Cover von "Die vierte Gewalt" von Richard David Precht und Harald Welzer © S. FISCHER Verlag

"Die vierte Gewalt": Precht und Welzer über "Meinungsmache der Leitmedien"

Der Philosoph Richard David Precht und der Sozialpsychologe Harald Welzer veröffentlichen erstmals zusammen ein Buch. mehr

"Mefistofele" in der Staatsoper Hannover © Staatsoper Hannover/ Sandra Then Foto: Sandra Then

"Mefistofele"-Premiere in Hannover: Krude und fulminant

28.09.2022 19:30 Uhr und weitere Termine
Staatsoper Hannover

Als erste Premiere der neuen Spielzeit an der Staatsoper Hannover kam Arrigo Boitos Oper Sonnabend auf die Bühne. mehr

Singer Songwriter Oskar Haag im Hamburger Imperialtheater © Mischa Kreiskott Foto: Mischa Kreiskott

Reeperbahn Festival 2022: Daniel Lanois, Ladaniva, Oskar Haag

25.09.2022 22:00 Uhr

Eine Produzentenlegende, eine große Entdeckung mit Musik der Welt, ein verzauberter Teenager aus Österreich. Unsere Entdeckungen vom Reeperbahn Festival in Hamburg bei NDR Kultur Neo. mehr

Beachpeople auf dem Reeperbahn Festival 2022 © Matthes Köppinghoff/ NDR.de Foto: Matthes Köppinghoff

Reeperbahn Festival-Blog - Tag 4: Noch einmal alles geben

NDR Kultur Musikjournalist Matthes Köppinghoff entdeckt am letzten Festivaltag noch eine ganz neue Spielstätte. Wie lautet sein Fazit? mehr

Felix Kammerer in einer Szene des Filmes "Im Westen nichts Neues" - eine Netflixproduktion © Reiner Bajo Foto: Reiner Bajo

"Im Westen nichts Neues": Ab 29. September im Kino

In der ersten deutschen Verfilmung des Antikriegsklassikers ist neben Daniel Brühl Felix Kammerer in einer der Hauptrollen zu sehen. mehr

Buchcover: Art Escapes. Hidden Art Experiences Outside the Museum © Gestalten Verlag

"Art Escapes": Bildband zeigt Kunstwerke unter freiem Himmel

Dieser Bildband zeigt Werke, die nicht die Wände des Museums, sondern die Weite der Natur brauchen. mehr

Die Hamburger Regisseurin Manaka Nagai vor dem Festivalkino Kursaal beim Filmfest San Sebastián mit ihrem Kurzfilm "Moon Night" © NDR Foto: Patricia Batlle

Diane Kruger und eine Hamburgerin beim Filmfest San Sebastián

Mehrere norddeutsch geförderte Produktionen liefen beim spanischen Festival, etwa ein Kurzfilm der Hamburgerin Manaka Nagai. mehr

Kurzmeldungen

Tobias Hacker erhält Deutschen Karikaturenpreis

Soldaten, die kurz zuvor noch Schüler waren, stehen sich im Schützengraben gegenüber: Ein Bild, das Künstler Tobias Hacker alias Gymmick gezeichnet hat. Sein Werk heißt "Schüleraustausch" und zeigt die Absurdität von Kriegen. Dafür hat er den mit 11.00 Euro dotierten Deutschen Karikaturenpreis erhalten. Mit einfachen Strichen zeige seine Zeichnung in fast infantiler Weise eine reale und zugleich absurde Situation, begründete die Jury ihre Entscheidung. Zu sehen sei der Irrsinn des Krieges und gerade deshalb sei die Zeichnung so effektvoll, hieß es. Hacker erhielt den Geflügelten Bleistift in Gold. | Sendebezug: | 25.09.2022 14:30 | NDR Kultur

Filmpreis für norddeutsche Serie

Der ARD-Dreiteiler "Das Geheimnis des Totenwaldes" ist beim Krimifestival "Tatort Eifel" mit dem "Roland"-Filmpreis ausgezeichnet worden. Die Koproduktion des Norddeutschen Rundfunks wurde am Samstagabend als Ausnahmeprojekt im Krimi-Genre gewürdigt. Die Serie dreht sich - inspiriert von wahren Ereignissen - um den Hamburger LKA-Chef Thomas Bethge, der rund 30 Jahre nach dem Verschwinden seiner Schwester eine Serie von Morden in der Lüneburger Heide aufklärt. Die Serie ist noch in der ARD-Mediathek abrufbar. | Sendebezug: | 25.09.2022 15:10 | NDR Kultur

