Ein Bagger holt Schlick aus einem Hafenbecken in Hamburg. © dpa-Bildfunk Foto: Axel Heimken/dpa

Zu viel Schlick in der Elbe: Erster Austausch im Hamburger Rathaus

Wie geht es weiter mit dem Elbschlick? Darüber berieten Vertreter Niedersachsens, Schleswig-Holsteins und Hamburgs. Die Gespräche sollen fortgesetzt werden. mehr

Ein Radfahrer fährt am Dammtor Bahnhof an einer Säule, die Geschwindigkeitsempfehlungen gibt, vorbei. © picture alliance / dpa Foto: Marcus Brandt

Pilotprojekt in Hamburg: Säule zeigt grüne Welle für Radfahrer

In der Nähe des Bahnhofs Dammtor gibt es an einer Säule Geschwindigkeitsempfehlungen, damit Radfahrer die Grünphase bei der nächsten Ampel schaffen. mehr

Die Homepage des HVV ist auf einem Smartphone geöffnet. © Screenshot

49-Euro-Ticket: Hamburg wünscht sich einen schnellen Start

Das geplante 49-Euro-Ticket kommt wohl nicht vor April. Die Hamburger Verkehrsbehörde wünscht sich eine schnelleren Start, doch es gibt offene Fragen. mehr

Das beschädigte Kreuzfahrtschiff "AIDAbella" liegt an einem Kai im Hamburger Hafen. © picture alliance / dpa Foto: Bodo Marks

Kreuzfahrtschiff "AIDAbella" kann wohl am Wochenende ablegen

Nach dem Unfall beim Anlegen in Hamburg wird das Schiff repariert. Heute Abend soll es nach Angaben der Reederei weiterfahren. mehr

Hamburgs Sozialsenatorin Melanie Leonhard steht im Stadtteil Rothenburgsort vor dem Neubau einer Unterkunft für Geflüchtete. © picture alliance / dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Neue Flüchtlingsunterkunft in Rothenburgsort für 500 Menschen

Die wird auch dringend gebraucht, denn laut Hamburgs Sozialsenatorin Leonhard leben inzwischen 50.000 Menschen in städtischen Unterkünften. mehr

Videos

Podcasts

Weitere Nachrichten

Eckfahne des Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli mit einem Totenkopf-Logo © Witters Foto: Tim Groothuis

Nach Aus für Trainer Schultz: Es rumort beim FC St. Pauli

Der Trainingsauftakt am Freitag geriet zur Randnotiz. Die Fans sind immer noch wütend, dass Schultz beurlaubt wurde. mehr

Eine Frau wirft einen Weihnachtsbaum zu zwei Seeleuten in die Luke eines Containerschiffes im Hamburger Hafen. © picture alliance / dpa Foto: Christian Charisius

Weihnachtsbäume für Seeleute auf Schiffen im Hamburger Hafen

Rund 50 Weihnachtsbäume sind am Freitag im Hamburger Hafen an Schiffsbesatzungen verteilt worden. Dabei war eine gute Wurftechnik gefragt. mehr

Silvesterfeuerwerk an der Hamburger Binnenalster. ©  dpa Foto: Wolfgang Zabel

Silvester: Wieder Böllerverbot am Rathaus und an der Binnenalster

Vor dem Hamburger Rathaus und an der Binnenalster sind Böller und Raketen erneut verboten. Es geht um die Verletzungsgefahr. mehr

Eine Person schläft auf einer Bank. © picture alliance/dpa Foto: Philipp Schulze

2022 bislang 23 tote Obdachlose auf Hamburgs Straßen

Trotz Hilfsangeboten sterben noch immer Obdachlose auf der Straße. In diesem Jahr waren es bis November 23 Männer und Frauen. mehr

Der Regisseur und künftige Opernintendant an der Staatsoper Hamburg Tobias Kratzer © picture-alliance | Doris Spiekermann-Klaas TSP Foto: Doris Spiekermann-Klaas

Tobias Kratzer ab 2025 neuer Intendant der Staatsoper Hamburg

Der 42-jährige Opernregisseur folgt auf Georges Delnon. Er ist bekannt etwa für seine viel gelobte Inszenierung des "Tannhäuser" in Bayreuth. mehr

