stein und Meer sind die bestimmenden Elemente des Archipels der 62 schottischen Inseln, von denen lediglich 16 bewohnt sind. mehr

Kopfhörer auf Globus, drum herum fliegt ein Flugzeug (Grafik) © NDR

Podcast

Das Reisemagazin mit Reportagen und Berichten über Menschen, Länder und Kulturen zum Mitnehmen und Nachhören. mehr