Zerstörte Häuser nach dem Erdbeben in der Türkei © picture alliance / AA Foto: Muslum Etgu

Glück und Verantwortung

Wir haben jetzt zu tun, was wir irgend können, um den Menschen in Syrien und der Türkei zu helfen, sagt Michael Ellendorff: Spenden natürlich. Beten unbedingt. mehr

Eine Straßenzeile mit zerstörten Häusern in Gaziantep, Türkei, nach dem Erdbeben am 6.2.2023. © picture alliance / AA Foto: Okan Coskun

Geschockt über das Erdbeben

"Mich erreicht die Nachricht über das schwere Erdbeben und ich bin einfach geschockt. So viel Zerstörung, so viele Tote", sagt Sarah Oltmanns. mehr

Eine junge Frau hält sich eine Konservendose ans Ohr, aus der ein Strick herausragt. © Photocase Foto: David Dieschburg

Von Herzen zuhören ist eine Kunst

Viele Menschen fühlen sich einsam, weil ihnen niemand zuhört. Da setzt eine Fortbildung der Evangelischen Kirche an und lehrt das heilsame Zuhören. mehr

Personen zünden Kerzen zum Gedenken an die Opfer des Messerangriffs an. © picture alliancedpa Foto: Axel Heimken

Trauer um die Opfer von Brokstedt

Am Sonntag wurde der Opfer des Messerattentats im Regionalzug gedacht. Erzbischof Stefan Heße nahm an dem Gottesdienst in Neumünster teil. mehr

Blick durch die Dünen zum Strand der Nordseeinsel Juist. © Ruth Beerbom / Kirche im NDR Foto: Ruth Beerbom

Katholischer Gottesdienst aus Juist am 12. Februar

"Glaubst du meiner Liebe?" lautet das Motto des Gottesdienstes. Es geht um das spannungsvolle Verhältnis zwischen Regeln und Freiheit. mehr

Videos und Audios in der Mediathek

Lebensmittel in einer Mülltonne © fotolia.com Foto: highwaystarz

Kolumne: "Alles für die Tonne?"

Obwohl sie noch essbar wären, landen viele Lebensmittel trotzdem im Müll. Verschiedene Initiativen versuchen, das zu ändern, berichtet Jacqueline Rath. mehr

Der Schäfer Steffen Schmidt und seine Schafherde © Studio Gleis 11

Steffen Schmidt: "Ich versuche ein guter Hirte zu sein"

"Ich passe auf meine Heidschnucken auf und der Herr passt auf mich auf", sagt Steffen Schmidt, Schäfer in der Lüneburger Heide. mehr

Unser Sonnensystem. © fotolia Foto: Cigdem

Glaubenskosmos: Kepler und sein beseeltes Universum

Universum, Erde, Sonne: Darüber, wie Glaube anfängt und was das Leben mit ihm macht, das interessiert Stefan Geiser. mehr

Andachtsreihen

Ulrike Branahl, katholische Klinikseelsorge in Hannover

Zwischentöne: "Perfekt unperfekt"

Ulrike Branahl, Klinikseelsorgerin in Hannover, erzählt vom Hang zum Perfektionismus, von Hoffnungslücken und einem besonderen Segen. mehr

Radiogottesdienste zum Nachhören

Podcasts der Kirche im NDR

Zwei Mikrofone stehen auf einem Tisch. © Colourbox

Die Kirche im NDR für unterwegs als Podcast

Die N-JOY Radiokirche oder NDR 2 Moment als "Podcast" hören - wann und wo immer Sie möchten. mehr

Theologin Margot Käßmann und Moderator Arne-Torben Voigts © NDR Foto: Andrea Seifert Fotografie

Mensch Margot!

Autorin und Theologin Margot Käßmann gibt Orientierung und Hilfe in den unterschiedlichsten Lebensfragen. Aber auch Gedanken zu aktuellen Themen kommen im Podcast nicht zu kurz. mehr

Eine Frau sitzt vor einem Mikrofon an einem Laptop © photocase Foto: Dabbisik

Auf der Suche nach dem Sinn des Lebens

Glaube, Heimat, Sehnsucht: Die Kirche im NDR spricht in "SinnSuche" mit PastorInnen, PolitikerInnen und SchauspielerInnen. extern

Moment mal zum Nachlesen

Gefrorene Seifenblase im Schnee © NDR Foto: Katrin Schäfer aus Blankenhagen

Radiokirche: Moment mal

"Gott bei der Arbeit" im Büro, zu Hause, im Auto. Kurz, knapp, christlich auf NDR 2 - in der Woche um 18.15 Uhr und am Wochenende um 9.15 Uhr. mehr

Newsletter und Social Media

Info

Die Evangelische und Katholische "Kirche im NDR" ist verantwortlich für dieses Onlineangebot und für die kirchlichen Beiträge auf allen Wellen des NDR.