Sonja Zimmermann bei der Hallenhockey-EM in Hamburg © Witters

Hallen-EM in Hamburg: Deutsche Hockey-Damen im Finale

Die DHB-Auswahl feierte am Freitag zwei weitere Siege. Die deutschen Herren siegten die Schweiz und liegen ebenfalls auf Endspielkurs. mehr

Maschinen verschiedener Fluggesellschaften werden am Flughafen Hamburg abgefertigt. © dpa Foto: Christian Charisius

Hamburger Flughafen: Passagierzahlen haben sich verdoppelt

Und zwar im Vergleich zum Vorjahr. Verglichen mit Zeiten vor Corona fliegen aber deutlich weniger Menschen von Hamburg aus. mehr

Eine fahrende U-Bahn in Hamburg.

Hamburger U-Bahn: Noch eine Sperrung auf Teilstück der U1

Zwischen den Haltestellen Ahrensburg West und Großhansdorf der U1 fahren am Wochenende Busse statt U-Bahnen. mehr

Hand in Hand für Norddeutschland

"Hand in Hand" bei NDR 90,3 und Hamburg Journal

Alle Infos zur NDR Benefizaktion "Hand in Hand" für Menschen, die durch den Krieg in der Ukraine in Not geraten sind. mehr

Eine Person an der Hamburger Alster hält ein Smartphone, auf dem die NDR Hamburg App läuft, in der Hand. © NDR Foto: Fabian Möller

Meistgeklickt: Beliebte Artikel und Videos in Hamburg

Hier finden Sie die meistgelesenen Artikel des letzten Tages und die meistgesehenen Videos der letzten sieben Tage für Hamburg. mehr

Kurzmeldungen

Mehrere mutmaßliche Autodiebe erwischt

In Hamburg sind zwei mutmaßliche Autodiebe geschnappt worden, denen mindestens acht Taten zur Last gelegt werden. Die 35 und 36 Jahre alten Männer seien am Donnerstagabend festgenommen worden, teilte die Polizei am Freitag mit. Ihnen werden banden- und gewerbsmäßige Autodiebstähle seit Februar 2021 vorgeworfen. Bei mindestens acht Diebstählen hätten sie Fahrzeuge im Wert von etwa 400.000 Euro erbeutet. Außerdem erwischten Beamte in Bergedorf einen 28-Jährigen dabei, wie er ein Auto abtransportierte, das am Vortag gestohlen wurde. Die drei Männer kamen in Untersuchungshaft.

NDR 90,3 | 09.12.2022 | 19:00 Uhr

Mit Schwert rumgefuchtelt: Mann in Bramfeld festgenommen

In Bramfeld hat das Spezialeinsatzkommando der Polizei einen Mann festgenommen. Der 63-Jährige hatte am Freitag in der Stefan-Zweig-Straße mit einem Samuraischwert herumgefuchtelt. Außerdem schlug er mit dem Schwert die Wohnungsfenster seines Nachbarn ein. Der offenbar verwirrte Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht. Er soll seine Nachbarn schon seit Tagen terrorisieren.

NDR 90,3 | 09.12.2022 | 17:00 Uhr

Schwanenvater ist jetzt mit Elektrobooten unterwegs

Hamburgs Schwanenvater Olaf Nieß und sein Team haben für Fahrten auf der Alster zwei Boote umgerüstet. Die Elektroboote verfügen über jeweils zwei Batterien, die an Land in Eppendorf geladen werden, wie das Bezirksamt Hamburg-Nord am Freitag mitteilte. "Das für Hamburg so symbolträchtige Schwanenwesen ist ganz vorne mit dabei, wenn es darum geht, die Mobilitätswende auf der Alster voranzutreiben", sagte Bezirksamtsleiter Michael Werner-Boelz (Grüne).

NDR 90,3 | 09.12.2022 | 17:00 Uhr

Polizei fasst mutmaßliche Wohnungseinbrecher in Lurup

Die Hamburger Polizei hat am Donnerstag in Lurup zwei mutmaßliche Einbrecher auf frischer Tat ertappt. Die beiden Männer hatten nach Angaben der Polizei vom Freitag versucht über den Balkon in eine Hochparterre-Wohnung im Goldhähnchenstieg einzusteigen. Eine Nachbarin beobachtete sie dabei und rief die Polizei. Die konnte die Männer festnehmen. Sie sitzen jetzt im Untersuchungsgefängnis.

