Ein Bagger holt Schlick aus einem Hafenbecken in Hamburg. © dpa-Bildfunk Foto: Axel Heimken/dpa

Kommentar: Elbvertiefung spaltet die Koalition in Hamburg

SPD und Grüne müssen klären, ob sie noch zusammen regieren wollen und können, meint Dietrich Lehmann in seinem Kommentar. mehr

Ein Trecker mit einem Gülle-Anhänger auf einem Feld.

Nitrat im Grundwasser: Niederlande will Höfe zur Not enteignen

Intensive Landwirtschaft belastet das Trinkwasser. Unsere Nachbarn erwägen drastische Maßnahmen. Und Niedersachsen? mehr

Ein umgestürzter Kesselwagen an einer Bahnstrecke bei Gifhorn. © Pressestelle Kreisfeuerwehr Landkreis Gifhorn Foto: Michael Gose

Güterzug-Unfall bei Gifhorn: Bahn bereitet Bergungsarbeiten vor

Bald rollen die ersten Kräne an. Die Feuerwehr übergab die Einsatzstelle am Sonnabendvormittag an die Bahn. mehr

Energie-Krise

Eine Frau kontrolliert einen Heizkostenverteiler an der Heizung. © Annette Riedl/dpa

So kriegen Verbraucher dank Gaspreisbremse Geld zurück

Die Gaspreisbremse kommt bereits rückwirkend zum 1. Januar. Wer dann trotzdem Gas spart, wird vom Staat belohnt. mehr

Gaspreis aktuell © NDR

Gaspreis aktuell: So viel kostet die Kilowattstunde

Aktuelle Daten zeigen, was Neukunden derzeit für Gas zahlen und wie sich der Preis im historischen Vergleich entwickelt. mehr

Strompreis aktuell © NDR

Strompreis aktuell: So viel kostet die Kilowattstunde

Durch den Krieg in der Ukraine sind die Stromkosten gestiegen. Aktuelle Daten zeigen die Preise im Vorjahresvergleich. mehr

NDR Info im Radio

Livestream
Player im neuen Fenster
NDR Info © NDR

eat.READ.sleep. Bücher für dich.

21:03 - 22:00 Uhr

Zum Radioprogramm
Kopfhörer liegen auf einer Computertastatur. © Fotolia Foto: Lenets Nikolai

MELDUNGEN| 20:25 Uhr

Ukraine gedenkt der Opfer des Holodomor

Die Ukraine hat an die Opfer der großen Hungerkatastrophe in den 1930er Jahren erinnert. Der sowjetische Diktator Stalin führte damals bewusst eine Hungersnot herbei, wodurch bis zu vier Millionen Menschen starben. Zu dem Gedenken reisten auch die Regierungschefs aus Belgien, Polen und Litauen nach Kiew, um ihre Unterstützung zu zeigen. Der ukrainische Präsident Selenskyj sagte, sein Land lasse sich nicht brechen. Einst habe man die Ukraine durch Hunger zerstören wollen, nun durch Dunkelheit und Kälte. Er bezog sich damit auf die russischen Raketen- und Drohnenangriffe gegen die Energie-Infrastruktur. In der Hauptstadt Kiew ist die Stromversorgung nach Angaben der Behörden inzwischen zu 75 Prozent wiederhergestellt.

Link zu dieser Meldung

Eine Tote nach Erdrutsch in Italien

Nach einem Erdrutsch auf der italienischen Mittelmeerinsel Ischia ist mindestens eine Frau ums Leben gekommen. Erste Angaben über mindestens acht Tote haben sich nicht bestätigt. Rettungskräfte suchen in der betroffenen Stadt Casamicciola nach Vermissten. Eine Schlammlawine hatte in der Nacht Häuser und Straßen beschädigt und zahlreiche Autos mit ins Meer gerissen. In Mittel -und Süditalien gibt es seit Tagen schwere Unwetter.