Brief aus Hamburg von 1859 für 180.000 Euro versteigert

Ein uralter Brief aus Hamburg wurde gestern im Auktionshaus in Wiesbaden versteigert. Dabei ging es weniger um den Brief und viel mehr um die 9-Schilling-Briefmarken auf dem Brief! Der Geschäftsbrief ging 1859 von Hamburg über Liverpool nach New York und war demnach damals 16 Tage unterwegs. Das Startangebot des Objektes aus der Sammlung des ehemaligen Tengelmann-Chefs Erivan Haub lag bei 60.000 Euro. Ein Käufer am Telefon ersteigerte den Brief für 180.000 Euro. | Sendebezug: | 25.09.2022 13:10 | NDR Kultur

Das NDR Kultur Chorexperiment

Porträt von Udo Lindenberg (Copyright: Tine Acke) © Tine Acke Foto: Tine Acke

NDR Kultur Chorexperiment: Singt mit uns für den Frieden!

Für die Musikvideo-Collage zu "Wir ziehen in den Frieden" von Udo Lindenberg sind Eure Videos, Stimmen und Ideen gefragt. mehr

Ein Mann lächelt und hat die Hände zum Dirigieren erhoben © privat Foto: privat

Ziel des Chorexperiments: "Eine richtig starke Botschaft senden"

Der Dirigent Nicol Matt erklärt im Interview, worauf es beim NDR Chorexperiment 2022 ankommt. mehr

NDR Kultur Chorexperiment © IMAGO_Westend61

"Wir ziehen in den Frieden" - Schickt uns Euer Video!

Auf dieser Seite erklären wir, wie Ihr uns Euer Video schicken könnt. Einsendeschluss ist der 1. November. mehr

NDR Kultur Chorexperiment © NDR Foto: Jann Wilken

"Wir ziehen in den Frieden": So werdet Ihr Teil des Mega-Chors

Videos zum Üben und Schritt-für-Schritt-Anleitung für das NDR Kultur Chorexperiment. mehr

NDR Kultur

NDR Kultur Neo Moderator Mischa Kreiskott im Studio © NDR Foto: Robert Hauspurg/Mischa Kreiskott

NDR Kultur im Livestream

Klassische Musik, Buchbesprechungen, gesellschaftliche Debatten: Auf NDR Kultur hören Sie das Wichtigste aus der Kultur im Norden. mehr

NDR Kultur App Bewerbung

Service

Immer aktuell informiert über die Kultur im Norden - mit unserer NDR Kultur App, unseren Newslettern und der NDR Kultur Karte. mehr

Aktuelle Videos

Die Symphoniker Hamburg bei Proben. © Screenshot
3 Min

"Königliche Gelüste": Symphoniker Hamburg starten in Saison

Chefdirigent Sylvain Cambreling und sein Orchester spielen zur Eröffnung unter anderem Strawinskys "Le sacre du printemps". 3 Min

. © Screenshot
1 Min

Schwerin: Sonderwettbewerb "Wespe" von "Jugend musiziert"

Rund 120 Preisträger des Bundeswettbewerbs "Jugend musiziert" wetteifern um Preise für ungewöhnliche Interpretationen. 1 Min

. © Screenshot
1 Min

Wismar: 6.000 Besucher bei Jubiläums-Feier für Nosferatu

Einige Szenen des Horror-Films "Nosferatu - Eine Symphonie des Grauens" wurden vor 100 Jahren in der Hansestadt gedreht. 1 Min

Gesellschaft

Zwei Jungen sitzen auf einer Müllhalde in Dandora, Kenia. © picture alliance / ZUMAPRESS.com Foto: James Wakibia

Wie Menschen weltweit Krisen meistern - Teil 5: Kenia

Wie erleben unsere ARD-Korrespondent*innen die aktuellen Krisen in anderen Teilen der Welt? Ein Essay von Antje Diekhans. mehr

Eine Bühne mit geschlossenem Vorhang. © Colourbox

Wie Kultureinrichtungen im Norden mit den steigenden Preisen umgehen

Die Einrichtungen machen sich auf deutlich höhere Rechnungen gefasst. Werden sie die höheren Kosten ans Publikum weitergeben? mehr

Ulrich Kühn © NDR Foto: Christian Spielmann

NachGedacht: Russland verlassen oder Hände brechen gegen den Krieg?

