Am Morgen vorgelesen

Es sind vielleicht die Klassiker von morgen: spannende, fantasievolle, immer unterhaltsame Romane und Erzählungen von zeitgenössischen Autorinnen und Autoren, von Preisträgerinnen und Preisträgern, von Debütantinnen und anerkannten "alten Literatur-Hasen". Sie hören diese, in Fortsetzungsfolgen von prominenten Schauspielerinnen und Schauspielern vorgelesen, von Montag bis Freitag, morgens von 8.30 bis 9.00 Uhr im Programm von NDR Kultur und sieben Tage lang online sowie in der NDR Kultur App.

Downloads
Aufgeschlagenes Buch. © Fotolia.com Foto: Alberto Pérez Veiga

Programm Oktober bis Dezember 2023

Übersicht der Lesungen zum Herunterladen (PDF-Format) Download (50 KB)

Aufgeschlagenes Buch. © Fotolia.com Foto: Alberto Pérez Veiga

Programm Januar bis März 2024

Übersicht der Lesungen zum Herunterladen (PDF-Format) Download (49 KB)

Martina Gedeck © imago

Martina Gedeck liest "Der Fluss und das Meer" von Natascha Wodin

04.03.2024 08:30 Uhr

Jede der Geschichten hat einen individuellen Ton, ihre Protagonistinnen und Protagonisten sind wie dem wahren Leben entsprungen. mehr

Marica Bodrožić © imago

Am Morgen vorgelesen: "Mystische Fauna - Von der Liebe der Tiere"

01.03.2024 08:30 Uhr

Marica Bodrožićs Essay ist eine Reflexion über Mensch und Natur, über Angst, Verletzlichkeit und Trauer. mehr

Erich Kästner © picture alliance / dpa Foto: Goebel

Nico Holonics liest "Der Gang vor die Hunde" von Erich Kästner

19.02.2024 08:30 Uhr

Die autobiografisch getönte Geschichte eines arbeitslosen Germanisten, der durch das Berlin der späten 1920er-Jahre streift. mehr

Michael Köhlmeier © Peter-Andreas Hassiepen Foto: Peter-Andreas Hassiepen

Michael Köhlmeier liest aus seinem Roman "Das Philosophenschiff"

05.02.2024 08:30 Uhr

Köhlmeier erzählt verschmitzt eine packende Geschichte, bei der historische Realität und Fiktion ineinanderfließen. mehr

Stephan Schad © imago

Stephan Schad liest "Zauber der Stille" von Florian Illies

22.01.2024 08:30 Uhr

Am Beispiel des Malers Caspar David Friedrich werden in Florian Illies' Buch 250 Jahre deutscher Geschichte lebendig. mehr