Das Wappen der Polizei Mecklenburg-Vorpommern an der Uniform eines Polizeibeamten. © dpa/picture alliance Foto: Jens Büttner

Karlsruhe: Polizeigesetz von MV teils verfassungswidrig

Mehrere Vorschriften zu Überwachungsmaßnahmen durch die Polizei seien nicht verhältnismäßig, erklärte das Bundesverfassungsgericht. mehr

Wellen schlagen an den Strand an der Nordseeküste. © dpa-Bildfunk Foto: Sina Schuldt

Sturmflutwarnung: "Oleg" lässt die Pegel im Norden steigen

An den ost- und nordfriesischen Küsten sowie im Hamburger Elbegebiet muss mit Hochwasser gerechnet werden. mehr

Streikende Mitarbeiter stehen in der Nähe des Bus-Betriebshofs Alsterdorf der Hamburger Hochbahn an einem Streikposten. © picture alliance/dpa Foto: Christian Charisius

Warnstreik: Hochbahn-Busse und U-Bahnen fahren heute nicht

Der Ausstand der Hochbahn-Beschäftigten dauert noch bis in die Nacht zu Donnerstag an. Auf den Straßen ist es besonders voll. mehr

Corona-Infos für den Norden

Eine medizinische Mund-Nasen-Maske liegt auf dem Bahnsteig im U-Bahnhof Burgstraße in Hamburg. © picture alliance/dpa Foto: Marcus Brandt

Corona-News-Ticker: Keine Maskenpflicht mehr in Hamburgs Nahverkehr

Zudem ist in Hamburg und Niedersachsen die Isolationspflicht für Infizierte ausgelaufen. Weitere Corona-News im Live-Ticker. mehr

Gesundheitsminister Lauterbach spricht in zwei Pultmikrophone © Screenshot
4 Min

Nach Corona: Für Gesundheitsminister Lauterbach bleibt viel zu tun

Die Pandemie ist nach Ansicht vieler Experten vorüber. Welchen Themen muss sich Gesundheitsminister Lauterbach (SPD) nun zuwenden? 4 Min

Corona-Infektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen 7 Tagen © NDR

Corona: Inzidenz, Impfquote und weitere aktuelle Zahlen

So ist die Corona-Lage in Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Bremen. mehr

Energiekrise

Eine Luftaufnahme vom Gasspeicher in Rehden. © NDR

Gasspeicher Rehden nach Verpuffung abgeschaltet

Derzeit wird kein Gas eingespeichert. Die Bundesnetzagentur erwartet keine Folgen für die sichere Gasversorgung. mehr

Das Spezialschiff "Höegh Esperanza" wird in Wilhelmshaven angelegt. © Sina Schuldt/dpa Foto: Sina Schuldt

So viel Flüssiggas kommt derzeit in Deutschland an

Seit Ende 2022 hat Deutschland schwimmende LNG-Terminals. Hier sehen Sie, wie viel Gas dadurch importiert wird. mehr

NDR Info im Radio

Livestream
Player im neuen Fenster
NDR Info © NDR

Infoprogramm

06:00 - 20:00 Uhr

Zum Radioprogramm
Kopfhörer liegen auf einer Computertastatur. © Fotolia Foto: Lenets Nikolai

MELDUNGEN| 12:45 Uhr

49-Euro-Ticket: Kabinett beschließt Finanzierung

Die Bundesregierung hat die Finanzierung des 49-Euro-Tickets auf den Weg gebracht. Der Beschluss des Kabinetts sieht vor, dass sich der Bund mit 1,5 Milliarden Euro im Jahr an den Kosten beteiligt - zunächst bis 2025. Die Länder investieren ebenso viel. Die 49 Euro pro Monat sind laut Gesetzentwurf ein Einführungspreis und könnten sich in den kommenden Jahren noch ändern. Das deutschlandweit gültige Nahverkehrsticket soll zum 1. Mai eingeführt werden.

Link zu dieser Meldung

Polizeigesetz in Mecklenburg-Vorpommern teils verfassungswidrig

Das 2020 erneuerte Polizeigesetz Mecklenburg-Vorpommerns ist teilweise grundgesetzwidrig. Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe urteilte, dass mehrere Vorschriften zu Überwachungsmaßnahmen durch die Polizei nicht verhältnismäßig seien. Beanstandet werden unter anderem Regeln zum Einsatz von V-Leuten und verdeckten Ermittlern zur Abwehr von Gefahren. Auch Lauschangriffe auf Wohnungen und Spähsoftware auf Computern und Smartphones ohne konkreten Verdacht gehen demnach zu weit. Der Gesetzgeber muss nun bis zum Jahresende nachbessern.

