Lina Beckmann reißt die Augen während der Probe des Stücks "Richard the Kid & the King" weit auf. © picture alliance / BARBARA GINDL / APA / picturedesk.com | BARBARA GINDL Foto: BARBARA GINDL

Der Faust: Lina Beckmann ist Darstellerin des Jahres

Die Jury des Deutschen Theaterpreises zeichnete ihre exzessive Interpretation von Shakespeares Horrorclown Richard III. aus. mehr

Dreigeteilte Bühne mit Videokamera-Szenen und Streichquartett © Hamburger Schauspielhaus Foto: Stephen Cummiskey

"Der Kirschgarten" in Hamburg: Einladung zum Perspektivwechsel

Der Kirschgarten selbst wird zum Ausgangspunkt der Geschichte. Sie wird aus der Perspektive der Bäume erzählt. mehr

Ein Cellist ist von hinten zu sehen. © IMAGO / Hoch Zwei Stock Foto: Hoch Zwei Stock

Professor hilft Musikstudenten bei Versagensängsten und Lampenfieber

Daniel Scholz beschäftigt sich an der Musikhochschule Lübeck mit der mentalen Gesundheit von Musizierenden. Die Stelle ist einzigartig in Deutschland. mehr

Johannes Hegemann bei einer Probe zu Toshiki Okadas Stück "Doughnuts" am Hamburger Thalia Theater © picture alliance / Christian Fürst Foto: Christian Fürst

Johannes Hegemann ist mit dem Boy-Gobert-Preis ausgezeichnet worden

Er schlackert und schaukelt sich in das Gedächtnis der Theaterbesucher. Im Thalia Theater erhielt Johannes Hegemann den Boy-Gobert-Preis. mehr

Der Autor und Comedian Oliver Polak im Café de Flore in Paris © Gerald von Foris Foto: Gerald von Foris

Das Gespräch: Oliver Polak über die Suche nach der Liebe

Der Grimme- und Fernsehpreisgekrönte Comedian und Bestseller-Autor Oliver Polak sucht in seinem neuen Buch nach der Liebe: "L’amour numérique". mehr

Eine Frau zündet in einer Stube der Stiftung Rauhes Haus in Hamburg die ersten Kerzen eines Adventskranzes mit 24 Kerzen an. © dpa Foto: Daniel Reinhardt

Warum ein Theologe den ersten Adventskranz bastelte

Der Hamburger Johann Hinrich Wichern soll 1839 erstmals einen großen Kranz zum Advent gestaltet haben - zunächst mit 23 Kerzen. mehr

Geschenke auf einem Buch. © picture alliance / Zoonar | Oleksandr Latkun

Buchtipps für Weihnachten: Geschenkideen zum Fest

Wer Bücher verschenkt, der sagt: Ich halte Dich für einen klugen Menschen, der gern liest. Und das ist schon mal für sich ein Kompliment. mehr

Kurzmeldungen

Paula Modersohn-Becker Kunstpreis an Almut Linde

Die Hamburger Künstlerin Almut Linde ist mit dem mit 7.500 Euro dotierten Hauptpreis des Paula Modersohn-Becker Kunstpreises 2022 ausgezeichnet worden, der in diesem Jahr erstmals bundesweit ausgeschrieben worden war. "Almut Linde untersucht in bestechender Klarheit Grenzbereiche menschlicher Erfahrung sowie rigide gesellschaftliche Strukturen", so die Begründung der Jury. Den Preis bekam sie unter anderem für ein Werk, das während einer Bundeswehr-Schießübung entstanden ist: Nach einem Konzept der Künstlerin beschossen die Soldaten Aluminiumplatten und schufen so abstrakte Bildwerke. Der Nachwuchspreis ging an HBK-Absolventin Lucila Pacheco Dehne aus Hannover.
| Sendebezug: | 27.11.2022 15:10 | NDR Kultur

