Ein Mann steht vor Bildern in einem Museum. © Panthermedia Foto: anyaberkut

Museen und Ausstellungshäuser im Norden

Kulturell ist in Norddeutschland für jeden was dabei. NDR.de stellt Ihnen zum Start der Ferienzeit ausgewählte Museen vor. mehr

Provenienzforschung

Historische Aufnahme aus dem Hamburger Hafen © privat
5 Min

Kunstraub: Was ist aus Kunstschätzen jüdischer Familien geworden?

Ein Enkel sucht im Hamburger Hafen nach den Hab und Gute seiner Familie, die vor den Nazis flüchten mussten. 5 Min

Katja Lembke © picture alliance/dpa Foto: Christophe Gateau

Provenienzforschung: "Sind die Schätze rechtmäßig bei uns?"

Katja Lembke, Direktorin des niedersächsischen Landesmuseums Hannover, spricht darüber, ob Rückgabe von Raubkunst immer die richtige Lösung ist. mehr

Logo der NDR-Serie "Museumsdetektive" © NDR
5 Min

Raubgut oder Mitbringsel? Museen in Ostfriesland erforschen ihren Bestand

Im Fokus stehen Objekte aus China. Dort hatte das Deutsche Reich eine Kolonie und Seesoldaten aus Ostfriesland brachten von dort Gegenstände mit. 5 Min

Hamburg

Alte Radierung mit Bibel © Hamburger Staats- und Universitätsbibliothek

Ausstellung: 500 Jahre alte Bibeln aus Hamburg

"De gantze hillige Schrifft" heißt eine Schau in der Hamburger Staats- und Universitätsbibliothek. Sie präsentiert wertvolle und kuriose Ausgaben. mehr

Hamburg und Tirol: Exponat im Markkk Hamburg: "Augenvotiv" Tirol, 1815 © MARKK Foto: Foto: Paul Schimweg

"Hamburg und Tirol - eine Alpenfreundschaft?" im MARKK Hamburg

Das Hamburger Museum belegt künstlerisch die langjährige und historisch gut abgesicherte Faszination der Norddeutschen für die Alpenregion. mehr

Iswanto Hartono (Archivfoto vom 02.09.2021, l) und Reza Afisina (Archivfoto vom 01.10.2021 vom Künstlerkollektiv Ruangrupa. © dpa Foto: Swen Pförtner/Uwe Zucchi

"Kontroverse documenta": Symposium mit Ruangrupa-Künstlern

Zwei Künstler des Kuratoren-Kollektivs der documenta diskutieren in Hamburg mit Wissenschaftlern und Studenten über "Antisemitismus im Kunstfeld". mehr

Mecklenburg-Vorpommern

Drei Gemälde, die nebeneinander hängen. © Screenshot

Kulturprojekt in Neubrandenburg zeigt Kunst der DDR

"Kunst in der DDR" ist das übergreifende Thema, mit dem die Kunstsammlung Neubrandenburg ihr 40-jähriges Bestehen feiert. mehr

Zwei Samoanerinne sitzen auf einem Teppich © Regionalmuseum Neubrandenburg

"Südseeparadies im Wandel": Ausstellung in Neubrandenburg zeigt koloniale Zeit

Das Regionalmuseum präsentiert Gegenständen und Bilder, die der Arzt Bernhard Funk vor über 100 Jahren in Samoa gesammelt hat. mehr

Das Atelierhaus der Ernst-Barlach-Stiftung in Güstrow. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild Foto: Bernd Wüstneck

Güstrow: Modernisierung von Barlachs Atelierhaus

Die große Eröffnung nach Abschluss der Renovierungen ist für das dritte Märzwochenende geplant. mehr

Niedersachsen

Shaul Ladany vor einem Waldstück. © picture alliance Foto: Julian Stratenschulte

Ausstellung zu Shaul Ladany: Er überlebte KZ und Olympia-Attentat

Der 86-jährige Israeli, der immer noch Weltrekordhalter im Gehen über 50 Meilen ist, kam zur Ausstellungseröffnung nach Hannover. mehr

Videokunst des Italieners Yuri Ancarani im Kunstverein Hannover

Der Kunstverein Hannover präsentiert die erste umfangreiche Einzelausstellung des italienischen Filmemachers und Videokünstlers in Deutschland. mehr

Der Blick über ein Feld im ländlichen Raum. © suze / photocase.de Foto: suze / photocase.de

Glücklich abseits der Metropolen: Was junge Kreative in der "Provinz" hält

Eine Großstadt bedeutet für viele Kreative Inspiration und Austausch mit Gleichgesinnten. Doch die Großstadt hat auch Schattenseiten. mehr

Schleswig-Holstein

Titelbild "Der Spiegel" von Hermann Degkwitz, Ausgabe 18/1969 © Der Spiegel

Ausstellung in Glückstadt zeigt Werke von Hermann Degkwitz

Hermann Degkwitz war Grafiker, Illustrator und Karikaturist. Bekannt ist er vor allem für seine Titelbilder des "Spiegel". mehr

Mutter stillt ihr Kind © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Monika Skolimowska Foto: Monika Skolimowska

Ausstellung in Syke nimmt Mütter in der Kunst in den Fokus

Mutterschaft ist als Motiv in der Kunstgeschichte eher selten. Wie sehen KünstlerInnen das Thema Mutterschaft heute? mehr

Ein Löwe ist neben einem Fernseher drapiert. © Linda Ebener / NDR Foto: Linda Ebener

Kunst und Kultur in Leerständen: "Charme und Eigenleben"

In den Innenstädten gibt es immer mehr Leerstände - in Schleswig-Holstein werden die mit Kunst und Kultur gefüllt. mehr

Audios & Videos

Noch mehr Kunst

Daniel Richter hält zwei Papageien in den Händen. © B / 14 Film Foto: Marvin Hesse

Doku "Daniel Richter" zeigt einen Künstler im Widerspruch

Drei Jahre lang hat Regisseur Pepe Danquart den Maler begleitet. Am 2. Februar kommt der Dokumentarfilm über Daniel Richter ins Kino. mehr

Georg Baselitz © picture alliance/dpa | Felix Hörhager

Welt auf dem Kopf: Georg Baselitz ist 85 geworden

Das Markenzeichen von Georg Baselitz ist, seine Figuren auf den Kopf zu stellen. Zum 85. Geburtstag haben wir das Spiel einmal umgedreht. mehr

Bücher über Kunst

Buchcover: Guido Reni - Der Göttliche © Hatje Cantz Verlag

Bildschöne Bücher: "Guido Reni - Der Göttliche"

Zur Ausstellung im Frankfurter Städel-Museum ist ein Bildband über das schillernde Barockgenie Guido Reni erschienen. mehr

Buchcover: David Zinn - Street Art © Prestel Verlag

"Street Art": David Zinns Kreaturen aus Kreide und Kohle

David Zinn erweckt dreidimensionale Kreidefiguren scheinbar zum Leben. Diese sind auch in seinem Bildband zu bewundern. mehr

Alle Ausstellungen im Norden