Regisseur und Drehbuchautor Edward Berger bei der Zürcher Premiere von "Im Westen nichts Neues" © picture alliance/dpa/MAXPPP | Francois Glories Foto: picture alliance/dpa/MAXPPP | Francois Glories

Edward Berger: "Am Ende gibt es im Krieg nur Verlierer"

Der Filmregisseur aus Wolfsburg spricht im NDR Interview über die Oscars-Nominierungen für sein Kriegsdrama "Im Westen nichts Neues" und über die Geschichte des Films. mehr

Manfred Wildhage sitzt in einer Sprecherkabine mit Headset © NDR Foto: Michael Brandt

Theater für Sehbehinderte: Staatstheater hilft mit Audiodeskription

Einige Theater in Deutschland bieten Audiodeskription für sehbehinderte Menschen an. Eines davon ist das Staatstheater Braunschweig. mehr

Deichkind Pressefoto © Jonas Lindström Foto: Jonas Lindström

"Auch im Bentley wird geweint": Neue Single von Deichkind

Gemeinsam mit Clueso haben die Hamburger eine neue Single veröffentlicht. Das Album "Neues vom Dauerzustand" folgt am 17. Februar. mehr

Gustav De Waele (Rémi) und Eden Dambrine (Léo) auf einer Blumenwiese. © picture alliance/dpa/Filmfest Cannes/dpa | Kris Dewitte

"Close": Wie Geschlechterrollen Jungs-Freundschaften belasten

Der Film behandelt eine Jungenfreundschaft an der Schwelle zur Pubertät. Das belgische Drama ist bei den Oscars als bester internationaler Film nominiert. mehr

Regisseur Gregor Müller (l.) und Dramaturg Friedrich von Mansberg (r.) © NDR Foto: Katrin Schwier

Wie das Theater Lüneburg Menschen mit Behinderung ins Haus bringt

Das Theater Lüneburg hat eine Kooperation mit der Lebenshilfe Lüneburg-Harburg gestartet, um Menschen mit Behinderung den Theaterbesuch zu ermöglichen. mehr

Das Bühnenbild des Stücks "Hein Hannemann" © Christian Peplow

"Hein Hannemann: Läuschen von de Waterkant" auf großer Bühne

Die Inszenierung des Kinderbuchklassikers von Sophie Kloerss tourt nach der Premiere durch die Schulen von MV. mehr

Barbara Nüsse (Stepan Trofimowitsch) sitzt auf einer Kiste. © Armin Smailovic

"Die Besessenen" am Thalia Theater: Spiel mit dem Feuer

Regisseurin Jette Steckel inszeniert das Stück von Albert Camus als organisiertes Chaos, das jederzeit in die Luft gehen kann. mehr

Kurzmeldungen

Leipziger Buchmesse widmet sich dem Thema Bildung

Die Leipziger Buchmesse legt in diesem Jahr einen Schwerpunkt auf das Thema Bildung. Neben klassischen Angeboten rund ums Schulbuch könnten sich Gäste auch zu digitalen Lehr- und Lernmitteln bis hin zum Homeschooling informieren, teilten die Verantwortlichen am Donnerstag mit. Erwartet würden knapp 80 Bildungsausstellerinnen und -aussteller aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik. Zu den Themen zählen unter anderem Fake News, Rassismus im Schulbuch oder Informationsflut. Die Leipziger Buchmesse 2023 findet vom 27. bis 30. April statt. | 26.01.2023 14:50 | NDR Kultur

Uwe-Johnson-Literaturhaus sucht Poetry-Slammer

Ende April soll im Uwe-Johnson Literaturhaus in Klütz (Kreis Nordwestmecklenburg) erstmals ein Poetry-Slam-Wettbewerb stattfinden. Für diesen Wettbewerb unter dem Motto "Poetry Spring" werden laut Literaturhaus zehn Vortragende gesucht. Bis zum 31. März seien Bewerbungen möglich. Teilnehmen könnten Personen im Alter von 16 bis 24 Jahren. Beim "Poetry Spring" werde es zwei Runden geben. Die Texte der Teilnehmenden müssen dabei selbst geschrieben sein. Die Auftretenden hätten sechs Minuten Zeit. Es dürften keine Requisiten benutzt werden, so die Veranstalter. | 26.01.2023 13:20 | NDR Kultur