Wie zum Hohn hat Putin am Weltfriedenstag die Teilmobilmachung verkündet. Was heißt das für Hunderttausende Betroffene? mehr

Musik

Die Iranische Sängerin Googoosh bei der Expo 2020 in Dubai © picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Ebrahim Noroozi Foto: Ebrahim Noroozi

Iranische Sängerin Googoosh in Hamburg: Gedenkkonzert an Mahsa Amini

Seit mehr als einer Woche herrschen im Iran erneut Proteste. Auslöser ist der Tod einer jungen Frau. Die iranische Prominenz im Exil meldet sich zu Wort. mehr

Betterov & Friends beim Reeperbahn Festival 2022 © NDR.de/ Matthes Köppinghoff Foto: Matthes Köppinghoff

Reeperbahn Festival-Blog - Tag 3: Große Emotionen und Standing Ovations

Das Highlight für NDR Kultur Musikjournalist Matthes Köppinghoff war am dritten Festivaltag Betterov & Friends im Michel. mehr

CD-Cover: Glenn Gould - The Goldberg Variations: The Complete Unreleased 1981 Studio Sessions © Sony Classical

Goldberg-Variationen: Legendäre Aufnahme mit Glenn Gould

1981 nahm Glenn Gould Bachs "Goldberg-Variationen" auf. Nun liegt eine CD-Box mit sämtlichen Ton-Aufzeichnungen vor. mehr

Cari Cari beim Reeperbahn Festival 2022 mit Matthes Köppinghoff © NDR.de/ Matthes Köppinghoff Foto: Matthes Köppinghoff

Reeperbahn Festival-Blog - Tag 2: Wild, lässig, sphärisch und emotional

NDR Kultur Musikjournalist Matthes Köppinghoff war am zweiten Festivaltag im Michel und in der St. Pauli Kirche unterwegs. mehr

Buch

Collage der Buchcover: Das Buch vom Dreck / Der Code des Lebens / Die berühmtesten Diebstähle der Welt © Gerstenberg Verlag / Knesebeck Verlag / gestalten Verlag

Interessant und spannend: Sachbilderbücher für Kinder ab 10 Jahren

Wir stellen drei Sachbilderbücher vor: "Das Buch vom Dreck", "Der Code des Lebens" und "Die berühmtesten Diebstähle der Welt". mehr

Porträtaufnahme von Hilary Mantel. © picture alliance/dpa/PA Wire | Yui Mok

Booker-Preisträgerin: Erfolgsautorin Hilary Mantel ist tot

Die britische Schriftstellerin Hilary Mantel ist tot. Sie wurde mit historischen Romanen berühmt. Zweimal erhielt sie den Booker Prize. mehr

Frau liest mit Becher in der Hand in einem Buch. © fotolia Foto: Ivan Kruk

NDR Sachbuchpreis: Diese zehn Bücher stehen auf der Longlist

Die Bücher auf der Longlist behandeln Fragen von der europäischen Geschichte, über Klimaschutz und Glaubensmodelle bis zu Rassismus. mehr

Buchcover: Peter Kurzeck - Und wo mein Haus? © Schöffling & Co. Verlag

"Und wo mein Haus?": Neuer Roman vom Meister der Erinnerung

Peter Kurzecks Erinnerungen verdichten sich auf wundersame Weise in einen grandiosen Lesesog. mehr

Bühne

Szenen aus der Oper "Carmen" an der Hamburgischen Staatsoper. © Brinkhoff/Mögenburg

Ein Spektakel: "Carmen" aus der Staatsoper Hamburg im Video

Mit Georges Bizets Oper "Carmen" ist die Staatsoper Hamburg in die neue Saison gestartet - hier im Video zu sehen. mehr

Leeres Theater © picture-alliance | Michael Memminger / CHROMORANG Foto: Michael Memminger

Moderne "Tosca" in Flensburg feiert Premiere

Im Jahr 1900 war die Uraufführung und Sonnabend war Premiere in Flensburg: Puccinis Oper in einer Inszenierung von Kornelia Repschläger. mehr

"Iphigenia" im Thalia Theater © Thalia Theater / Krafft Angerer Foto: Krafft Angerer