Link zu dieser Meldung

Scholz wirbt für "bessere Einbürgerungsregeln"

Bundeskanzler Scholz hat für einen schnelleren Zugang zur deutschen Staatsbürgerschaft geworben. Deutschland brauche solche Regelungen, sagte er in seinem wöchentlichen Internet-Format. Nach den Plänen von Bundesinnenministerin Faeser soll die Einbürgerung in Deutschland künftig in der Regel schon nach fünf statt nach acht Jahren möglich sein. Union und AfD lehnen Faesers Pläne ab.

Link zu dieser Meldung

Neues Wohngeld offenbar mit Verzögerungen

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund rechnet mit Problemen bei der Auszahlung des neuen Wohngelds. Hauptgeschäftsführer Landsberg sagte der "Bild", die Kommunen hätten nicht genügend Leute. Außerdem müsse die Software umgestellt werden. Die Reform tritt zum Jahreswechsel in Kraft. Damit haben künftig bundesweit bis zu zwei Millionen Haushalte Anspruch auf Wohngeld.

Link zu dieser Meldung

Feuerwehr gibt Unfallstelle bei Leiferde frei

Nach dem schweren Güterzugunfall auf der Strecke Hannover-Berlin können die Aufräum- und Reparaturarbeiten starten. Die Feuerwehr hat die Unfallstelle bei Leiferde im Kreis Gifhorn offiziell freigegeben. Die Bergung der Züge ist nur mit schwerem Gerät möglich. Die Bahn hat dafür mehrere Kräne angefordert. Reisende müssen wohl noch bis Mitte Dezember mit Ausfällen und Verspätungen rechnen. Betroffen sind zum Beispiel ICE-Verbindungen zwischen Berlin und Nordrhein-Westfalen.

Link zu dieser Meldung

Frankreich bei Fußball-WM im Achtelfinale

Frankreich hat als erstes Team bei der Fußball-Weltmeisterschaft das Achtelfinale erreicht. Die Franzosen gewannen ihr zweites Vorrunden-Spiel gegen Dänemark mit 2:1. Sie führen die Tabelle der Vorrunden-Gruppe D mit 6 Punkten an. Zweiter ist Australien, das gegen Tunesien mit 1:0 gewann. In einem weiteren Vorrunden-Spiel siegte Polen gegen Saudi-Arabien mit 2:0.

Link zu dieser Meldung

Entfernungsrekord im All

Die US-Weltraumbehörde Nasa meldet einen neuen Rekord im All. Die vor zehn Tagen gestartete Orion-Kapsel, die auf die Umlaufbahn des Mondes eingeschwenkt ist, ist jetzt mehr als 400.000 Kilometer von der Erde entfernt. Das sei die bisher längste Distanz für ein für Menschen gemachtes Raumschiff, so die NASA. Orion übertraf damit die Mond-Mission "Apollo 13". An Bord der Orion-Kapsel sind keine Astronauten. Für 2024 planen die USA aber wieder eine bemannte Mond-Expedition.

Link zu dieser Meldung

Die Wettervorhersage

Es bleibt wolkig oder trüb, in Vorpommern und zu den Küsten hin noch einzelne Schauer. 5 bis 9 Grad. Nachts gering bis stark bewölkt, dabei meist trocken, später neblig. Tiefstwerte 6 bis 1 Grad. Morgen wechselnd bis stark bewölkt, anfangs in Vorpommern, später an der Nordsee Regen möglich, 5 bis 9 Grad. Am Montag gebietsweise Regen, zwischen Südniedersachsen und Vorpommern oft trocken, 3 bis 9 Grad. Am Dienstag unbeständig und wolkig mit Schauern, 3 bis 8 Grad.

Link zu dieser Meldung

Krieg in der Ukraine

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj © picture alliance/dpa/Planet Pix via ZUMA Press Wire | Ukraine Presidency Foto: Ukraine Presidency
3 Min

Selenskyj kritisiert Klitschko wegen Kiewer Krisenmanagement

Der ukrainische Präsident forderte unter anderem mehr Wärmestuben. Dabei wandte sich Selenskyj allerdings nicht direkt an Kiews Bürgermeister. 3 Min

Bewohner holen Wasser vom Ufer des Flusses Dnipro im Süden der Ukraine. © Bernat Armangue/AP/dpa

Krieg in der Ukraine: Alle News und Infos

Der russische Angriffskrieg in der Ukraine geht weiter: Mehr zu den Frontverläufen, diplomatischen Bemühungen und den Folgen des Überfalls. mehr

Deutschland und die Welt

Die Amerikanische Flagge und das Weisse Haus auf einem iPhone. (Montage) © fotolia Foto: rangizzz, awenart, Rob Hill
4 Min

Welche Einwanderungs-Regeln gelten in Nordamerika?

