Inhaberin der Kieler Seifenmanufaktur Janine Kordes steht in ihrem Geschäft © NDR Foto: Lina Bande

Saubere Hände mit Kieler Seifen

NDR 1 Welle Nord - Von Binnenland und Waterkant -

Seife hilft am besten gegen Viren und Bakterien. Warum das so ist, hat sich Lina Bande von Janine Kordes, Inhaberin einer Firma für Reinigungsmittel und Seifen aus Kiel, erklären lassen.

4,36 bei 14 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Keime: Hände waschen oder desinfizieren?

Reichen Wasser und Seife, um Bakterien von den Händen zu waschen? Oder sollten sie desinfiziert werden? Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Handhygiene. mehr

Seife: Wie gut ist sie für die Haut?

Zum Händewaschen ist Seife unverzichtbar. Allerdings stört sie die natürliche Schutzschicht der Haut. Dermatologen raten daher, Seife nur sparsam einzusetzen. mehr

Coronavirus in SH: Videos, Infos, Hintergründe

Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus Sars-CoV-2 in Schleswig-Holstein steigt weiter an. Hier finden Sie Videos, Informationen und Hintergründe zu dem Thema. mehr