Eine Gruppe von Zuschauerinnen und Zuschauern steht vor dem neuen Jahrhunderthaus in Molfsee. © NDR Foto: Hauke Sievers

Ins Freilichtmuseum Molfsee mit Julia Westlake

Stand: 25.09.2021 15:56 Uhr

Bei der Publikumsaktion "Wünsch Dir Deinen NDR" konnten sich Interessierte für einen Besuch oder eine Aktion bewerben. Zwölf Zuschauerinnen und Zuschauer waren mit Julia Westlake im Freilichtmuseum Molfsee.

von Julia Westlake

Im Freilichtmuseum Molfsee war ich schon oft und gerne, um mir das bäuerliche Leben von damals anzugucken und zwischen Scheunen, alten Katen und Werkstätten das schöne Gelände zu genießen. Jetzt ist dieser Ort um eine Attraktion reicher, das sogenannte Jahrhunderthaus - ein völlig neues Ausstellungs- und Eingangsgebäude, das ich mit einer Gruppe von Zuschauer*innen im Rahmen der Publikumsaktion "Wünsch Dir Deinen NDR" besuchen durfte. Schon als wir uns draußen vor der Tür in strahlendem Sonnenschein versammelten, waren wir uns einig: Die ungewöhnliche Architektur fasziniert und überzeugt!

Ein Zuhause und ein Ort der Begegnung

Eine Gruppe von Zuschauerinnen und Zuschauern ist mit Julia Westlake im Freilichtmuseum Molfsee. © NDR Foto: Hauke Sievers
Direktor Wolfgang Rüther hat die Gruppe durch die neuen Räume geführt.

Zu unserem großen Glück hat der Direktor Wolfgang Rüther uns höchstpersönlich durch die neuen Räumlichkeiten geführt. Begeistert und temperamentvoll berichtete er von der Idee, dieses Haus als Anknüpfungsort an unsere Gegenwart zu errichten, hier sind das 20. und 21. Jahrhundert zu Hause. Wichtige gesellschaftliche Themen werden aufgegriffen, und es soll ein Ort der Begegnung werden - was auch durch die Architektur mit Café im großzügigen Eingangsbereich unterstrichen wird. Eine launige Führung durch die wohldurchdachte Ausstellung im Untergeschoss hat den Tag abgerundet, viele Erinnerungen wurden wach und so manche Anekdote wurde ausgetauscht. Auch beim anschließenden Abschlussgetränk wurden dem enthusiastischen Direktor noch viele Fragen gestellt, und so konnten wir rundum informiert und mit schleswig-holsteinischer Sonne im Rücken wieder den Heimweg antreten. Was für ein toller Tag zwischen Vergangenheit und Moderne!

Weitere Informationen
Eine Luftaufnahme vom Freilichtmuseum Molfsee in Schleswig-Holstein zeigt das Gelände mit den Gehöften und der Mühle. © Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen

Freilichtmuseum Molfsee: So lebte Uroma

Auf dem weitläufigen Museumsgelände bei Kiel tauchen Interessierte in Landleben und Alltagskultur früherer Zeiten ein. mehr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Museen

Ausstellungen

Malerei

Ein Austellungsraum mit Bildern aus der Aktion "Wünsch Dir Deinen NDR" an Wänden, auf Staffeleien und Kommoden (Montage). © photocase Foto: Hauke Sievers, Dirk Junk, crocodile

"Wünsch Dir Deinen NDR" - Im Norden unterwegs

Bei Aktionen, Sendungen oder Produktionen dabei sein: Die Berichte zu der diesjährigen Publikumsaktion finden Sie hier. mehr