"Iphigenia"-Premiere im Thalia Theater: Alter Mythos, neu erzählt

Der antike Mythos nach Euripides und Goethe hatte gestern Abend als neues Stück Premiere. Die Hauptrolle teilten sich Tochter und Mutter. mehr

Film

Premiere des Films "Mutter im Zeise-Kino mit Anke Engelke und Regisseurin Carolin Schmitz. © picture alliance / Geisler-Fotopress | Christopher Tamcke/Geisler-Fotop

Die Ambivalenz der Mutterschaft: Hamburger Filmpremiere mit Anke Engelke

Volles Haus im Hamburger Zeise-Kino. Anke Engelke hat ihren neuen Film "Mutter" vorgestellt, eine NDR Co-Produktion. mehr

Fatih Akin © picture alliance/dpa | Daniel Reinhardt Foto: Daniel Reinhardt

Fatih Akin dreht neuen Film auf Amrum

Für seinen neuen Film verschlägt es den Regisseur auf die Nordseeinsel. Das Drehbuch schreibt er gemeinsam mit Hark Bohm. mehr

Halle Bailey © picture alliance / Photoshot | -

Diversität in Hollywood: Schwarze Arielle ist Teil eines Wandels

Viele Sender und Streaming-Anbieter bringen mehr Diversität in die Medienlandschaft. mehr

NDR Buch des Monats

Buchcover: Theresia Enzensberger - Auf See © Hanser Verlag

NDR Buch des Monats September: "Auf See" von Theresia Enzensberger

"Auf See" ist ein komplexer Roman, der viele Fragen stellt und die eine große: Wie kann die Zukunft aussehen? mehr

Eine Hand hält drei Fragezeichen © fotolia.com Foto: vege

Gewinnen Sie das NDR Buch des Monats September!

Lösen Sie das Quiz zum Buch "Auf See" von Theresia Enzensberger und gewinnen Sie mit Glück ein Exemplar! Quiz

Kunst

Eine Farbpalette, daneben Farben und Pinsel © picture alliance / Zoonar Foto: Serghei Platonov

15. Kieler Ateliertage haben am Sonnabend begonnen

Etwa 80 Ateliers öffnen ihre Türen und mehr als 100 Künstler*innen präsentieren ihre Arbeiten aus Malerei, Fotografie oder Keramik. mehr

Besucher der documenta fifteen sitzen auf den Stufen des Fridericianums. © picture alliance Foto: Uwe Zucchi

documenta-Bilanz: Turbulenzen, die aufgearbeitet werden müssen

Monatelang wurde hitzig über die internationale Kunstausstellung diskutiert: ausgelöst durch immer neue Antisemitismusvorwürfe. mehr

Plattdeutsch

Am 23.9. wurde Dr. Klaas-Hinrich Ehlers, Privatdozent an der Freien Universität Berlin, der Fritz-Reuter-Preis der Hamburger Carl-Toepfer-Stiftung verliehen. © Jan Wulf Foto: Jan Wulf

Fritz-Reuter-Preis für Forschungen zur Entwicklung des Plattdeutschen

Der Linguist Dr. Klaas-Hinrich Ehlers ist mit dem Fritz-Reuter-Preis der Hamburger Carl-Toepfer-Stiftung ausgezeichnet worden. mehr

Eine ältere Dame blickt in die Kamera, eine jüngere Frau lächelt sie dabei an. © NDR

Demenzwoche: Muttersprache Plattdeutsch im Fokus

Die Aktionswoche mit gut 40 Veranstaltungen findet in Schleswig-Holstein dieses Mal komplett auf Plattdeutsch statt. mehr

Die drei plattdeutschen Schriftsteller und Geschichtenschreiber Reimer Bull, Irmgard Harder und Konrad Hansen (v.l.n.r.) © Quickborn Verlag, NDR Foto: Quickborn Verlag, NDR

Bull, Harder, Hansen - To'n Gedenken an dree unvergeten Literaten

Teihn Johr is dat nu her, dat de dree plattdüütschen Literaten Irmgard Harder, Reimer Bull un Konrad Hansen vun uns gahn sünd. mehr

Charly Hübner vor einem Plakat für den Film "Mittagsstunde" © NDR Foto: Lornz Lorenzen

