Eine Grafik eines Gehirns. © NDR

Synapsen – ein Wissenschaftspodcast

Podcast | 135 Folgen
NDR Info

Wissenschaft ist mehr als eine Schlagzeile. In diesem Podcast bekommt ihr Fakten und Geschichten aus der Forschung: Seit Corona weiß jeder, was ein PCR-Test ist, was aber macht Long Covid mit Kindern? Hilft veganes Essen wirklich gegen den Klimawandel? Wir fragen Klimaforscher. Alle zwei Woche treffen sich die "Synapsen"-Hosts Maja Bahtijarević und Lucie Kluth mit Journalist*innen, die aktuelle Fragen der Wissenschaft recherchiert haben. In den anderen Wochen präsentieren die beiden Hosts in diesem Kanal unseren Science Slam. Wissenschaftler*innen präsentieren ihre Forschungsthemen in einer knackigen Viertelstunde, unterhaltsam und auf den Punkt.

FOLGEN

Blick auf den Regenwald im Danum Valley im malaysischen Bundesstaat Sabah auf Borneo. Der Wald am Fluss Segama ist eines der letzten Stücke unberührten Regenwaldes und ein Musterbeispiel für einen Flügelfrucht-Tieflandregenwald, mit einem hohen Grad von Biodiversität. © NDR/Lena Bodewein

(94) Biodiversität auf Borneo: Wo die Wissenschaft im Walde wuchert

Sendung: Synapsen – ein Wissenschaftspodcast | 23.02.2024 | 06:00 Uhr | von Maja Bahtijarevic / Lena Bodewein
72 Min | Verfügbar bis 22.02.2029

Der Mensch hat dem südostasiatischen Regenwald beängstigend zugesetzt. Doch Forschungen vor Ort zeigen: Dank Artenvielfalt ist die Natur erstaunlich resilient.

Der Kahlschlag tut weh: Durch selektive Holzernte ist der imposante Regenwald auf der drittgrößten Insel der Welt schon um die Hälfte dezimiert. Doch wer Wissenschaftler vor Ort fragt, hört auch viel Gutes: Die Flügelfruchtbäume wachsen schnell und sind beeindruckend resilient.

Lena Bodewein hat mehrere Jahre als Korrespondentin aus Südostasien berichtet. Nun ist sie in den tropischen Urwald gereist, um sich das ungewöhnliche Forschungsprojekt SEARPP zeigen zu lassen. Im Gespräch mit Host Maja Bahtijarevic berichtet sie von Kamerafallen und Ökoakustik, kleinteiliger Waldinventur und der Bedeutung lokaler Forschender. Sie nimmt uns mit an einen extrem artenreichen Ort mit Zibetkatzen und Argusfasanen, rauschendem Nachmittagsregen und Flügelsamen in der Luft. Und sie findet ermutigende Erkenntnisse in der Frage, wie Emissionshandel wirklich gelingen und Aufforsten tatsächlich die Wende bringen kann.

HINTERGRUNDINFORMATIONEN

SEARPP - Southeast Asian Rainforest Research Partnerships:
https://www.searrp.org/projects/

Sabah Biodiversity Experiment:
https://royalsocietypublishing.org/doi/10.1098/rstb.2011.0094

Wiederaufforstung und Kohlenstoff-Speicherung in abgeernteten Regenwäldern:
https://www.science.org/doi/10.1126/science.aay4490

Metaanalyse zu natürlicher und aktiver Wiederaufforstung in Regenwäldern:
https://www.science.org/doi/10.1126/sciadv.1701345

Biodiversität in aktiv wiederaufgeforsteten tropischen Regenwäldern:
https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S0378112723006485?via%3Dihub

Mehr Hintergrund zu dieser Folge:
www.ndr.de/nachrichten/info/podcastsynapsen366.html

Mehr über Wissenschaft bei NDR Info:
ndr.de/wissen

100 Mal Synapsen - was war eure Lieblingsfolge?

Wir haben noch eine Bitte an euch - zu einem besonderen Anlass: Die Synapsen nähern sich der 100. Folge (können wir selbst kaum glauben)! Hundert Mal haben wir euch schon Wissenschaft und aktuelle Forschung in aller Tiefe und Ausgewogenheit nahegebracht zu Themen wie Rassismus in der Medizin und Tiefsee-Bergbau, zu Fragen wie: Warum führen Menschen Krieg? Oder: Haben Tiere Gefühle?