Rockband Panic! at the Disco lösen sich auf

Die US-Rockband Panic! at the Disco löst sich auf. Das teilte Sänger Brendon Urie auf Instagram mit. Seine Frau Sarah und er erwarten ein Baby und er wolle seinen Fokus und seine Energie vollständig auf seine Familie legen, so Urie in seinem Statement. Die Band feierte erste Erfolge Mitte der 2000er-Jahre. In Deutschland ist sie vor allem für die Single "High Hopes" bekannt, die 2018 die Charts stürmte. Vor der Auflösung geht die Band noch einmal auf Europa-Tournee. Am 23. Februar spielen sie in Hamburg.

| Sendebezug: | 26.01.2023 06:30 | NDR Kultur

Aktuelle Videos und Audios

Gesellschaft

Anne Gemeinhardt © Uwe Dettmar

Anne Gemeinhardt wird Direktorin der Museen für Kulturgeschichte

Die 41-Jährige übernimmt die Leitung für das Historische Museum Hannover, das Museum im Schloss Herrenhausen und das Museum August Kestner. mehr

Eine Panorama-Ansicht von Hamburg, im Vordergrund das Denkmal von Otto von Bismarck. © picture alliance / Zoonar | Jonas Weinitschke

Die Monumentalität des Bismarck-Denkmals entmächtigen

Der Künstler Volker Lang spricht im Interview über den Ideenwettbewerb zur Kontextualisierung des Bismarck-Denkmals im Alten Elbpark. mehr

MS Stubnitz © NDR.de / Antonia Reiff Foto: Antonia Reiff

Sorgenkind MS "Stubnitz": Wie geht es weiter mit dem Kulturschiff?

Das Kulturschiff ist seit 30 Jahren ein international anerkannter Ort für Livemusik. Seit einigen Jahren kämpft das Team gegen Lärmbeschwerden. mehr

Verlosung

Zwei junge Männer und eine junge Frau stehen mit Musikinstrumenten vor einem Gebäude und blicken posend in die Kamera © Trio E.T.A. Foto: Sophie Wolters

"NDR Kultur Foyerkonzert on tour" mit dem Trio E.T.A.

Gewinnen Sie Karten für das "NDR Kultur Foyerkonzert on tour" im Februar. mehr

Bühne

Fabian Harloff © Screenshot
39 Min

Der Sofa-Talk mit Schauspieler und Musiker Fabian Harloff

Nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Musiker, Musical-Darsteller oder Synchronsprecher ist Fabian Harloff gefragt. Seine neue Leidenschaft ist die Country-Musik. 39 Min

Ein Pelycosaurier © Landesmuseum Braunschweig Foto: Julius Csotonyi

Das Leben im Zeitalter des Perm vor 290 Millionen Jahren

Eine Sonderausstellung zeigt "Permische Monster. Leben vor den Dinosauriern" im Braunschweiger Naturhistorischen Museum. mehr

Camilla Nylund als Katerina Ismailowa in "Lady Macbeth von Mzensk" © Monika Rittershaus Foto: Monika Rittershaus

Premiere "Lady Macbeth von Mzensk": Beifall und vereinzelt Buh-Rufe

"Lady Macbeth von Mzensk" von Dmitri Schostakowitsch hat in der Staatsoper Hamburg Premiere gefeiert. Inszeniert wurde die Oper von der russischen Regisseurin Angelina Nikonova. mehr

Buch

Michael Thumann: "Revanche - Wie Putin das bedrohlichste Regime der Welt geschaffen hat"  (Cover) © C.H. Beck

Putins Aufstieg ist "Spielart des radikalen neuen Nationalismus"

Russlandkenner Michael Thumann beschreibt in seinem Sachbuch die unaufhaltsame Radikalisierung eines Mannes und seines Regimes. mehr

Buch-Cover: Victoria Belim - Rote Sirenen. Geschichte meiner ukrainischen Familie © Aufbau Verlag

"Rote Sirenen": Ein persönlicher Blick auf die Ukraine

In "Rote Sirenen" geht die Journalistin Viktoria Belim in ihrer ukrainischen Familie auf Spurensuche nach einem verschwundenen Urgroßonkel. mehr

Trude Simonsohn © picture alliance/dpa Foto: Andreas Arnold

Ursula Illert liest die Erinnerungen von Trude Simonsohn

Die KZ-Überlebende Trude Simonsohn erzählt in ihrem Bericht von ihrem dramatischen, ereignisreichen Leben. mehr