Charly Hübner über den Filmdreh von "Mittagsstunde" auf Platt

In der Verfilmung des Romans von Dörte Hansen spielt der Schauspieler auf Platt- und Hochdeutsch. mehr

Ensemble-Mitglieder der Henneberg-Bühne im Jahr 2022 bei dem Stück "De Radikalkur". © Henneberg-Bühne
30 Min

Wi snackt Platt: Henneberg-Bühn un Dora Heldt op Platt

Wi sünd bi de Henneberg-Bühn in Poppenbüttel to Besöök un maakt Jo Lust op en plattdüütsche Lesen bi't Harbour Front Literaturfestival. 30 Min

Auf einem Tisch liegt das Plattdeutsche Wörterbuch © picture alliance / dpa Foto: Ulrich Perrey

Plattdeutsch per Mausklick - "Der neue SASS" geht online

Nach mehr als 180.000 niederdeutschen Begriffen kann in der neuen Online-Version des "neuen SASS" gesucht werden. Kostenlos. mehr

Bahngleise © NDR Foto: Lars Ohlenburg

Kolumne: Hör mal 'n beten to "Vadders lütt Gedicht"

Ralf Spreckels erinnert sich an ein Ringelnatz-Gedicht, das sein Vater ihm als Kind immer wieder vorgelesen hat. mehr

Kultur-Podcasts

Ein Flügel steht auf einem Hügel neben einem Baum, an dem eine Schaukel hängt. © photocase Foto: Brilliant Eye
38 Min

Philipps Playlist: Piano pur

Auf leisen Tasten durch das bunte Laub. Musik für den Herbst. 38 Min

Die Hosts Daniel und Katharina auf der Bühne - Folge 70 von eat.READ.sleep © NDR Foto: Katharina Mahrenholtz

(70) Würstchen im Schlafrock mit Sven Regener

Live-Podcast mit Publikum - Daniel und Katharina waren mit eat.READ.sleep. on Tour in der Fabrik in Hamburg. mehr

Alan Gilbert und Michail Paweletz © NDR Foto: Marco Borggreve, Morris Mac Matzen

about music

Ein Podcast rund um klassische Musik: Alan Gilbert und Michail Paweletz sprechen über ihre Leidenschaft und gesellschaftliche Themen. mehr

Eine Karikatur von Beyoncé © Ocke Bandixen
60 Min

Urban Pop: Beyoncé - Königin des Pop

Beyoncé ist der Stern am Pophimmel. Sie hat das Genre Pop mit Soul, Rythm and Blues sowie Hip Hop neu gemischt. 60 Min

Hörspiel & Feature

Eine Hochhaussiedlung im Berliner Stadtteil Marzahn. © photocase / jock+scott Foto: jock+scott
54 Min

Geschichten aus der großdeutschen Metropulle (1/3)

Er ermittelt undercover gegen sozialen Mißbrauch. Dabei begegnet er einer komischen Mischpoke von Verlierern und stößt auf ein perfides Rentnerentsorgungs-Programm. 54 Min

Die Autoren der Hörspielserie: Axel Ranisch (li.) und Paul Zacher (re.). © Dennis Pauls Foto: Dennis Pauls
3 Min

Geisendörfer-Preis für queere NDR-Hörspielserie "Anton und Pepe"

In der fünfteiligen NDR Hörspielserie haben der Autor und Schauspieler Axel Ranisch und sein Mann Paul Zacher ihre Beziehung verarbeitet. 3 Min

Zeichnung eines Barden © IMAGO / KHARBINE-TAPABOR
42 Min

Mikado-Hörspiel: Der Fluch des Barden

Ein rätselhaftes Vieh-Sterben beunruhigt die Bewohner eines kleinen Dorfes bei Sparrenburg - die Kinder Anna und Stoffel helfen bei der Aufklärung des Kriminalfalls. 42 Min

Gretchen im Kerker wird von Faust und Mephistopheles aufgesucht. Illustration, 1845/46, von Josef Fay. © picture-alliance / akg-images | akg-images
54 Min

Liebe, Tod und Teufel

Wie lernt man das Sterben für die Bühne? Ein Feature mit tragischen Momenten, dramatischen Szenen und bühnenreifem Pop mit Studierenden der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. 54 Min

Die Autoren der Hörspielserie: Axel Ranisch (li.) und Paul Zacher (re.). © Dennis Pauls Foto: Dennis Pauls

