Thema: Coronavirus - News zu Covid-19 in Norddeutschland

Das Coronavirus Sars-CoV-2 hat sich weltweit ausgebreitet, auch die Menschen in Norddeutschland sind von Covid-19 betroffen. Ein Überblick mit aktuellen Nachrichten.

Kinder spielen auf einem Kunstrasenplatz in Hamburg Fußball. © picture alliance / dpa Foto: Marcus Brandt

Sportvereine in Hamburg verzeichnen mehr Mitglieder

Im vergangenen Jahr ist die Zahl der Vereinsmitglieder um mehr als 30.000 angewachsen. Vor allem im Kinder- und Jugendbereich gab es einen Anstieg. mehr

Eine Hand hält eine Spritze. © dpa-picture alliance Foto: Gregor Fischer

Corona: 48 Fälle von Impfschäden in Niedersachsen anerkannt

Das teilte das niedersächsische Landesamt für Gesundheit mit. Insgesamt wurden 790 Anträge auf Anerkennung gestellt. mehr

Ein Mann sitzt in seinem häuslichen Arbeitszimmer am Schreibtisch. © NDR

Corona: Wie die Pandemie die Arbeitswelt verändert hat

Vier Jahre nach dem Corona-Ausbruch ist Homeoffice für einige Arbeitnehmer in Schleswig-Holstein zum festen Bestandteil geworden. mehr

Audios & Videos

Eine Frau liegt krank im Bett und putzt sich die Nase. © picture alliance Foto: Christin Klose

Corona-Symptome: Was hilft bei leichten Fällen?

Derzeit erkranken wieder viele Menschen an Corona. Symptome wie Husten und Schnupfen lassen sich gut mit Hausmitteln lindern. mehr

Eine kranke Frau sitzt auf einem Sofa und putzt sich die Nase. © Colourbox Foto: Ahmet Eylem Misirligül

Corona- und Erkältungswelle: Mehr als jeder Zehnte krank

Viele Menschen husten und schniefen gerade - auch im Norden. Grafiken zeigen, wie viele von ihnen deshalb zum Arzt gehen. mehr

Ein im Bett liegender Mann hält sich mit einer Hand den Kopf, in der anderen ein Smartphone © colourbox

Covid-19 in SH: Viele erkranken wieder an Corona

Binnen einer Woche hat sich rund jede und jeder Zehnte im Nordwesten mit einer Atemwegserkrankung angesteckt. mehr

Eine Frau liegt krank mit Wolldecke auf einem Sofa und schaut auf ein Fieberthermometer. © Colourbox

Grippe, Erkältung, Corona: Symptome mit Hausmitteln lindern

Derzeit grassieren wieder viele Atemwegsinfektionen. Was hilft bei Symptomen wie Husten, Schnupfen, Fieber und Halsschmerzen? mehr

Außenansicht von einem unter Quarantäne gestellten Wohnhaus. Die Stadtverwaltung hatte im Sommer 2020 einen ganzen Wohnkomplex zur Eindämmung des Coronavirus an der Groner Landstraße in Quarantäne gestellt. © picture alliance/dpa Foto: Swen Pförtner

Urteil: Corona-Abriegelung von Göttinger Wohnblock war rechtswidrig

Für die Maßnahme fehlte die Rechtsgrundlage, entschied das Verwaltungsgericht in Göttingen. Bewohner hatten geklagt. mehr

Außenaufnahme von einem gesperrten Wohngebäude. Die Stadtverwaltung hat einen ganzen Wohnkomplex an der Groner Landstraße in Quarantäne gestellt. © pictura alliance/dpa Foto: Swen Pförtner

Göttingen: Wohnblock-Bewohner klagen gegen Corona-Abriegelung

Wegen Corona stand ein ganzes Hochhaus eine Woche lang unter Quarantäne. Nun klagen die Bewohner wegen Freiheitsentziehung. mehr

Im Hochsicherheitslabor des Robert Koch-Instituts (RKI) in Berlin stellt ein Mitarbeiter im Schutzanzug während eines Pressetermins die Untersuchung einer Probe nach. In dem Labor der höchsten Schutzstufe (S4) können Krankheitserreger wie Ebola-, Marburg-, Lassa- oder Nipahviren sicher untersucht werden. Das RKI ist das einzige Bundesinstitut im human­medizinischen Bereich mit einem S4-Labor. (Foto von 2018) © picture alliance / ZUMAPRESS.com | Markus Heine

Synapsen: Manipulierte Viren - Gefahr aus dem Labor?

Die Freiheit der Forschung ist im Grundgesetz verankert, doch spätestens seit der Kernspaltung wissen wir: Forschungsergebnisse können missbraucht werden oder aus dem Ruder laufen. mehr

Eine Hand in einem Handschuh hält eine Spritze vor einer Schulter. © fotolia.com Foto: miss_mafalda

Corona: Viele Menschen in SH wollen sich impfen lassen

Während bundesweit die Menschen immer impfmüder werden, ist die Impfbereitschaft bei den Schleswig-Holsteinern offenbar höher. mehr

Eine junge Frau schnäuzt sich die Nase © fotolia.com Foto: K.- P. Adler

Jede dritte Krankschreibung wegen Husten, Schnupfen, Halsweh

Zuletzt ging jede dritte Krankschreibung unter Versicherten der AOK in Niedersachsen auf eine Atemwegsinfektion zurück. mehr