NDR Kultur | 27.11.2022 | 15:10 Uhr

Igor Levit erhält Urania-Medaille

Der Pianist Igor Levit wurde gestern Abend mit der Urania-Medaille ausgezeichnet. Wie die Berliner Gesellschaft Urania mitteilte, soll damit ein herausragender Künstler unter anderem für sein öffentliches Engagement gegen Antisemitismus und Rassismus geehrt werden. Die Laudatio hielt Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck. Er achte und bewundere Igor Levit für seinen Mut und seine Kompromisslosigkeit. Seit 1988, seit 34 Jahren - also fast so lange, wie Igor Levit lebt -vergibt die Urania Berlin jedes Jahr die Medaille. Frühere Preisträger sind unter anderem Daniel Barenboim und der Astronaut Alexander Gerst.

| Sendebezug: | 26.11.2022 06:30 | NDR Kultur

Lübecker Brahms-Institut erwirbt elf Briefe von Joseph Joachim

Das Brahms-Institut an der Musikhochschule Lübeck (MHL) hat elf unbekannte Briefe von Joseph Joachim erworben. Sie erweitern die wertvolle Sammlung mit einem Schwerpunkt um den Geiger, Komponisten und Brahms-Freund. Zwischen 1875 und 1888 schrieb Joseph Joachim zwanzig Briefseiten in französischer Sprache an Jean-Théodore Radoux, belgischer Fagottist und Direktor des Konservatoriums in Liège. Seit 2018 sind die Briefübertragungen und Digitalisate des Komponisten über die Website des Instituts zugänglich.

| Sendebezug: | 25.11.2022 12:45 | NDR Kultur

Aktuelle Videos

Eine großer Baum steht mit überhängenden Ästen an einem Fluss. © picture alliance / blickwinkel/K. Wothe Foto: K. Wothe
6 Min

"Böse Bäume": Ein Buch über hinterhältige Pflanzen

Markus Bennemann zeigt in seinem Buch auf, wie Bäume andere Pflanzen behindern oder gar töten, um sich selbst zu behaupten. 6 Min

Das Bild zeigt das Gesicht des Autors Pierrot Raschdorff © Axel Martens Foto: Axel Martens
4 Min

Pierrot Raschdorff: Für eine vielfältige Gesellschaft

Raschdorff setzt auf Dialog: In "Schwarz. Rot. Wir" schreibt er, wie wir Rassismus und Vorurteilen begegnen können. 4 Min

Die Hornistin Sarah Willis sitzt auf einem Sessel und hält ein Horn in den Händen. © picture alliance / Geisler-Fotopress Foto: Thomas Bartilla/Geisler-Fotopres
5 Min

Sarah Willis vereint Klassik und kubanische Rhythmen

Die Hornistin mit einem Faible für Kuba hat ein zweites Crossover-Album eingespielt, in dem sie Mozart mit Mambo verbindet. 5 Min

Gesellschaft

Hans Magnus Enzensberger © picture-alliance / Erwin Elsner | Erwin Elsner Foto: Erwin Elsner

"Der Verlust ist unendlich groß": Zum Tod von Hans Magnus Enzensberger

Der Lyriker, Autor und Herausgeber starb im Alter von 93 Jahren. Ein Gespräch mit Joachim Dicks aus der NDR Kultur-Literaturredaktion. mehr

Ein muslimischer Grabstein mit einem Sichelmond und einem Stern, daneben eine Efeuranke © picture alliance / Frank May Foto: Frank May

Wie trauern Muslim*innen in Norddeutschland?

Ein ehrenamtlicher Mitarbeiter einer Trauerhilfe und ein Bestatter berichten über Rituale und Wünsche muslimischer Trauernder. mehr

Zwei Protestierende der Gruppe "Letzte Generation" in der Elbphilharmonie. © letztegeneration.de

Elbphilharmonie: Klimaaktivisten kleben sich ans Dirigentenpult

Am Mittwoch haben zwei Mitglieder der Gruppe "Letzte Generation" die Bühne gestürmt und sich am Geländer des Dirigentenpults festgeklebt. mehr

Kunst

Lovis Corinth: "Im Schweisse deines Angesichts" © Kunsthalle zu Kiel/ Sönke Ehlert/ Lovis Corinth Foto: Sönke Ehlert

Lovis Corinth: Private Einblicke in der Kunsthalle zu Kiel

Der 1858 geborenen Künstler ist vor allem für seine impressionistischen Ölbilder bekannt. In Kiel werden ab Sonnabend rund 50 Grafiken ausgestellt. mehr