Jetzt wollen wir etwas von euch wissen: Was war eure Lieblingsfolge? Welches Thema fandet ihr besonders spannend? Und: Womit sollen wir uns in Zukunft unbedingt einmal befassen? Außerdem würden wir sehr gern hören, was ihr an den Synapsen besonders schätzt.

Schreibt uns oder schickt uns eine Sprachnachricht an: synapsen@ndr.de

Alle Folgen

S7E4 SCIENCE SLAM Kristin Kieltsch: Der Neo-Hellenismus

16.02.2024 06:00 Uhr

Welche Religion passt zu wem? Religionswissenschaftlerin Kristin Kieltsch kennt die neusten Trends und berät gern. 16 Min

(93) Die Vermessung der Wirtschaft - zählt das BIP, was wirklich zählt?

09.02.2024 06:00 Uhr

Das Bruttoinlandsprodukt hat große Macht. Immer wieder diktiert es, was Politik und Wirtschaft entscheiden. Doch wie gut bildet es unsere Welt noch ab? 54 Min

S7E3 SCIENCE SLAM Arne Nisters: Chemie ohne Erdöl ist wie Wandern mit Teenies – klappt (nicht)

02.02.2024 06:00 Uhr

Medikamente, Lacke oder Kunststoffe. Überall steckt Erdöl drin. Wie kann man es ersetzen? Chemiker Arne Nisters will es herausfinden. 20 Min

(92) Plastik: Die Geister, die wir riefen

26.01.2024 06:00 Uhr

Kunststoffe sind toxisch für Umwelt und Gesundheit - und trotzdem oft unersetzbar. Warum wir einen neuen Umgang mit Plastik brauchen. 85 Min

S7E2 SCIENCE SLAM Ulrike Pfohl: Das Biest zähmen

19.01.2024 06:00 Uhr

Wie kann man Darmkrebs besser diagnostizieren und behandeln? Das weiß Humanbiologin Ulrike Pfohl. 17 Min

(91) Grüne Gentechnik: Von Missverständnissen, Missbrauch und Möglichkeiten

12.01.2024 06:00 Uhr

Die Politik streitet über die Kennzeichnung genomveränderter Lebensmittel. Die Forschung sagt: So weit entfernt von herkömmlicher Züchtung ist all das gar nicht. 67 Min

(90) Hype und Hilfe: ADHS im Fokus

22.12.2023 06:00 Uhr

Ist es Wahrheit oder Wahrnehmung, dass ADHS zugenommen hat? In den sozialen Medien ist es ein Trendthema - kann das auch nützlich sein? 79 Min

S7E1 SCIENCE SLAM Tim Hollstein: Das Kuchen-Paradox

15.12.2023 09:39 Uhr

Warum dick sein nicht immer was mit Ernährung zu tun hat. Endokrinologe Tim Hollstein hat's erforscht. 20 Min

(89) Übers Klima reden - wie kann das gelingen?

08.12.2023 06:00 Uhr

Klima-Angst, Klima-Wut - und viel Resignation: Was muss anders werden, wenn wir über den Klimawandel kommunizieren? 63 Min

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/nachrichten/info/podcast2994.html

Mehr Nachrichten

Auf der Anzeige eines Busses auf dem Betriebshof des Verkehrsbetriebs Autokraft in Kiel steht "DB Leerfahrt". © dpa-Bildfunk Foto: Christian Charisius

Warnstreik-Woche im ÖPNV: Auch viele Städte im Norden betroffen

Ver.di ruft zu Arbeitsniederlegungen im Nahverkehr auf. In SH gehen die Streiks heute weiter, im übrigen Norden starten sie im Lauf der Woche. mehr