Das Logo der SAGA ist an der Geschäftsstelle Eimsbüttel zu sehen. © picture alliance/dpa Foto: Daniel Reinhardt

Energiekosten: SAGA hat ungünstigen Vertrag mit Gasversorger

Hamburgs städtische Wohnungsbaugesellschaft muss im Vertrag mit seinem Gaslieferanten jeden Monat steigende Preise akzeptieren. mehr

Joachim Gemmel, Vorsitzender der Hamburgischen Krankenhausgesellschaft, hält bei einer Pressekonferenz einen roten Zettel mit der Aufschrift "#alarmstuferot. Krankehäuser in Gefahr." © picture alliance / dpa Foto: Marcus Brandt

Hamburgische Krankenhausgesellschaft fordert Inflationsausgleich

Die Krankenhäuser beklagen höhere Kosten, vor allem gestiegene Energiepreise. Sie fordern finanzielle Unterstützung, sonst drohten Insolvenzen. mehr

DIe Blaue Moschee in Hamburg. © picture alliance

Mann beschmiert Blaue Moschee an der Außenalster

Die Blaue Moschee in Hamburg ist Ziel eines Farbanschlags geworden. Der Täter hatte sich als Paketbote ausgegeben. Die Polizei sucht nun Zeugen. mehr

Roboter rollt in Richtung eines Linienbusses. © TeleNewsNetwork Foto: Screenshot

Entwarnung nach Polizeieinsatz wegen verdächtigem Gegenstand

Ein sich auffällig verhaltender Bus-Passagier hat am Montag für einen größeren Polizeieinsatz am Hamburger Sievekingsplatz gesorgt. mehr

Im Saal des Amtsgerichts Hamburg sitzt ein Angeklagter und verdeckt sein Gesicht. © NDR Foto: Elke Spanner

Hamburger Zumba-Trainer wegen Betrugs verurteilt

Der 40-Jährige hatte eine ältere Kursteilnehmerin mit Lügengeschichten um mehr als 60.000 Euro gebracht. Nun muss er für zweieinhalb Jahre in Haft. mehr

Videos

Podcasts

Weitere Nachrichten

Mehrere Windmühlen auf dem Land, im Hintergrund die untergehende Sonne. © dpa picture alliance Foto: Daniel Bockwoldt

Habeck zum Start der Messe WindEnergy in Hamburg erwartet

Der Bundeswirtschaftsminister eröffnet die Leitmesse für Windenergie, bei der sich rund 1.400 Unternehmen aus 40 Ländern präsentieren. mehr

Ein Angeklagter versteckt sich im Gerichtssaal des Hamburger Strafjustizgebäudes unter einer Jacke. © NDR Foto: Elke Spanner

Kindesmissbrauch auf Kuba: 56-Jähriger in Hamburg vor Gericht

Der Mann soll auf Kuba Mädchen missbraucht haben. Laut Anklage teilte er im Internet Filme der Taten mit anderen Männern. mehr

Schriftzug Polizei steht auf dem Rücken an der Uniform eines Polizisten. © NDR Foto: Pavel Stoyan

Bösdorf: Hamburger soll sechsjährigen Sohn auf Campingplatz erstochen haben

Der 39-Jährige alarmierte anschließend die Polizei und ließ sich festnehmen. Er wurde in eine psychiatrische Klinik eingewiesen. mehr

Eine Frau sitzt an einem Laptop und greift zum Telefon. © dpa-tmn Foto: Christin Klose

Migranten gründen viele der Unternehmen in Hamburg

Fast ein Drittel der Unternehmen, die 2021 in Hamburg gegründet wurden, gehören Menschen ohne einen deutschen Pass. mehr

Ein Mann, der eine Jacke mit dem Schriftzug "Hamburger Tafel", steht an einer Ausgabestelle der Hamburger Tafel. © picture alliance/dpa Foto: Daniel Reinhardt

Hamburger Tafel startet große Spendenaktion

Die Hamburger Tafel hilft Menschen in Not, braucht nun aber selbst Unterstützung. Sie sammelt Lebensmittelspenden in drei Einkaufszentren. mehr

Stethoskope hängen im Behandlungszimmer einer Hausarztpraxis über einer Trennwand. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild Foto: Sebastian Kahnert

