Stand: 20.04.2020 17:00 Uhr

Wegen Corona-Krise: NDR sagt Sommertour 2020 ab

NDR 1 Welle Nord und das Schleswig-Holstein Magazin müssen ihre für dieses Jahr geplante Sommertour absagen. Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie und des damit einhergehenden Verbots von Großveranstaltungen ist eine Durchführung der Events nicht möglich.

Geplant waren Open-Air-Veranstaltungen in Büsum (4. Juli), Kropp (11. Juli) Norderstedt (18. Juli), Pinneberg (25. Juli), Flensburg (1. August), Heide (15. August) und im HANSA-PARK (22. August).

Die Veranstaltungen haben eine lange Tradition: In diesem Jahr hätte die Sommertour zum 16. Mal stattgefunden. NDR 1 Welle Nord und das Schleswig-Holstein Magazin bedauern die Absage sehr, unterstützen jedoch die behördlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie. Die Gesundheit und Sicherheit der Besucher stehen an erster Stelle.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 20.04.2020 | 18:00 Uhr

Moderatoren, Stars und Aktionen - das war 2019

Unsere Moderatoren im Studio, Stars auf der Bühne oder vor der Kamera, spannende Wetten bei der Sommertour und lustige Konzerte der Horst & Hoof Band für den guten Zweck: Die schönsten Momente 2019. mehr