In Deutschland wird über eine Reform des Einbürgerungs-Rechts diskutiert. Dazu ein Blick auf die Lage in den USA und in Kanada. 4 Min

Konstantin Kuhle, Generalsekretär der FDP Niedersachsen, spricht in der Landespressekonferenz nach der Landtagswahl Niedersachsen. © Moritz Frankenberg/dpa Foto: Moritz Frankenberg/dpa
7 Min

Konstantin Kuhle: "Wir brauchen mehr reguläre Migration"

Ob die Pläne von Innenministerin Faeser zu Einbürgerung und Staatsbürgerschaft dazu beitragen, müsse genau geprüft werden, so der Generalsekretär der FDP in Niedersachsen. 7 Min

Niedersachsen

Julia Willie Hamburg (Grüne) im Niedersächsischem Landtag. © picture alliance/dpa | Sina Schuldt Foto: Sina Schuldt

Als Grüne im VW-Aufsichtsrat? Hamburg kontert Kritik

Die Entscheidung, Julia Willie Hamburg in das Gremium zu entsenden, wird vielfach kritisiert. Nun hat sie reagiert. mehr

Ein Kind liegt in einem Krankenhausbett. © dpa-Bildfunk Foto: Marijan Murat

RS-Virus: Immer mehr Kinder mit Infektion im Krankenhaus

Die Häufung der Atemwegserkrankung bringt einige Kliniken in Niedersachsen bereits an ihre Grenzen. Die Zahlen steigen. mehr

Schleswig-Holstein

Eine Person stiehlt Geld aus einer Tasche. © IMAGO / Agentur 54 Grad

Weihnachtsmärkte: Polizei warnt vor Taschendieben

Nach Angaben der Beamten hat die Zahl der Fälle in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen. mehr

Ein umgekippter Milchlaster liegt in einem Graben an der B5. © Westküsten News Foto: Florian Sprenger

B5 bei Heide: Vollsperrung wegen umgekipptem Milchlaster

Der Lkw war mit 22 Tonnen Milch beladen. Die Bergungsarbeiten gestalteten sich schwierig. mehr

Mecklenburg-Vorpommern

Wahlplakate zur Oberbürgermeister-Wahl in Rostock mit den beiden Stichwahl-Kandidaten Eva-Maria Kröger und Michael Ebert. © Andreas Frost Foto: Andreas Frost

Stichwahl um den Rathaus-Chefsessel in Rostock

Bei der Oberbürgermeister-Stichwahl kandidieren Eva-Maria Kröger (Linke) und der parteilose Michael Ebert. mehr

Landesverbandsschau der Rassegeflügelzüchter in Demmin © Screenshot

Neue Vogelgrippe-Fälle in MV: Seuchenherd Rassegeflügelschau?

Bei drei Kleintierhaltern ist die Vogelgrippe ausgebrochen. Das Agrarministerium verdächtigt eine Ausstellung in Demmin als Seuchenherd. mehr

Hamburg

Mitglieder des THW in Hamburg proben die Bergung eines Menschen in einem Pumpwerk. © Screenshot

Rettung bei Gasaustritt: THW übt in Hamburger Pumpwerk

Im Pumpwerk von Hamburg Wasser im Stadtteil St. Pauli wurde die Bergung einer bewusstlosen Person aus einem tiefen Schacht trainiert. mehr

Pilzsammler schneidet Pilz im Gehölz © colourbox Foto: -

Hohe Zahl an Pilzvergiftungen in Norddeutschland registriert

Die Pilzsaison war in diesem Jahr so gut wie lange nicht. Die Kehrseite: Es gab mehr Sammler und mehr Vergiftungen als üblicherweise. mehr