Archiv

Matthias Friedrichsen

Das neue Sendezentrum der NDR 1 Welle Nord im Landesfunkhaus Kiel: Nachrichten-Redakteur Matthias Friedrichsen mit den aktuellen Meldungen der "Nachrichten für Schleswig-Holstein". © NDR/Bukowski Foto: Ralf Bukowski
Matthias Friedrichsen, Nachrichten-Redakteur bei NDR 1 Welle Nord.

Wenn fußballbegeisterte Jungs gefragt werden, was sie mal werden wollen, wenn sie groß sind, sagen eigentlich alle: Fußballprofi oder Fußballreporter. Ja, so war's auch bei mir. Und tatsächlich, bei NDR 1 Welle Nord durfte ich als Reporter ran - das erste Mal 1993 beim Verbandsliga-Kick zwischen Wiker SV und Heider SV am Kieler Auberg. Alter Schwede, so aufgeregt wie an jenem Tag war ich nur noch ein einziges Mal - als meine Tochter auf die Welt kam.

Nicht nur im Job immer am Ball

Literaturwissenschaft, Philosophie und Soziologie - das waren meine Fächer im Studium. Langweilig? Von wegen, dreht sich ja schließlich alles um Sprache und Menschen. Ganz ähnlich ist es in der Politik und anderen Bereichen des Nachrichtengeschäfts - also da, wo ich seit 1997 beruflich unterwegs bin. Und privat? Familie und Freunde, klar. Haus und Garten, Strand und Wald, ein gutes Buch und natürlich Sport - Jogging, Tischtennis, Tennis ... sowieso eigentlich fast alles, bei dem man irgendeinem Ball nachjagt.

Weitere Informationen
Reinhard Mucker, Chef der NDR 1 Welle Nord Nachrichten-Redaktion. © NDR Foto: Lisa Pandelaki

Die Nachrichten-Redaktion

Wir berichten schnell, aktuell und seriös, sind immer vor Ort und damit ganz dicht dran an den Menschen. Hier stellt sich unser Nachrichten-Team persönlich vor. mehr

Livestream NDR 1 Welle Nord

ARD Hitnacht

00:00 - 05:00 Uhr
Live hörenTitelliste