Musik

Nena Plattencover, 99 Luftballons, 1983. © Landesmuseum Oldenburg Foto: Sven Adelaide

40 Jahre "99 Luftballons": Aktueller denn je

"99 Luftballons" war nicht nur in Deutschland erfolgreich. Vor 40 Jahren erschien der wohl bekannteste Hit von Nena. mehr

Links steht eine Frau und rechts neben ihr ein mann, sie gucken beide nach vorne, es ist ein schwarz-weiß Bild. © Felix Broede Foto: Felix Broede

Klavierduo und Ehepaar: Herbert Schuch & Gülru Ensari

Die beiden Pianisten haben inzwischen drei Alben miteinander veröffentlicht. Bei NDR Kultur haben sie live ein Konzert zu vier Händen gespielt. mehr

Film & Fernsehen

Wolfgang Draeger © picture alliance / dpa | Daniel Bockwoldt

Wolfgang Draeger ist tot - die Stimme von Woody Allen

Der Hamburger Synchronsprecher war auch in zahlreichen Hörspiel-Klassikern sowie als Stimme von Bibo in der "Sesamstraße" zu hören. mehr

Melly Böwe (Lina Beckmann, l.) und Katrin König (Anneke Kim Sarnau, r.) suchen unter den Chören Rostocks nach dem Täter - Szene aus dem Polizeiruf 110, Folge "Daniel A." © NDR/Christine Schröder Foto: Christine Schröder

Polizeiruf 110: NDR Preview mit Team von "Daniel A." in Rostock

Der NDR verlost Karten für die Premiere mit dem Hauptcast im Volkstheater Rostock am 16. Februar. Hier wurden Szenen des Filmes gedreht. mehr

Felix Kammerer in einer Szene des Filmes "Im Westen nichts Neues" - eine Netflixproduktion © Reiner Bajo Foto: Reiner Bajo

"Im Westen nichts Neues": Was sagen Remarque-Experten zum Film?

Die Neuverfilmung des Antikriegsromans ist für neun Oscars nominiert. Wie blicken Experten vom Erich Maria Remarque-Friedenszentrum auf die Neuverfilmung? mehr

Kunst

Weißkohlköpfe stapeln sich in einer Ecke - darauf sind schwarze Kerzen montiert. © NDR.de/ Frank Hajasch Foto: Frank Hajasch

"Artistfiction" in Kiel: Was ist Realität und was Fiktion?

Studierende der Muthesius Kunstschule in Kiel fragen in einer Ausstellung nach dem Verhältnis von Realem und Fiktivem. mehr

Das Atelierhaus der Ernst-Barlach-Stiftung in Güstrow. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild Foto: Bernd Wüstneck

Güstrow: Modernisierung von Barlachs Atelierhaus

Die große Eröffnung nach Abschluss der Renovierungen ist für das dritte Märzwochenende geplant. mehr

Eine Frau präsentiert ihr eigenes Bild © Helgard Füchsel Foto: Helgard Füchsel

Kunst belebt Leerstand - Frühlingsgefühle im "Zwischenraum"

In der ostfriesischen Stadt Aurich stehen viele Geschäfte leer. Der Verein "Zwischenraum" füllt den Platz mit Kunst aus der Region. mehr

Plattdeutsch

Yared Dibaba steht auf dem Weg vor dem Funkhaus. © NDR 90,3 Foto: Marco Peter

"Tohuus" - Schreibwettbewerb "Vertell doch mal" startet wieder

Der norddeutsche Schreibwettbewerb von NDR, Radio Bremen und dem Ohnsorg-Theater ist in vollem Gange - mit Yared Dibaba als Botschafter. mehr

Eine Flaschenpost mit eine Zettel und @-Zeichen steckt halb im Sand an einem Strand. © Don Bayley Foto: RapidEye

För Dien digitalen Breefkasten: De NDR Platt-Post

Mit de NDR Platt-Post kriegt Ji mehrmals in't Johr Post vun'n NDR in Form vun en E-Mail. Dor steiht denn allens dat binnen, wat dat Nees an Platt geven deit bi uns. mehr

Senf in einer Sauciere, daneben viele Senfkörner. © imago images/Panthermedia Foto: bernjuer

Kolumne: Hör mal 'n beten to "To laat is to laat"