Hamburger Kassenärzte kündigen Protesttag an

Aus Protest gegen Pläne von Bundesgesundheitsminister Lauterbach sollen Arztpraxen am 5. Oktober vormittags dicht bleiben. mehr

Eine Frau wird mit Corona-Impfstoff geimpft. © Sven Hoppe/dpa

Neuer angepasster Corona-Impfstoff in Hamburg erwartet

Hamburg bekommt voraussichtlich zum Wochenstart den an die Omikron-Varianten BA.4 und BA.5 angepassten Impfstoff. mehr

Blick auf den Dorothea-Buck-Park auf dem Autobahndeckel in Hamburg-Schnelsen. © picture alliance / dpa Foto: Georg Wendt

Schnelsen: Neuer Park auf Autobahndeckel über A7 eingeweiht

Die drei Hektar große Grünanlage umfasst den Dorothea-Buck-Park, den Geschwister-Töllke-Platz und 42 Kleingarten-Parzellen. mehr

Barmbeker Feuerwehrmann. © Screenshot

Rekord: Hamburger Feuerwehrmann läuft 42 Stunden in Montur

Mario Feller durfte bei dem Rekordversuch auf einem Laufband lediglich fünf Minuten Pause pro Stunde machen. mehr

Screenshot: Eine Person hält ihr Smartphone so, dass darauf die Hamburg App von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal zu sehen ist. © NDR Foto: NDR

Meistgeklickt: Beliebte Artikel und Videos in Hamburg

Hier finden Sie die meistgelesenen Artikel des letzten Tages und die meistgesehenen Videos der letzten sieben Tage für Hamburg. mehr

Kurzmeldungen

Trotz hoher Energiekosten: Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt

Trotz der hohen Energiekosten wird es in der Hamburger Innenstadt auch in diesem Jahr Weihnachtsbleuchtung geben. Auf den Weihnachtsmärkten sowie über der Mönckeberg- und der Spitalerstraße, werden die Lichter angehen. Citymanagerin Brigitte Engler sagte NDR 90,3: "Wir tun das mit einem guten Gewissen, weil es in Hamburg ausschließlich LED-Beleuchtung gibt." Diese sei im Vergleich sehr sparsam. Man werde aber die Dauer der Beleuchtung verkürzen. Statt rund um die Uhr soll die Weihnachtsbeleuchtung von 13 bis 23 Uhr angestellt werden.

NDR 90,3 | 26.09.2022 | 17:00 Uhr

Kurz-Comeback für Tobias Hauke bei Hallenhockey-EM in Hamburg

Olympiasieger Tobias Hauke feiert ein kurzes Comeback in der deutschen Hockey-Nationalmannschaft. Der 35 Jahre alte Hamburger steht im Kader für die Hallen-Europameisterschaften in der Hansestadt vom 7. bis 11. Dezember, wie der Deutsche Hockey-Bund am Montag mitteilte. Der Olympiasieger von 2008 und 2012 sowie Welthockeyspieler von 2013 ist mit 369 Einsätzen deutscher Rekord-Nationalspieler.

NDR 90,3 | 26.09.2022 | 16:30 Uhr

Harburg: Mann wegen Messerattacke auf 22-Jährigen vor Gericht

Aus nichtigem Anlass soll ein Mann in Harburg versucht haben, einen anderen zu töten. Dafür muss sich der 33-Jährige seit Montag vor dem Landgericht verantworten. Er soll in einem Bus versucht haben, auf einen Fahrgast mit einem Taschenmesser einzustechen. Später soll er ihn vor dem Phoenix-Center in Kopf und Oberkörper gestochen haben. Der Angeklagte sagte aus, gar nicht mitbekommen zu haben, dass er den 22-Jährigen verletzt hatte.