NDR 90,3 | 09.12.2022 | 14:00 Uhr

Eißendorf: 69-Jähriger tot in Kleingarten gefunden

Ein 69-Jähriger ist tot in seinem Kleingarten in Eißendorf aufgefunden worden. Zunächst vermutete die Polizei Stichverletzungen am Oberkörper des Mannes und ermittelte wegen eines Tötungsdeliktes. Eine Obduktion am Freitag ergab jedoch, dass es kein Fremdverschulden gab, sondern "innere Ursachen" zum Tod geführt hatten. Eine Bekannte des Toten hatte den 69-Jährigen am Donnerstagnachmittag in der Garten- und Siedlergemeinschaft Beerental gefunden. | Sendedatum NDR 90,3: 09.12.2022 13:00

NDR 90,3 | 09.12.2022 | 12:00 Uhr
Ein Adventskalender-Türchen öffnet sich © NDR Foto: NDR Screenshot

Adventskalender 2022 von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal

Welche Tür in Hamburg öffnen wir für Sie? Wer es weiß, kann vom 1. bis 24. Dezember Einkaufsgutscheine gewinnen. mehr

Ukraine-Krieg: Helfen in Hamburg

Ein Schild in der Kleiderkammer der Hilfsorganisation Hanseatic Help verweist zum Spenden nach rechts und zum Helfen nach links. © picture alliance/dpa | Marcus Brandt Foto: Marcus Brandt

Ukraine-Krieg: So können Hamburger Geflüchteten helfen

Spenden und Hilfe für die Ukraine: Hier finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten in Hamburg. mehr

FAQ  Foto: Jonas Ockelmann

Інформація для тих, хто шукає захисту, і тих, хто хоче допомогти

Hilfe für Schutzsuchende: Die Stadt Hamburg informiert auf Ukrainisch. Місто Гамбург надає інформацію українською мовою на своєму сайті. extern

Meistgesehene Videos der Woche

Hintergrund zum Coronavirus

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Menschen sitzen auf Bänken und genießen den Sonnenschein an den Landungsbrücken im Hafen. © picture alliance/dpa | Marcus Brandt Foto: Marcus Brandt

Diese Regeln gelten momentan in Hamburg

Der Hamburger Senat hat die Corona-Verordnung bis Januar verlängert - mit einer Änderung. Es gelten weiter nur wenige Corona-Regeln. mehr

Aus dem NDR Landesfunkhaus Hamburg

Ein Gutschein von "PayNowEatLater" wird über einen Tisch in einem Restaurant gereicht. © Taste Tours

Mit der NDR Hamburg App Restaurant-Gutscheine gewinnen

NDR 90,3 und das Hamburg Journal verlosen Gutscheine, die Sie in einem Restaurant Ihrer Wahl einlösen können. mehr

Szene aus "Frühstück bei Stefanie" mit (v. li.) Udo, Steffi, Herrn Ahlers und Opa Gehrke © NDR / Zeichner: Piero Masztalerz

"Frühstück bei Stefanie" bei NDR 90,3

Die Radio-Comedy "Frühstück bei Stefanie" ist zurück: Immer montags bis freitags um 7.40 und 17.17 Uhr. mehr

Eine Frau isst ein Brötchen im Hamburger Hafen. © Getty Images | iStockphoto Foto: Jens Rother

Podcast: "Feel Hamburg"

Britta Kehrhahn und Daniel Kaiser sprechen mit Menschen aus der Stadt, die etwas zu erzählen haben. mehr

Die Grafik der Elbphilharmonie © istockphoto.com Foto: Natee Meepian

Nachrichten-Podcast: Hamburg Heute

Was war heute in Hamburg los? Der Nachrichten-Podcast "Hamburg Heute" von NDR 90,3 bringt die Hörerinnen und Hörer montags bis freitags ab 17 Uhr auf den neuesten Stand. mehr