Sonntagsstudio

NDR Kultur bringt die Literatur in den Norden - im "Sonntagsstudio" dokumentieren wir die aufregendsten Begegnungen mit ihr. In der Reihe "Der Norden liest" (ehemals: "Autoren lesen"), der ältesten und renommiertesten Lesereihe im deutschen Hörfunk, kommen die Autoren selbst zu Wort: Literaten wie Daniel Kehlmann, Margriet de Moor, Juli Zeh, Michael Köhlmeier, Leïla Slimani und viele andere, aber auch berühmte Sachbuch-Autoren wie Ian Kershaw, Pascale Hugues und Ronald Reng waren in der jüngeren Vergangenheit zu Gast, um ihre aktuellen Werke vorzustellen - nicht nur in den Metropolen Hamburg und Hannover, sondern auch in Stade, Lübeck, Rostock, Osnabrück, Göttingen, Greifswald, Ahrensburg und überall sonst, wo Bücher geliebt werden.

Das "Sonntagsstudio" ist darüber hinaus der Ort für unsere Diskussionsreihen "Herrenhäuser Gespräche" und "HörSalon im Bucerius Kunst Forum" - und es präsentiert aufwändige Studioproduktionen zu besonderen literarischen und historischen Gedenktagen.

NDR Kultur Mikrofon © NDR Foto: Andreas Kluge

Sonntagsstudio

05.03.2023 20:00 Uhr
Juliane Bergmann steht hinter der sitzenden Lisa Kreißler und legt ihr die Hände auf die Schultern. © Manuel Gehrke Foto: Manuel Gehrke

Land in Sicht: Bücher übers Partyfeiern

26.02.2023 20:00 Uhr

Wir feiern Party: Kann es etwas Literarischeres geben? Lisa Kreißler und Juliane Bergmann sprechen über Party-Bücher. mehr

An einer Laterne hängt ein Zettel mit einem Smiley und den Worten "Smiley to go". © Ane_W / photocase.de Foto: Ane_W / photocase.de

Herrenhäuser Gespräch: Trotz allem zuversichtlich?

19.02.2023 20:00 Uhr

Wie können wir uns wappnen gegen ein lähmendes Krisengefühl? Ulrich Kühn diskutiert mit seinen Gästen, u.a. Ute Frevert. mehr

Dörte Hansen und Julia Westlake © Heinekomm Foto: Thomas Lorenzen

Der Norden liest: Dörte Hansen

12.02.2023 20:00 Uhr

Dörte Hansen hat mit „Zur See“ einen der erfolgreichsten Romane des vergangenen Jahres geschrieben. In Husum stellte sie ihn vor. mehr

Feridun Zaimoglu © Heinekomm Foto: Kirstin Kassen

Der Norden liest: Feridun Zaimoglu

05.02.2023 20:00 Uhr

„Kann man über eine unmögliche Figur einen Roman schreiben?“ Feridun Zaimoglu hat es versucht; die „unmögliche Figur“ ist: Hitler. mehr