NDR 90,3 | 26.09.2022 | 15:00 Uhr

Reichhaltige Apfelernte im Alten Land

Im Alten Land südlich von Hamburg fällt die Apfelernte üppiger aus als im Vorjahr. Etwa 320.000 Tonnen Äpfel ernten Obstbauern und -bäuerinnen. Laut Landvolk Niedersachen sind das etwa fünf Prozent mehr als im Jahr davor. Einer der Gründe für das gute Ernteergebnis ist das gute Sommerwetter. Aber auch die Sorgen der Betriebe sind gewachsen. Vor allem, weil die Kosten steigen und die Kunden dann weniger kaufen. | Sendedatum NDR 90,3: 26.09.2022 11:00

Leichenfund auf einer Baustelle in Uhlenhorst

Auf einer Baustelle am Schwanenwik in Uhlenhorst haben Passanten am Montagmorgen einen Toten gefunden. Der Leichnam wurde von der Feuerwehr geborgen und in das Institut für Rechtsmedizin im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf gebracht. Dort soll die Todesursache untersucht werden. Die Identität des Toten ist noch unklar. | Sendedatum NDR 90,3: 26.09.2022 09:00

Otto Waalkes steht vor einem Plakat mit Ottifanten. © Fabian Sommer/dpa Foto: Fabian Sommer

Otto Waalkes Ottifant steht jetzt im Duden

Der Komiker und Wahl-Hamburger freute sich über den Eintrag. Jetzt könne er sogar den Genitiv nachschauen. mehr

Ukraine-Krieg: Helfen in Hamburg

Ein Schild in der Kleiderkammer der Hilfsorganisation Hanseatic Help verweist zum Spenden nach rechts und zum Helfen nach links. © picture alliance/dpa | Marcus Brandt Foto: Marcus Brandt

Ukraine-Krieg: So können Hamburger Geflüchteten helfen

Spenden und Hilfe für die Ukraine: Hier finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten in Hamburg. mehr

FAQ  Foto: Jonas Ockelmann

Інформація для тих, хто шукає захисту, і тих, хто хоче допомогти

Hilfe für Schutzsuchende: Die Stadt Hamburg informiert auf Ukrainisch. Місто Гамбург надає інформацію українською мовою на своєму сайті. extern

Meistgesehene Videos der Woche

Hintergrund zum Coronavirus

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Menschen sitzen auf Bänken und genießen den Sonnenschein an den Landungsbrücken im Hafen. © picture alliance/dpa | Marcus Brandt Foto: Marcus Brandt

Diese Regeln gelten momentan in Hamburg

Die in Hamburg die bestehende Corona-Verordnung gilt noch bis zum 23. September. Es gelten nur noch wenige Corona-Regeln. mehr

Aus dem NDR Landesfunkhaus Hamburg

Die NDR 90,3 Moderatoren Nicole Steins (li.) und Ulf Ansorge. © NDR Foto: Arman Ahmadi

Wunschwochen bei NDR 90,3 und dem Hamburg Journal

NDR 90,3 und das Hamburg Journal machen Wünsche wahr. Wir verlosen drei Wochen lang Überraschungen für Sie und Ihre Liebsten. mehr

Ein Waschbär aus dem Wildpark Schwarze Berge. © Wildpark Schwarze Berge

Wildpark Schwarze Berge: Tickets mit der NDR Hamburg App gewinnen

NDR 90,3 und das Hamburg Journal verlosen Eintritt für jeweils zwei Personen für den Wildpark Schwarze Berge. mehr

Nicole Steins © NDR Foto: screenshot

Neue Challenge mit 90,3 Moderatorin: 3-2-1, Steins!

Die NDR 90,3 Moderatorin stellt sich jeder Herausforderung. Welche Challenge haben Sie für Nicole Steins? mehr

Szene aus "Frühstück bei Stefanie" mit (v. li.) Udo, Steffi, Herrn Ahlers und Opa Gehrke © NDR / Zeichner: Piero Masztalerz

"Frühstück bei Stefanie" jetzt bei NDR 90,3

Die Radio-Comedy "Frühstück bei Stefanie" ist zurück: Immer montags bis freitags um 7.40 und 17.17 Uhr. mehr

Eine Frau isst ein Brötchen im Hamburger Hafen. © Getty Images | iStockphoto Foto: Jens Rother

Podcast: "Feel Hamburg"

Britta Kehrhahn und Daniel Kaiser sprechen mit Menschen aus der Stadt, die etwas zu erzählen haben. mehr

Die Grafik der Elbphilharmonie © istockphoto.com Foto: Natee Meepian

Nachrichten-Podcast: Hamburg Heute

Was war heute in Hamburg los? Der Nachrichten-Podcast "Hamburg Heute" von NDR 90,3 bringt die Hörerinnen und Hörer montags bis freitags ab 17 Uhr auf den neuesten Stand. mehr