Stefan Eilts

Moin! Flaches Land mit Meerblick - so bin ich groß geworden. Zwar nicht in Schleswig-Holstein, sondern in Ostfriesland, aber: Norddeutschland und seine Themen habe ich quasi mit der Muttermilch aufgesogen.

Nach meinem Studium habe ich im Volontariat beim NDR eineinhalb Jahre lang den Norden in seiner ganzen Pracht erlebt und ganz nebenbei gelernt, was bei Fernsehen, Radio und Internet alles möglich ist.

Beim NDR in Kiel arbeite ich vor allem im Recherchepool, in dem wir für Hörfunk, Fernsehen und Online langfristig an spannenden Geschichten recherchieren. Außerdem bin ich regelmäßig für die Sportredaktion von NDR 1 Welle Nord im Einsatz und berichte live, zum Beispiel von den Spielen vom THW Kiel und der SG Flensburg-Handewitt.

Steckbrief

Was ist das Beste an Schleswig-Holstein?
...dass es zum größten Teil flach ist. Berge sind nicht mein Ding

An meinem Beruf liebe ich:
Themen von allen Seiten beleuchten zu können, live vor Ort zu sein und den Hörern das Gefühl zu geben, auch live dabei zu sein.

In meiner Freizeit...
...gehe ich joggen, höre gute Musik und renne leidenschaftlich und mittelmäßig begabt über den Fußballplatz.

Beiträge von Eilts Stefan

Was ist die HSH Nordbank wert?

14.12.2017 06:00 Uhr

Wirtschaftsprüfer haben den Wert der HSH Nordbank für den Verkaufsprozess mit 643 Millionen Euro beziffert. Experten sprechen von einem Fingerzeig für die Verkaufsverhandlungen. mehr

"Bandidos"-Verbot auf dünnem Eis?

10.07.2017 18:48 Uhr

Das LKA hat den Präsidenten der "Bandidos" Neumünster nach NDR Informationen als Informanten geführt - während des laufenden Verbotsverfahrens. Nun droht ein parlamentarisches Nachspiel. mehr

Medikamentenstudien mit Schleswiger Heimkindern

11.10.2016 05:00 Uhr

Eine Studie dokumentiert, dass in deutschen Kinderheimen in den 50er- bis 70er-Jahren Medikamentenstudien durchgeführt wurden. Betroffen ist auch das damalige Landeskrankenhaus Schleswig. mehr

HSH-Nordbank-Prozess: Alles auf Anfang?

15.07.2016 17:44 Uhr

Vor zwei Jahren endete der Prozess gegen Ex-HSH-Vorstände mit Freisprüchen. Rechtskräftig ist das Urteil immer noch nicht. Es könnte zu einer Neuauflage des Mammut-Prozesses kommen. mehr

Der teuerste Tag der Landesgeschichte?

30.06.2016 14:40 Uhr

Hamburg und Schleswig-Holstein haben am Donnerstag faule Kredite aus der HSH Nordbank übernommen. Es ist ein Fünf-Milliarden-Euro-Deal. Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Transaktion. mehr