Kopfhörer auf Globus, drum herum fliegt ein Flugzeug (Grafik) © NDR

Zwischen Hamburg und Haiti

Podcast | 58 Folgen
NDR Info

Mit dem Mikrofon rund um die Welt. Das ist die spannende Aufgabe, die sich unseren Autor*innen stellt. Um dann in unserem Podcast "Zwischen Hamburg und Haiti" zu erzählen, wie nahe und ferne Länder klingen, was die Menschen dort berichten, wie sie leben, was sie wünschen. Wir fragen unsere Reporter*innen aber auch, wie sie selber sich gefühlt haben beim Reisen, wie es ist, fremd in fernen Welten zu sein. Lassen Sie sich von unserem Podcast "Zwischen Hamburg und Haiti" einladen, mitzureisen und vielleicht auch eigene Reisepläne zu schmieden.

FOLGEN

Ein Mann mit vielen Federn als Kopfschmuck sitzt in einem Boot in Form einer Amphibie: ein Axolotl in Mexiko ©  Luis Barron/Eyepix Group/ABACAPRESS.COM Foto:  Luis Barron

Mexiko zwischen Alt und Neu

Sendung: Zwischen Hamburg und Haiti | 25.02.2024 | 09:30 Uhr | von Brack, Andrea
33 Min | Verfügbar bis 22.02.2026

Andrea Brack Peña hat den Mezcal "ancestral" probiert, im Barba Azul Salsa getanzt und sich auf die Suche nach den letzten Axolotl von Xochimilco begeben.

Mezcal, Salsa Cabarets und Axolotl: Was haben sie gemeinsam? Sie gehören zu Mexiko und sind Teil mexikanischer Geschichte und Identität. Gleichzeitig ist Mexiko ein aufstrebendes Land, die zweitstärkste Wirtschaftsnation in Lateinamerika. Alte Traditionen und Ureinwohner haben es schwer, sich heute zu behaupten.


In der Sierra Madre del Sur, im Bundesstaat Oaxaca, wird seit Jahrhunderten Mezcal gebrannt. Der rauchige Agaven-Schnaps ist typisch dort. Er wird immer noch nach alter Tradition in Familienbetrieben hergestellt. In den USA und Europa wird das Getränk immer beliebter und große, internationale Unternehmen übernehmen den Markt - zum Nachteil der kleinen Produzenten.


In Mexiko-Stadt kämpfen gleichzeitig die letzten Salsa Cabarets ums Überleben. Ihre goldene Ära erlebten die Tanzbars in den 40er und 50er Jahren. Zu den Takten der Live-Bands schwebten elegant gekleidete Paare über die Tanzflächen. Das Nachtleben der Stadt hat sich seitdem gewandelt. Und nur die, die neue Wege gehen, bleiben erfolgreich. Die Barba Azul im Stadtteil La Obrera ist eines dieser seltenen Beispiele - in dem Alt und Neu im selben Takt tanzen.

Südlich der Millionen Metropole Mexiko-Stadt rätseln die Menschen über den Axolotl: ein Ureinwohner der Seenlandschaft von Xochimilco. Leben die freundlich lächelnden Lurche noch in den Kanälen des Xochimilco-Sees oder sind sie ausgestorben? Ihr Lebensraum ächzt unter dem Wachstum der Mega-Stadt. Umweltverschmutzung und neuerdings auch Party-Touristen verdrängen den Axolotl aus seinem Lebensraum. Mit dem Kajak lassen sich die Kanäle schonend für die letzten Exemplare dieser Art erkunden.