Geisendörfer-Preis für queere NDR Hörspielserie "Anton und Pepe"

In der fünfteiligen NDR Hörspielserie haben der Autor und Schauspieler Axel Ranisch und sein Mann Paul Zacher ihre Beziehung verarbeitet. mehr

Konzertplayer

FREEKIND im Portät © Jani Ugrin

Freekind spielt Neo-Soul mit Jazzanklängen

Kurz vor seinem Debüt beim Reeperbahn Festival gastierte das slowenisch-kroatische Duo bei NDR Kultur. mehr

Sendungen zum Nachhören und Nachschauen

Ludwig van Beethoven mit In-Ohr-Kopfhörern © picture-alliance / akg-images / Beethoven-Haus Bonn | Beethoven-Haus Bonn
5 Min

Beethoven: Sinfonie Nr. 7 | Klassik to Go

Bestens vorbereitet mit der kurzen Werkeinführung für den Weg zum Konzert: Yaltah Worlitzsch über Beethovens Siebte. 5 Min

"Mefistofele" in der Staatsoper Hannover © Staatsoper Hannover/ Sandra Then Foto: Sandra Then
4 Min

"Mefistofele"-Premiere in Hannover: Krude und fulminant

Als erste Premiere der neuen Spielzeit an der Staatsoper Hannover kam Arrigo Boitos Oper Sonnabend auf die Bühne. 4 Min

Verka Serduchka mit ihrer Band © eurovision.tv
60 Min

Die Ukraine und ihr Erfolg beim ESC

Die Ukraine ist wahnsinnig erfolgreich beim ESC: Bei 17 Teilnahmen konnte das Land dreimal gewinnen. Woher kommt diese musikalische Qualität? Und was planen die Teilnehmerländer für den ESC 2023? 60 Min

Podcast NDR Kultur Das Gespräch Mediathekbild © f1online
26 Min

Richard David Precht und Harald Welzer

Der Philosoph und Publizist Richard David Precht und der Sozialpsychologe und Pulibizist Harald Welzer, befragt von Jürgen Deppe. 26 Min

Aktenordner liegen auf einem Tisch. © photocase.de Foto: John Dow
50 Min

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass ...

Wer hat nicht schon mal eine Absage erhalten? Was machen wir damit? Wie gehen wir damit um? Fragen über Fragen und erstaunliche Antworten. Feature von Sascha Wundes. 50 Min

Zeichnung: Adam und Ida als Kleinkinder. Die beiden Zwillinge halten Händchen als Kinder. © NDR/Hoferichter & Jacobs GmbH
26 Min

Adam & Ida (1/3)

Zwei Kinder, Adam und Ida, im Krieg getrennt und ohne ihre leiblichen Eltern aufgewachsen, sind lebenslang auf der Suche nacheinander. Sie sind Zwillinge. 26 Min

Szene aus dem Theaterstück "H - 100 seconds to midnight" von Robert Wilson. © NDR
30 Min

Die Magie des Robert Wilson

Der legendäre US-amerikanische Regisseur Robert "Bob" Wilson macht noch einmal eine Inszenierung am Thalia Theater Hamburg. 30 Min

.
46 Min

Die Queen und ihre Lieblingstiere

Queen Elizabeth II. zeigte ihr Leben lang ihre Leidenschaft für Tiere. Dahinter verbergen sich viele Geschichten. 46 Min

Omar Sosa blickt lachend in die Kamera. © Omar Sosa

Jazz auf NDR Kultur

"Play Jazz!" und "Round Midnight" geben fundierte Einblicke in die aktuelle Jazzszene und in die Geschichte des Jazz. mehr

Julia Westlake © Julia Westlake Foto: Katja Zimmermann

Das Kulturjournal

Das Kulturjournal berichtet aus der norddeutschen Kulturszene und vom Büchermarkt - montags um 22.45 Uhr im NDR Fernsehen. mehr

Cover der NDR Radiokunst © NDR

NDR Radiokunst

Das Hörspiel- und Feature-Angebot des Norddeutschen Rundfunks. mehr

Orchester und Vokalensemble

NDR Kultur Karte

Eine Frauenhand hält die NDR Kultur Karte.

Die Kulturpartner des NDR

Ausstellungen, Konzerte, Theater - mit der NDR Kultur Karte gibt es bei den Kulturpartnern des NDR viele Extras und Ermäßigungen. extern