Link zu dieser Meldung

U-Bahn-Verkehr in Hamburg durch Warnstreik lahm gelegt

Der Warnstreik bei der Hamburger Hochbahn hat den kompletten U-Bahnverkehr lahmgelegt. Auch ein Großteil der Busse fährt nicht. Während des 24-stündigen Ausstandes sei ein verlässlicher Betrieb unmöglich, teilte das Unternehmen mit. Die Gewerkschaft Verdi hat noch bis 3 Uhr in der kommenden Nacht zu dem Warnstreik aufgerufen. Nicht davon betroffen sind die S-Bahnen sowie Buslinien des VHH und die Fähren. Verdi fordert in den laufenden Tarifverhandlungen rund 600 Euro mehr Geld pro Monat, die Hochbahn bietet bisher ein Plus von 150 Euro.

Link zu dieser Meldung

Corona-Isolationspflicht endet

Wer mit Corona infiziert ist, muss sich von heute an auch in Niedersachsen, Hamburg und Bremen nicht mehr isolieren. In Schleswig-Holstein endete die Isolationspflicht schon zum Jahreswechsel, in Mecklenburg-Vorpommern bleibt sie noch bestehen. Im öffentlichen Nahverkehr muss in Hamburg nun keine Maske mehr getragen werden, in Niedersachsen, Bremen und Mecklenburg-Vorpommern gilt das ab morgen - ebenso wie im Fernverkehr.

Link zu dieser Meldung

Radioaktive Kapsel in Australien wiedergefunden

In Australien ist eine verloren gegangene hoch-radioaktive Kapsel wiedergefunden worden. Einsatzteams hätten den nur wenige Millimeter großen Behälter mit Cäsium 137 etwa 50 Kilometer südlich der Bergbaustadt Newman entdeckt, teilte die Regionalregierung mit. Die Hülse sei auf dem Weg von einer Mine in ein Depot Mitte Januar aus einem Lkw gefallen. Es müsse nun überprüft werden, wie solche Kapseln transportiert würden, so der zuständige Minister. Strahlenspezialisten hatten eine 1.400 Kilometer lange Strecke nach der als gefährlich eingestuften Kapsel abgesucht.

Link zu dieser Meldung

Größter Streik in Großbritannien

In Großbritannien ist der größte Streik seit Jahrzehnten angelaufen. Hunderttausende Beschäftigte demonstrieren. Das betrifft etwa Lehrkäfte, Lokführer und Angestellte im öffentlichen Dienst. Schulen bleiben geschlossen, Züge fahren nicht. Die Streikenden fordern deutlich höhere Löhne, um die explodierenden Lebensmittel- und Energierechnungen zu decken. Die bisherigen Angebote liegen unter dem Niveau der Inflationsrate von zuletzt rund zehn Prozent.

Link zu dieser Meldung

Das Wetter in Norddeutschland

Überwiegend bewölkt. Immer wieder Schauer oder Graupel. Im Oberharz Schnee. Selten Gewitter. Höchstwerte 4 bis 7 Grad. Stürmisch, auf den Inseln schwere Sturmböen. Morgen heiter bis wolkig. Gebietsweise Regen. Auch trockene Abschnitte. 4 bis 8 Grad. Zum Teil stürmisch. Am Freitag zeitweise kräftig ausfallender Regen. In Vorpommern etwas Schnee. 5 bis 10 Grad. Sturmböen. Am Sonnabend längere trockene. Leichter Regen. 3 bis 9 Grad.

Link zu dieser Meldung

Sturmflutwarnung für die deutsche Nordseeküste

Heute werden das Vormittag-Hochwasser bzw. das Mittag-Hochwasser an der ostfriesischen Küste und im Wesergebiet 3/4 bis einen Meter höher, an der nordfriesischen Küste einen bis eineinhalb Meter höher und im Hamburger Elbegebiet etwa eineinhalb Meter höher als das mittlere Hochwasser eintreten.

Link zu dieser Meldung

Deutschland und die Welt

Medizinische und FFP-2-Masken liegen auf einem Tisch. © NDR Foto: Anja Deuble
9 Min

Virologe Knobloch: Einige Corona-Maßnahmen galten zu lange

Der Virologe am Hamburger UKE nannte im Interview auf NDR Info als Beispiel die Maskenpflicht in einigen Bereichen. 9 Min

Eine junge Lehrerin schreibt an einer Schultafel. © picture alliance/dpa Foto: Julian Stratenschulte

Reden Sie mit: Wie lässt sich der chronische Lehrermangel stoppen?