Ein langer Weg führt zu einem runden Gebäude mit einer Kuppel. © picture alliance/dpa | Henning Kaiser Foto: Henning Kaiser

Düsseldorf bekommt Deutsches Foto-Institut - Reaktionen aus dem Norden

Das Deutsche Foto-Institut soll ein Ort der Forschung, der Präsentation, der Sammlung und der Konservierung werden. mehr

Musik

Irene Cara © picture alliance / Ron Wolfson / MediaPunch | Ron Wolfson / MediaPunch

Sängerin und Schauspielerin Irene Cara ist tot

Die Interpretin von Hits wie "Fame" und "Flashdance - What a Feeling" starb im Alter von 63 Jahren in ihrem Zuhause in Florida. mehr

Ein Orchester sitzt auf einer Bühne, vor ihnen sitzt das Publikum. © Friederike Westerhaus / NDR Foto: Friederike Westerhaus

NDR Radiophilharmonie begeistert junges Publikum in Japan

Die NDR Radiophilharmonie hat mehrere Konzerte für Schüler gespielt. Die Besucherinnen und Besucher waren zwischen 14 und 18 Jahre alt. mehr

Verlosung

Die Sängerin Natacha Atlas vor einem Klavier © Natacha Atlas Foto: Samir Bahrir

Tickets für Natacha Atlas und Lichtkunst im Kirchenraum

Zwei Konzertereignisse der nächsten Woche stehen im Mittelpunkt dieser Neo-Ausgabe. Für beide können Sie hier Karten gewinnen! mehr

Das NDR Kultur Chorexperiment

Etwa sechzig Kinder stehen mit ein paar Erwachsenen vor einem riesigen Regenbogen aus Handabdrücken © NDR

NDR Kultur Chorexperiment: Der größte Friedenschor des Nordens

Rund 3.000 Sängerinnen und Sänger haben mitgemacht beim NDR Kultur Chorexperiment. Hier ist das Video mit ihren Stimmen. mehr

Eine Frau mit weißen Haaren und roter Schleife im Haar sitzt vor einer Tapete, die mit Weltkarten bedruckt ist © NDR

NDR Kultur Chorexperiment: Eine Auswahl der Videos

Das große Video des Chorexperiments ist fertig. Hier gibt es einen Blick hinter die Kulissen - und einige Beiträge in voller Länge. mehr

Tenor KLaus Florian Vogt blickt singend in die Kamera. © NDR Kultur

Die Tenöre Klaus Florian Vogt und Daniel Kluge singen

Die Tenöre Klaus Florian Vogt und Daniel Kluge singen "Wir ziehen in den Frieden" im NDR Studio. mehr

Film

Szenenbild aus der Impro-Serie "Kranitz - Bei Trennung Geld zurück": Drei Männer lehnen an einem Tisch, einer hält eine Waffe. © ARD Degeto/NDR/Thomas Lüdig

"Kranitz - Bei Trennung Geld zurück" in der ARD Mediathek

Neue Folgen mit Geld-zurück-Garantie um den Paartherapeuten und seine unkonventionelle Art, Beziehungen zu reparieren. mehr

Emma Mackey als Emily - die 29-jährige Pfarrerstochter aus Yorkshire den weltberühmten Roman "Sturmhöhe" schreiben konnte - Szene aus dem Film "Emily" © Wild Bunch Germany, 2022

"Emily": Fantasie-Porträt der berühmtesten Brontë-Schwester

Frances O’Connor versucht in ihrem Regie-Debüt zu erklären, wie die 29-jährige Pfarrerstochter aus Yorkshire zum Schreiben des abgründigen Liebesdramas "Sturmhöhe" kam. mehr

Schwarz-Weiß-Porträt der Schauspielerin Marlene Dietrich. © dpa Foto: Courtesy Everett Collection
54 Min

Marlene Dietrich, ihre Schwester und die Licht-Spiele von Bergen-Belsen

Ein unbekanntes Kapitel aus dem Leben der Filmdiva Marlene Dietrich: ihre Schwester Elisabeth als Kinobetreiberin in Bergen-Belsen während der Nazi-Diktatur. 54 Min

