Archiv

Peter Bartelt

Am Radio liebt Peter Bartelt die Geschwindigkeit für Informationen - aber auch Emotionen.

Moinmoin! Peter Bartelt, das bin ich: Geboren, aufgewachsen und ausgiebig geschult in Kiel, dann Studium der Theaterwissenschaften in Erlangen und seit 1990 Radio-infiziert.

Steckbrief

Was ist das Beste am Norden?
Die Menschen! Und vor allem diejenigen, die so sprechen, wie ihnen der Schnabel gewachsen ist - egal ob mit oder ohne Mikro. Und die Natur, die es immer wieder schafft, unvergleichlich zu sein!

Was ist das Faszinierendste am Radio?
Eindeutig die Geschwindigkeit, mit der Radio den Menschen Informationen, aber auch Emotionen übermitteln kann - egal wo und wann. Das schafft sonst in dieser Weise und Intensität kein Medium.

Was mag ich und was nicht?
Ich liebe es, am Wasser zu sein und frei nach Loriot sagen zu können: "Ich will einfach nur hier sitzen!". Und ich liebe die kleinen Geschichten, die hinter jeder Tür warten. Ich mag es überhaupt nicht, im Stau zu stehen und lebe deshalb liebend gern auf dem Land.

Zunächst bei R.SH, Volontariat und Reporter in Heide und Flensburg. Seit 2004 beim NDR in Heide - dort kennt man mich hauptsächlich als den "bunten Hund", ich kann aber auch anders! Als besonders schön empfinde ich die völlig unterschiedlichen Erfahrungen als Reporter, sowohl mit den Menschen, die man trifft, als auch mit den Situationen, in die man gerät. Diese Vielfalt können nur wenige andere Berufe bieten.

Und wer glaubt, das Leben auf dem Lande sei provinziell und langweilig: Wer das Große im Kleinen zu erkennen gelernt hat, der lernt auch das Kleine im Großen zu schätzen. Apropos klein und groß: Ich bin ein inzwischen verheirateter Vater von zwei noch kleinen Söhnen, die aber täglich größer werden, und wohne im kleinen Fresendelf.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/wellenord/wir_ueber_uns/Peter-Bartelt,bartelt103.html