Simone Steinhardt

Arbeiten, wo andere auch arbeiten? Wenn man das auf Sylt und in Flensburg darf, geht’s kaum besser! Nach dem Studium der Kommunikationswissenschaften in Frankfurt folgten zunächst verschiedene Stationen als Pressesprecherin und PR-Beraterin in London und Hamburg.

Viele Journalisten-Kollegen wechseln in die PR - bei mir war es anders herum. Nach journalistischen Einsätzen bei einer Sylter Wochenzeitung stand der Seitenwechsel für mich fest. Seit 2011 bin ich als freie Reporterin für NDR 1 Welle Nord sowie für die Onlineredaktion unterwegs und kann mir kein schöneres Einsatzgebiet vorstellen als das Land zwischen den Meeren. Meine Themen: Alles was auf Sylt und um die Insel herum passiert. Sei es wirtschaftlich, gesellschaftlich, politisch, kulturell - am liebsten nah dran an den Menschen und dem aktuellen Geschehen.

Ab und zu  verschlägt es mich für Reportagen und Hintergrundberichte auch auf die Nachbarinseln oder das Festland. Auch im NDR-Studio in Flensburg trifft man mich öfters an - dort präsentiere ich die Regionalnachrichten.

Steckbrief

Meine Lieblingsgeschichte:
Vor einiger Zeit habe ich einen 11-jährigen, blinden Jungen bei einem Klicksonar-Seminar begleitet. Die Methode ermöglicht Blinden das Sehen mit den Ohren - faszinierend.

Meine Motivation:
Als Reporterin will ich eine gute Geschichte natürlich als Erste erzählen. Wenn dann noch positive Rückmeldungen von Hörern oder Lesern kommen - oder auch konstruktive Kritik - dann motiviert mich das sehr.

Mein Lieblingsort in Schleswig-Holstein:
Gar nicht so leicht, mich da festzulegen, denn ich habe viele Lieblingsorte. Ein ganz besonderer Ort aber ist für mich die Seebrücke in Großenbrode.

Beiträge von Simone Steinhardt

Neben den Baumhäusern haben die Aktivisten Plakate mit Protestsprüchen wie "Bäume statt Rendite" aufgehängt.  Foto: Simone Steinhardt

Wegen Corona: Keine Räumung im Bahnhofswald Flensburg

Die Gewerkschaft der Polizei und die Oberbürgermeisterin hatten appelliert, die Einsatzkräfte keinem erhöhten Corona-Risiko auszusetzen. mehr

Ein als Weihnachtsmann gekleideter Mann sitzt in einem Raum zwischen zwei Weihnachstbäumen. © NDR Foto: Simone Steinhardt

Nikolaus in Corona-Zeiten: Stiefel abholen mit Maske

Kinder müssen momentan wegen der Pandemie auf vieles verzichten - aber nicht auf den Nikolaus. Der kam am Sonntag nach Medelby. mehr

Ein Zug fährt durch eine Ortschaft.  Foto: Simone Steinhardt

Beherbergungsverbot SH: Urlauber sollen versetzt abreisen

Noch bis 5. November können Gäste auf den Halligen und Inseln bleiben - der Kreis Nordfriesland befürchtet Chaos. mehr

Eine Collage vom Café Orth auf Sylt vor mehreren Jahrzehnten und heute. © Dirk Jacobsen/NDR Foto: Dirk Jacobsen/Simone Steinhardt

Wie Sylts Blütezeit die Friedrichstraße veränderte

Der Boom der Nachkriegszeit hat seine Spuren auf Sylt hinterlassen. Wo einst Bäderstilvillen das Bild prägten und Kinder Fußball spielten, veränderten Neubauten die Friedrichstraße nachhaltig. mehr

Sylt, Insel, Meer, Strand, Strandkörbe © NDR Foto: Simone Steinhardt

Sylt stellt sich auf Urlauber-Ansturm ein

Auf Sylt werden in diesem Corona-Sommer noch mehr Gäste als sonst erwartet. Strandkörbe sind bis August kaum noch zu haben. Wie stellt sich die Insel auf den Ansturm ein? mehr

Livestream NDR 1 Welle Nord

Moin Schleswig-Holstein

05:00 - 10:00 Uhr
Live hörenTitelliste