Wer zu lange nachdenkt wie Gerrit Hoss vor kurzem, den bestraft das Leben. mehr

NDR Kultur

Anna Novák mit Daumen hoch © Johannes Wulf/NDR Foto: Johannes Wulf

"Matsch & Muse": Neues Instagram-Angebot von NDR Kultur

"Matsch & Muse" richtet sich ganz speziell an Eltern und an Familien mit Kindern. Ein Gespräch mit der Moderatorin des Kanals. mehr

Jan Wiedemann © NDR Foto: Mathias Heller

NDR Kultur im Livestream

Klassische Musik, Buchbesprechungen, gesellschaftliche Debatten: Auf NDR Kultur hören Sie das Wichtigste aus der Kultur im Norden. mehr

NDR Kultur App Bewerbung

Service

Immer aktuell informiert über die Kultur im Norden - mit unserer NDR Kultur App, unseren Newslettern und der NDR Kultur Karte. mehr

Kultur-Podcasts

Fotomontage aus einem Gruppenfoto von Depeche Mode mit einkopierten Köpfen von Domenico Scarlatti © picture alliance /Wikimedia Commons Foto: Avalon/Retna | Michael Putland
28 Min

Philipps Playlist: Domenico Mode & Depeche Scarlatti

Pop trifft auf Klassik. Was Depeche Mode und Domenico Scarlatti miteinander verbindet. Hör mal rein! 28 Min

Ein Buch von Stephen King neben einem Salat   - Folge 78 von eat.READ.sleep - dem Literaturpodcast des NDR © NDR Foto: Claudius Seidel

eat.Read.sleep: Stephen-King-Salat mit Comics

Daniel und Jan sind sich bei fast allen Büchern uneins. Und Comic-Zeichner Flix erklärt, warum Kunstlehrerinnen nicht das letzte Wort haben sollten. mehr

Rechts im Bild ist ein Mann, er trägt eine Brille und hält ein Bild zu seiner rechten in der Hand. © picture alliance/AP Photo | Uncredited Foto: AP Photo | Uncredited

Kunstverbrechen: Kunstdetektiv Arthur Brand deckt auf

Weltweit wird jährlich Kunst im Wert von schätzungsweise sieben bis acht Milliarden Euro gestohlen. Arthur Brand findet sie. mehr

Alan Gilbert und Michail Paweletz © NDR Foto: Marco Borggreve, Morris Mac Matzen

about music

Ein Podcast rund um klassische Musik: Alan Gilbert und Michail Paweletz sprechen über ihre Leidenschaft und gesellschaftliche Themen. mehr

Künstlerin Anne Pretzsch und die Journalistin Gina Enslin. © NDR Foto: Lisa Knauer

„Ach, nichts …“ – Warum wir manchmal schweigen

Anne Pretzsch und Gina Enslin über Situationen, in denen wir lieber reden sollten: gegenüber Freund*innen, Eltern, Fremden oder auch uns selbst. mehr

Benedikt Stubendorff und Oliver Krahe © NDR Foto: Janis Röhlig

Kunst mich mal! - Kulturpodcast von NDR Schleswig-Holstein

Oliver Krahe und Benedikt Stubendorff sprechen mit Gästen über die Kunst im Land: aktuell und persönlich. mehr

Hörspiel & Feature

Ein mit Wüstensand geflutetes Haus in der Kolmannskuppe in Namibia. © photocase | Don Espresso Foto: Don Espresso

NDR Produktion "Pisten" ist Hörspiel des Jahres 2022

Die Jury der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste hat das NDR Hörspiel "Pisten" von Penda Diouf zum Hörspiel des Jahres 2022 benannt. mehr

Eine Hütte in den Bergen, nebenan ein Kruzifix. © photocase / schiffner Foto: schiffner
71 Min

Tannöd

Ein Blutbad auf einem abgelegenen, verwahrlosten Bauernhof. Es ereignete sich in den 50er Jahren. Die Autorin rekonstruiert es in Zeugenaussagen und Monologen. 71 Min

Janet Leigh in der berühmten Szene in der Dusche aus PSYCHO (1960). © picture alliance / Everett Collection | Courtesy Everett Collection Foto: Everett Collection
54 Min

Klänge des Grauens - Musik und Geräusch im Horrorfilm

Dissonanzen, Atonalität und klangliche Experimentierfreude sind die Markenzeichen des Horrorsounds, der sich nicht an konventionellen Hörerwartungen orientiert. 54 Min