Buch

Collage der Buchcover: Der Geruch von Wut / Bekenntnisse eines schüchternen Nerds / The Boy Who Steals Houses © Hanser Verlag / cbj Jugendbuch / S. Fischer Verlag

Wut, Liebe, Hoffnung: Neue Jugendbücher im November

Wir stellen drei neue Jugendbücher vor, in denen Probleme, Sorgen und Nöte von Jungs im Mittelpunkt stehen. mehr

Collage der Buchcover: Cormac McCarthy - Der Passagier / Stella Maris © Rowohlt Verlag

Cormac McCarthy: "Der Passagier" und "Stella Maris" im Doppelpack

In beiden Romanen geht es um zwei Geschwister, Geheimnisse, eine psychiatrische Anstalt und - genial geschrieben - um das Ungesagte. mehr

Cover "Surrender" © Droemer Knaur

"Surrender": U2-Sänger Bono zwischen Musik und Weltpolitik

Bono hat mit "Surrender" seine Autobiografie vorgelegt. Anhand von 40 Songs erzählt der 62-jährige seine Geschichte. mehr

Bühne

John Neumeier © picture alliance/dpa | Christian Charisius Foto: Christian Charisius

Rassismus-Vorwürfe: John Neumeier verteidigt "Othello"-Choreografie

Das Königliche Ballett in Kopenhagen hat Neumeiers Inszenierung nach Rassismus-Vorwürfen aus dem Programm genommen. mehr

Szene aus "Rache der Fledermaus" © Krafft Angerer/Thalia Theater Foto: Krafft Angerer

"Rache der Fledermaus" am Thalia Theater verstört und hallt nach

Regisseurin Anna-Sophie Mahler verbindet die Operette mit einem zeitgenössischen Stück von Thomas Köck. In Erinnerung bleibt ein Ensemble, das schlicht begeistert. mehr

Plattdeutsch

. © Screenshot

Fritz-Reuter-Literaturpreis an zwei Sprachwissenschaftler verliehen

Die Greifswalderin Birte Arendt und der Freiburger Robert Langhanke haben die Ehrung im Schloss Stavenhagen erhalten. mehr

Im Ohnsorg-Theater feierte am 6. November 2022 die Weihnachtskomödie "All ünner een Dannenboom" Premiere. © Sinje Hasheider Foto: Sinje Hasheider

"All ünner een Dannenboom": Witziges Weihnachtsstück mit Tiefgang

Die Premiere der plattdeutschen Weihnachts-Komödie erntete mit Running Gags und Familiengeheimnissen am Sonntag in Hamburg viel Jubel. mehr

Weihnachtliche Backutensilien mit ausgerolltem Teig und Ausstechförmchen. © Colourbox Foto: -

Kolumne: Hör mal 'n beten to "In'ne Wiehnachtsbäckeree"

Für Werner Momsen und seinen Hintermann sind Dominosteine wie eine Droge. Es geht jetzt einfach nicht mehr ohne. mehr

NDR Kultur

Eva Schramm © NDR Foto: Christian Spielmann

NDR Kultur im Livestream

Klassische Musik, Buchbesprechungen, gesellschaftliche Debatten: Auf NDR Kultur hören Sie das Wichtigste aus der Kultur im Norden. mehr

NDR Kultur App Bewerbung

Service

Immer aktuell informiert über die Kultur im Norden - mit unserer NDR Kultur App, unseren Newslettern und der NDR Kultur Karte. mehr

Kultur-Podcasts

eat.READ.sleep Folge 74 mit Törtchen und einem Buch © NDR Foto: Claudius Seidel

eat.READ.sleep: Käseküchlein mit Cecelia Ahern

Die Bestsellerautorin erzählt bei zu starkem Tee und Jane-Austen-Gebäck, warum sie am liebsten grün wäre. Aber welche Farbe hat Katharina? mehr

Rechts im Bild ist ein Mann, er trägt eine Brille und hält ein Bild zu seiner rechten in der Hand. © picture alliance/AP Photo | Uncredited Foto: AP Photo | Uncredited