Die Prognosen für die Schulen sind düster: Überall fehlen Lehrer. Diskutieren Sie mit in der Redezeit - heute ab 20.30 Uhr im Video-Livestream. mehr

Krieg in der Ukraine

Svitlana, Yuri und Tochter Kira aus Charkiv werden in Deutschland behandelt. Vater und Tochter sitzen im Rollstuhl. © NDR
12 Min

Ukrainische Kriegsverletzte: Fehlende Hilfe nach der OP

Wochenlang wird die Familie aus Charkiv bestmöglich in einem Krankenhaus in Hannover versorgt. Doch nach der Entlassung scheint sich niemand mehr zuständig zu fühlen. 12 Min

Bundesverteidigungsminister Boris Pistorius gibt am Rande der Ukraine-Konferenz auf der US-Airbase Ramstein ein Statement vor mehreren Journalisten ab. © dpa Foto: Jana Glose
4 Min

Panzer für Ukraine: Pistorius besucht "Leopard"-Standort in NRW

Der Verteidigungsminister besucht das Panzerbataillon in Augustdorf, von dem 14 Kampfpanzer für die Ukraine abgezogen werden sollen. 4 Min

Eine Frau geht vorbei an Panzersperren in Kiew © Daniel Cole/AP/dpa

Krieg in der Ukraine: Alle News und Infos

Der russische Angriffskrieg in der Ukraine geht weiter: Mehr zu den Frontverläufen, diplomatischen Bemühungen und den Folgen des Überfalls. mehr

Niedersachsen

Ein moderner Agritech-Roboter steht vor einem Traktor. © Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz: EU fördert Agritech-Zentrum in Osnabrück

DFKI, Hochschule und Agrotech Valley Forum bekommen zehn Millionen Euro, um ihre Landwirtschaftsprojekte voranzubringen. mehr

Ein Angeklagter sitzt neben seiner Verteidigung vor dem Gericht in Verden. © Sina Schuldt/dpa Foto: Sina Schuldt

Mutter des gemeinsamen Sohnes getötet? Ex-Freund vor Gericht

Er soll die 24-Jährige mit einem Messer erstochen haben. Zum Prozessauftakt am Landgericht Verden schwieg er. mehr

Schleswig-Holstein

Das Marienkrankenhaus in Lübeck von außen. © Phillip Kamke Foto: Phillip Kamke

Lübecker Marien-Krankenhaus: Möglicher Umzug doch später

Nach Kritik an den Plänen soll der Umzug von der Altstadtinsel im Fall einer UKSH-Übernahme erst zum 1. September stattfinden. mehr

Topfpflanzen sind in einem Gartencenter ausgestellt. © picture alliance / Shotshop | Photology2000

Heizung runter: Gartencenter reagieren auf Energiekrise

Der Kostenanstieg belastet viele Gärtnereien. Einige haben deshalb sogar vorübergehend geschlossen. mehr

Mecklenburg-Vorpommern

In Kemnitz bei Greifswald hat eine Böe ein Hallendach auf etwa 400 Quadratmetern abgetragen. © NDR Foto: Christian Peplow

Sturm fegt über MV: Zahlreiche Schäden in Vorpommern

In Kemnitz bei Greifswald hat eine Böe ein Hallendach teilweise abgedeckt. Es entstand ein Schaden in Millionenhöhe. mehr

Ein Landwirt düngt mithilfte der Schleppschlauchtechnik ein Feld. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Landwirte in MV dürfen wieder düngen

Die gesetzliche Sperrfrist, die jeden Winter gilt, endet heute bundesweit. In MV tritt mit dem Februar auch die neue Düngelandesverordnung in Kraft. mehr

Hamburg

Die Feuerwehr steht im Hinterhof vor einem Mehrfamilienhaus in Eimsbüttel in dem es ein Feuer gab. © tvnewskontor

Feuerwehr findet Leiche bei Wohnungsbrand in Eimsbüttel

Bei einem Einsatz in der Vereinsstraße stießen die Einsatzkräfte auf eine männliche Leiche. Die Todesursache ist noch unklar. mehr

Modell des Beiersdorf-Quartier in Eimsbüttel. © Screenshot

Beiersdorf-Quartier in Eimsbüttel: Pläne vorgestellt

Wo früher für den Konzern Beiersdorf gearbeitet wurde, soll in Hamburg bald ein Quartier mit 800 Mietwohnungen entstehen. mehr