Konzertplayer

Ivan Repušić © NDR Foto: Lisa Hinder

Meisterwerke der russischen Orchesterliteratur

Die NDR Radiophilharmonie spielt Rachmaninows Klavierkonzert Nr. 3 und Tschaikowskys Pathétique, Ivan Repušić dirigiert. mehr

Sendungen zum Nachhören und Nachschauen

Melly Böwe (Lina Beckmann) im Polizeiruf 110 "Seine Familie kann man sich nicht aussuchen" am 24. April 2022 in Das Erste © NDR/ Foto: Christine Schroeder

Die Rollen von Lina Beckmann auf der Bühne und im Fernsehen

In "Der lange Schlaf" zeigt die Schauspielerin Lina Beckmann wieder Bühnenpräsenz - und Ermittlergespür im Polizeiruf 110. mehr

Stephane Grappelli spielt Violine. © Philippe Gras / Le Pictorium Foto: Philippe Gras
34 Min

Minor Swing - Stéphane Grappelli zum 115. Geburtstag

Zum 115. Geburtstag von Stephane Grappelli feiert Round Midnight die Musik des französischen Jazzgeigers. 34 Min

Bob Mintzer und Bandkollege Jimmy Haslip während eines Konzertes der Yellowjackets in Essen. © Sven Thielmann Foto: Sven Thielmann
57 Min

Zum 70. Geburtstag des Saxofonisten und Komponisten Bob Mintzer

Über 1000 Albumaufnahmen und mehr als 500 Bigband-Scores. Der Yellowjackets-Saxofonist und WDR-Big-Band-Chefdirigent wird 70. 57 Min

Das Pop-Duo Wham! mit Andrew Ridgeley (l) und George Michael (r) am 8. Oktober 1984 in London. © picture-alliance/ dpa
4 Min

Die andere Hälfte von Wham: Andrew Ridgeley wird 60

Dank der Einnahmen durch "Careless Whisper" und "Last Christmas" kann der Brite ein sorgenfreies Leben führen. Heute lebt er in Cornwall. 4 Min

Daniel Richter © picture alliance/dpa | Jens Kalaene
26 Min

Der Maler Daniel Richter

Der Maler Daniel Richter im Gespräch über seine steile Karriere, seinen enormen Marktwert - und darüber, warum er den für berechtigt hält. 26 Min

Lutz van Dijk © privat
26 Min

Queeres Gedenken im Bundestag - Mitinitiator Lutz van Dijk im Gespräch

Der Historiker und Schriftsteller beschreibt die Anerkennung, die diese Gedenkstunde für die LGBTIQ-Community bedeutet. 26 Min

Südafrikas Kapregion hat eine wunderschöne Landschaft zu bieten. © Screenshot
44 Min

Südafrikas Kapregion

Atemberaubende Landschaften und spannende Küstenorte: Südafrika ist ein Land, in dem man nicht nur Badeurlaub machen sollte. 44 Min

Präzisionsarbeit: Jedes Zahnrat des Uhrwerks muss per Hand gereinigt werden. © NDR/MfG-Film GmbH und CoKG/Stefan Paul
29 Min

Präzisionsarbeit in luftiger Höhe - Turmuhrbauer bei der Arbeit

Turmuhren warten oder Glockenspiele bauen? Die Firma Eduard Korfhage und Söhne aus Melle ist darauf spezialisiert. 29 Min

Omar Sosa blickt lachend in die Kamera. © Omar Sosa

Jazz auf NDR Kultur

"Play Jazz!" und "Round Midnight" geben fundierte Einblicke in die aktuelle Jazzszene und in die Geschichte des Jazz. mehr

Julia Westlake © Julia Westlake Foto: Katja Zimmermann

NDR Kultur - Das Journal

NDR Kultur - Das Journal ist in der norddeutschen Kulturszene und auf dem Büchermarkt unterwegs, spürt den neuesten Trends nach - montags um 22.45 Uhr. mehr

Cover der NDR Radiokunst © NDR

NDR Hörspiele und Feature

Das Hörspiel- und Feature-Angebot des Norddeutschen Rundfunks. mehr

Orchester und Vokalensemble

NDR Kultur Karte

Eine Frauenhand hält die NDR Kultur Karte.

Die Kulturpartner des NDR

Ausstellungen, Konzerte, Theater - mit der NDR Kultur Karte gibt es bei den Kulturpartnern des NDR viele Extras und Ermäßigungen. extern