Kunstverbrechen: Kunstdetektiv Arthur Brand deckt auf

Weltweit wird jährlich Kunst im Wert von schätzungsweise sieben bis acht Milliarden Euro gestohlen. Arthur Brand findet sie. mehr

Weihnachtsdeko, Kerzen und Kekse auf rotem Hintergrund. © photocase Foto: MichaelJBerlin
32 Min

Philipps Playlist: Glühwein, Zimt und heiße Mandeln

Wohlig vertraute Gerüche in der Nase und die dazugehörigen Melodien in den Ohren. Mach's dir bequem. 32 Min

Alan Gilbert und Michail Paweletz © NDR Foto: Marco Borggreve, Morris Mac Matzen

about music

Ein Podcast rund um klassische Musik: Alan Gilbert und Michail Paweletz sprechen über ihre Leidenschaft und gesellschaftliche Themen. mehr

Künstlerin Anne Pretzsch und die Journalistin Gina Enslin. © NDR Foto: Lisa Knauer

„Ach, nichts …“ – Warum wir manchmal schweigen

Anne Pretzsch und Gina Enslin über Situationen, in denen wir lieber reden sollten: gegenüber Freund*innen, Eltern, Fremden oder auch uns selbst. mehr

Benedikt Stubendorff und Oliver Krahe © NDR Foto: Janis Röhlig

Kunst mich mal! - Kulturpodcast von NDR Schleswig-Holstein

Oliver Krahe und Benedikt Stubendorff sprechen mit Gästen über die Kunst im Land: aktuell und persönlich. mehr

Hörspiel & Feature

v.l.: Haytham Hmeidan, Anna Paul Muth, Lea Gerstenkorn, Lev Semonov, Valentin Schroeteler, Arash Nayebbandi, Pepe Jonas Harder, Lukas Winterberger, Antonia Münchow, Leona Grundig, Joachim Dicks, Friederike Wigger, Markus Freund © NDR Radiokunst
55 Min

Das? War? Euer? Ernst?

Für die Schauspielstudenten von heute stammen die 68er aus der Großelterngeneration. Was für Vorstellungen verbinden sie mit dieser Zeit, die 50 Jahre zurückliegt? 55 Min

Eine Person steht mit aufgeklapptem Messer vor einem Frachtcontainer. In diesem steht eine andere Person, mit dem Rücken zugewandt. © ARD / Jürgen Frey Foto: Jürgen Frey
53 Min

ARD Radio Tatort: Kein Koks für Niemand

Im Güterverkehrszentrum Bremen wird ein Mitarbeiter tot aufgefunden. Welche Kollegin, welcher Kollege auch befragt wird, kaum einer kannte ihn wirklich. 53 Min

Eine Collage mit verschiedenen Dinosauriern, einem Russenzopf, einem Rollstuhl und Birkenpollen. © picture alliance / imageBROKER | J. Pfeiffer / PantherMedia | Corey Ford / Zoonar | Maksym Yemelyanov / Bildagentur-online/Saurer / dpa | Armin Weigel / Zoonar | wolfilser Foto: J. Pfeiffer / Corey Ford / Maksym Yemelyanov / Bildagentur-online/Saurer / Armin Weigel / wolfilser
57 Min

Dinosauriermonologe

Ariane Koch entwirft eine post-apokalyptische Fabel: Nach dem Aussterben der Menschheit sind die Dinosaurier im Zwist mit den Birken zwischen Dystopie und Evolutionsgeschichte in der Unsterblichkeit gefangen. 57 Min

Martina Keller mit Reportermikro und Ball auf einem Fussballfeld. © Leo Schulte Foto: Leo Schulte
53 Min

Fußballkapitalismus - Ein Fan wird kritisch

Die Autorin ist Fußballfan. Lange hat sie ausgeblendet, dass ihr geliebter Sport Turbokapitalismus pur ist. Was braucht es für einen fairen Wettbewerb? Und gibt es einen richtigen Fußball im falschen? 53 Min

