Sendedatum: 11.03.2019 05:05 Uhr

Schleswig-Holstein fährt fair

Auf Schleswig-Holsteins Straßen hat es im vergangenen Jahr mehr als 90.000 Unfälle gegeben. Das ist die Bilanz des Verkehrssicherheitsberichts 2018. Wir möchten auf die Gefahren aufmerksam machen, um Schleswig-Holsteins Straßen sicherer zu machen. Einen ganze Woche haben wir genauer hingeschaut. Unter unserem Motto "Schleswig Holstein fährt fair" sprachen wir mit Ihnen über persönliche Erfahrungen, hakten bei Experten nach und gaben Tipps für ein faireres Miteinander. In unserem Dossier finden Sie Geschichten, Experteninterviews, Tipps und Videos.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Horst und Mandy am Morgen | 11.03.2019 | 05:05 Uhr

Schwerpunktthemen

Problem Unfallflucht: Delle am Auto, was tun?

Sie entdecken eine Delle an Ihrem Auto, doch der Verursacher ist nicht mehr vor Ort. Ein klarer Fall von Fahrerflucht. Wie verhalte ich mich richtig? Wir klären die wichtigsten Fragen. mehr

Experte: "Kaffee hilft nicht gegen Sekundenschlaf"

So kurz und so heimtückisch: Der Sekundenschlaf ist eine häufig unterschätzte Gefahr. Verkehrspsychologe Karl-Friedrich Voss erklärt, wie es dazu kommt und warum Kaffee nicht hilft. mehr

Höheres Risiko für Verkehrsunfälle bei Senioren

Senioren werden laut aktuellem Verkehrssicherheitsbericht häufiger in Unfälle involviert als andere Altersgruppen. Oft sind sie dabei aber auch Unfallverursacher. mehr

Jeder vierte Verunglückte in SH ist ein Radfahrer

18.03.2019 05:10 Uhr

Die Zahl der Verkehrstoten ist 2018 deutlich gestiegen. Weitere Erkenntnis aus dem neuen Verkehrssicherheitsbericht: Unter den Verletzten sind mehr Radfahrer. mehr

Fair und sicher im Straßenverkehr

Rettungsgasse richtig bilden

Damit Rettungskräfte schnell am Unfallort eintreffen können, müssen Autofahrer eine Rettungsgasse bilden. Markt gibt Tipps für den Notfall auf der Autobahn. mehr

Link

Kindersitze im ADAC-Test

Der ADAC hat 18 Kindersitze für's Auto getestet. Elf Sitze erhalten im Test das Urteil "gut", vier sind "mangelhaft". extern

Tempo runter bei Regen und Sturm

Wenn im Herbst Stürme und Regenschauer über das Land fegen, müssen Autofahrer besonders aufmerksam sein. Tipps für eine sichere Fahrt bei miesem Wetter. mehr

Entspannt ans Ziel: Die "Anti-Stau-Therapie"

Zu Beginn der Schulferien kommt es wieder auf vielen Autobahnen zu Staus. Wie können Reisende Engpässe vermeiden und was sollten sie tun, wenn sie im Stau festsitzen? mehr

Der Schleswig-Holstein Service

Täglich erfahren Sie aktuell von Mandy Schmidt alles rund um Wetter und Verkehr in Schleswig-Holstein. Jetzt mit einer kostenfreien Telefonnummer für Ihre Verkehrsmeldung. mehr

Tipps rund ums Auto

Erfolgreich und sicher Starthilfe geben

Wenn bei eisiger Kälte das Auto nicht anspringt, braucht der Motor Starthilfe. Wer dabei Fehler macht, kann die Elektronik des Autos erheblich beschädigen. So geht es richtig. mehr

Sicher unterwegs bei Schnee und Eis - so geht's

Eis auf den Scheiben, Schnee und Matsch auf der Straße: Der Winter macht Autofahrern das Leben schwer. Tipps, wie Sie gut und sicher durch die kalte Jahreszeit kommen. mehr

Eiskratzen: So werden Autoscheiben eisfrei

Wenn Autoscheiben im Winter zugefroren sind, muss das Eis runter, bevor die Fahrt beginnt. Sonst drohen Unfälle und ein Bußgeld. Mit diesen Tipps geht's einfach und schnell. mehr

Radfahrer im Straßenverkehr

Zur Sache: Radfahrer-Boom mit Risiken

Für viele ist das Fahrrad eine Alternative zu Auto oder Bus. Aber nicht überall gibt es passende Wege und die Unfallgefahr ist hoch - erst recht, seit auch viele Pedelecs unterwegs sind. mehr

Fahrrad-Inspektion: Tipps für mehr Sicherheit

Wer Fahrrad fährt, sollte wichtige Funktionen wie Licht, Bremse und Gangschaltung überprüfen - mindestens einmal pro Monat. So funktioniert der Fahrrad-Check. mehr

Welches Elektrorad ist das richtige?

Fahrräder mit Elektromotor liegen im Trend: 2018 war fast jedes vierte verkaufte Rad motorisiert. Elektroräder gibt es inzwischen in vielen Varianten. Tipps für Einsteiger. mehr

19 Bilder

Was dürfen Radfahrer - und was müssen sie?

"Kampfradler" gegen "Wuthuper": Wer hat recht im Straßenverkehr? Das sind die wichtigsten Regeln, die jeder Radler und jeder Autofahrer kennen sollte, damit es fair zugeht. Bildergalerie

Fahrradhelme: Sicherheit für wenig Geld?

Fahrradhelme gibt es schon für wenig Geld im Baumarkt und beim Discounter. Markt hat fünf Modelle getestet - nicht alle schützen vor schweren Verletzungen. mehr