Alle Folgen

Alter Leuchtturm auf der Azoren-Insel Faial. © NDR Foto: Jochen Faget
30 Min

Portugal - mehr als nur Algarve

18.02.2024 09:30 Uhr

Portugal kann so viel mehr sein als nur die Algarve, Vinho Verde und Fado. 30 Min

Natur in Montana: Berge, Wolken und viele Bäume © NDR Foto: Claudia Sarre
27 Min

Die unendliche Weite Montanas

11.02.2024 09:30 Uhr

Montana ist berühmt für seine einzigartige Natur. Sowohl der Glacier Nationalpark mit seinen Gletschern und türkisfarbenen Seen als auch der Yellowstone Nationalpark mit seinen sprudelnden Geysiren ziehen alljährlich tausende Besucher an. 27 Min

Drei Gräber und ein Kreuz auf dem Highgate Cemetery (Friedhof) in London - das ganz rechts ist das des Sängers George Michael (Georgios Kyriacos Panayotuou, geb. 1963, verstorben am 25. Dezember 2016) © NDR Foto: Anouk Schollähn
25 Min

Der "Highgate Cemetery" in London

04.02.2024 09:30 Uhr

Im Norden Londons, im Stadtteil Camden, am höchsten Punkt 114 Meter über dem Meeresspiegel. Hoch über den Dächern und ein bisschen abseits der trubeligen Stadt. Da liegt der Highgate Cemetery. 25 Min

Ein weiß rotes Schiff fährt durch einen Fjord in der Landschaft der Hurtigruten in Norwegen, dahinter eine Landschaft mit Schnee © NDR Foto: Wiebke Keuneke / Mark Diening
31 Min

Kreuzfahrt unter Strom: Mit den Hurtigruten hybrid zum Nordkap

28.01.2024 09:30 Uhr

Norwegens legendäre Postschiff-Linie Hurtigruten verbindet abgelegene Dörfer an der faszinierenden Westküste Norwegens bis zum Nordkap mit dem "Rest der Welt". 31 Min

Eine grüne Berglandschaft, im Hintergrund Gipfel mit Schnee © NDR Foto: Ilka Tempel
29 Min

Unterwegs im Nationalpark Hohe Tauern

21.01.2024 09:30 Uhr

Ilka Tempel begibt sich mit den Rangern des Parks auf Kräuterwanderung, auf die Suche nach Steinadlern und Bartgeiern und sie besucht das Nationalparkhaus Matrei. 29 Min

Eine Bronzefigur sitzt in einem traditionallem Restaurant in Granada - die Figur stellt den Dichter Federico García Lorca dar © NDR Foto: Tom Noga
29 Min

Federico Garcia Lorca - der Flamenco in Andalusien

14.01.2024 09:30 Uhr

Bei Granada im Süden Spaniens denkt man vor allem an die Alhambra. Granada war aber auch die Heimat von Federico García Lorca, dem großen spanischen Dichter und Dramatiker. 29 Min

Ein Mann hält am Rheinufer Steine in der Hand - Der Rhein-Biograf Hans Jürgen Balmes © NDR Foto: Achim Nuhr
28 Min

Entlang des Rheins

07.01.2024 00:59 Uhr

Eine Wanderung entlang des Rheins, einer Art deutschem Kultur- und Symbolfluss, auf der Suche nach seinen Anwohnern, Biografen und Naturschützern. 28 Min

Eine Frau radelt in regenfester, warmer Kleidung durch einen Wald in Lappland © NDR Foto: Petra Martin
28 Min

Entschleunigung in Lappland

01.01.2024 09:30 Uhr

Lappland ist die nördlichste Region in Finnland. Im Herbst lohnt sich ein Besuch der Region nördlich des Polarkreises. 28 Min

Eine Gruppe von Menschen im Allgäu in den Alpen ist Schneeschuhwandern © NDR Foto: Carsten Vick
26 Min

Schneeschuhwandern im Allgäu

26.12.2023 09:30 Uhr

Schneeschuhwandern ist etwas für Genießer, für Naturliebhaber! In den Allgäuer Alpen lässt sich das bestens ausprobieren, auch für Schneeschuh-Anfänger gibt es geführte Touren, mit und ohne Hüttenübernachtung. 26 Min

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/nachrichten/info/podcast3012.html

Mehr Nachrichten

Ein Haufen Cannabisblüten liegt auf einer digitalen Waage. © picture alliance/dpa Foto: Robert Michael

Bundestag beschließt kontrollierte Cannabis-Freigabe

Der Bundestag hat für das neue Cannabis-Gesetz gestimmt. Es legalisiert den Besitz begrenzter Mengen für Erwachsene. Aus dem Norden kommt Kritik. mehr