Konzertplayer

Pianistin Yeol Eum Son © Marco Borggreve Foto: Marco Borggreve

Yeol Eum Son brilliert in Rachmaninows Klavierkonzert Nr. 2

Zu Rachmaninow passt gut Prokofjews Sinfonie Nr. 5. Es spielt Pianistin Yeol Eum Son. mehr

Sendungen zum Nachhören und Nachschauen

Die Schlagzeugerin Eva Klesse an ihrem Instrument © picture alliance/dpa/SWR | Sally Lazic Foto: Sally Lazic
31 Min

70 Jahre NDR Jazzredaktion: Highlights der NDR Jazzkonzerte (2/2)

Sarah Seidel und Redakteur Stefan Gerdes erinnern an Sternstunden aus der jüngeren Geschichte der NDR Jazz Konzerte. 31 Min

CD-Cover "HOME.S." von Esbjörn Svensson © ACT Music
60 Min

Play Jazz! - Magazin am Freitag mit Mauretta Heinzelmann

Mit frischen Album- und Konzerttipps. Dazu gibt es spannende Reisen in die Geschichte des Jazz und hautnahe Reportagen. 60 Min

Eine Frau zeigt während einer Demonstration in Sanandadsch im Iran das Victory-Zeichen. © picture alliance / abaca | SalamPix/ABACA
57 Min

Zwischen Trauer und Aufstand: Musik im iranischen Protest

Die Iranische Musikszene spielt auch bei den Protesten gegen das dortige autoritäre System eine Rolle. 57 Min

Podcast NDR Kultur Das Gespräch Mediathekbild © f1online
26 Min

Das Gespräch mit Musiker und Autor Oliver Polak

Der Grimme- und Fernsehpreisgekrönte Comedian und Bestseller-Autor Oliver Polak sucht in seinem neuen Buch nach der Liebe: "L’amour numérique". 26 Min

Ein Mann steht vor einer Tafel mit Formeln © Colourbox Foto: Sergey Nivens
11 Min

Das hab' ich in der Schule gelernt

Eine Erinnerung an Wolf Schneider. Und an ein paar andere tolle Lehrer. Von Martin Tschechne 11 Min

Ein Soldat steht im Schützengraben und zielt mit seinem Gewehr © picture alliance / Jens Koehler Foto: Jens Koehler
11 Min

Deutschland in Zeiten des Krieges: Was ist uns die Freiheit wert?

Wären wir bereit, das Opfer des eigenen Lebens zu bringen, wenn Freiheit, Würde und Existenz durch militärische Gewalt bedroht werden? 11 Min

Die Jugendfeuerwehr Feldberg unterwegs auf dem Priepertsee. © NDR/B.vision Media GmbH/Gerd Samland
59 Min

Auf dem Wasser durch den Norden: Die Seen Mecklenburgs

Mecklenburg-Vorpommern ist das wasserreichste Bundesland. Von Fürstenberg geht es bis ins windige Achterwasser. 59 Min

Szene aus dem Theaterstück "H - 100 seconds to midnight" von Robert Wilson. © NDR
30 Min

Die Magie des Robert Wilson

Der legendäre US-amerikanische Regisseur Robert "Bob" Wilson macht noch einmal eine Inszenierung am Thalia Theater Hamburg. 30 Min

Omar Sosa blickt lachend in die Kamera. © Omar Sosa

Jazz auf NDR Kultur

"Play Jazz!" und "Round Midnight" geben fundierte Einblicke in die aktuelle Jazzszene und in die Geschichte des Jazz. mehr

Julia Westlake © Julia Westlake Foto: Katja Zimmermann

Das Kulturjournal

Das Kulturjournal berichtet aus der norddeutschen Kulturszene und vom Büchermarkt - montags um 22.45 Uhr im NDR Fernsehen. mehr

Cover der NDR Radiokunst © NDR

NDR Radiokunst

Das Hörspiel- und Feature-Angebot des Norddeutschen Rundfunks. mehr

Orchester und Vokalensemble

NDR Kultur Karte

Eine Frauenhand hält die NDR Kultur Karte.

Die Kulturpartner des NDR

Ausstellungen, Konzerte, Theater - mit der NDR Kultur Karte gibt es bei den Kulturpartnern des NDR viele Extras und Ermäßigungen. extern