Glaubenssachen

In den Glaubenssachen auf NDR Kultur geben Autorinnen und Autoren Antworten auf die großen Fragen des Lebens. An den Grenzen der Alltagswelt erkunden sie das Verhältnis von Religion und Gesellschaft. Untenstehend finden Sie die Manuskripte der vergangenen Sendungen. Sie können die Glaubenssachen auch als Podcast abonnieren.

Mathias Greffrath © picture-alliance / ZB Foto: Karlheinz Schindler

Kleine Theologie der Zeitenwende

05.02.2023 08:40 Uhr

Es wird Zeit, dass sich etwas ändert - das ist das Lebensgefühl. In der Theologie ist es der Punkt, an dem das Ewige in die Zeit einbricht. In der es mehr als sonst darauf ankommt, was der Einzelne tut. mehr

Pastor Christoph Störmer, Hamburg

Der Wahrheitsanspruch des Christentums

29.01.2023 08:40 Uhr

Der Aufklärer und Freidenker Lessing steht für religiöse Toleranz. Ist damit der Wahrheitsanspruch der Religionen vereinbar? mehr

Gang mit Grabnischen im der Sebastians-Katakombe in Rom. © imageBROKER Foto: Raimund Kutter

Wartezimmer zur Auferstehung

22.01.2023 08:40 Uhr

Touristenmagnet, Pilgerziel, unterirdisches Museum mit Gruseleffekt? Die römischen Katakomben bergen immer noch Geheimnisse und sind für Legenden gut. mehr

Daumen zeigen in die Höhe © fotolia.com Foto: Peter Atkins

Wie gut, dass es dich gibt

15.01.2023 08:40 Uhr

Was ist das Geheimnis der Anerkennung? Sie wirkt auf einer existenziellen Ebene, ist das herzliche Ja zu unserem Sein. mehr

Eine Frau hält ihre Hände vor dem Gesicht © Berchtesgaden / fotolia.com Foto: Berchtesgaden

So sorgt euch nicht vorher

08.01.2023 08:40 Uhr

Auch in den Religionen wird die Sorge zwiespältig behandelt. Der Essay von Robert Schurz geht dem vielfältigen Begriff nach. mehr